ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Erfahrungen S-line Sportfahrwerk mit AAS

Erfahrungen S-line Sportfahrwerk mit AAS

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 8:01

Diese Kombination habe ich im A6 3,0 TFSI bestellt. Jetzt ist meine Befürchtung daß damit der Oma das Gebiß rausfällt. Oder kann man damit auch einigermassen komfortabel fahren? ( Ich hab i-wo gelesen, daß AAS das Fahrwerk auch anheben kann?)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@derGrille schrieb am 9. Dezember 2014 um 08:01:55 Uhr:

Diese Kombination habe ich im A6 3,0 TFSI bestellt. Jetzt ist meine Befürchtung daß damit der Oma das Gebiß rausfällt. Oder kann man damit auch einigermassen komfortabel fahren? ( Ich hab i-wo gelesen, daß AAS das Fahrwerk auch anheben kann?)

Schreib doch bitte in die schon vorhandenen Threads, z.B. hier rein!

Übrigens es gibt entweder S-Line FW oder AAS, nicht beides in Kombi. Die AAS ist im S-Line Paket rabattiert, weil ja dann das S-Line FW rausfällt. Wenn Du das AAS wirklich angeklickt hast, dann haste die richtige Wahl getroffen. Da gibt es drei Modi: Gebiss fliegt raus (Dynamic), Automode und Gebiss bleibt drinne (Comfort).

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Zitat:

@derGrille schrieb am 9. Dezember 2014 um 08:01:55 Uhr:

Diese Kombination habe ich im A6 3,0 TFSI bestellt. Jetzt ist meine Befürchtung daß damit der Oma das Gebiß rausfällt. Oder kann man damit auch einigermassen komfortabel fahren? ( Ich hab i-wo gelesen, daß AAS das Fahrwerk auch anheben kann?)

Schreib doch bitte in die schon vorhandenen Threads, z.B. hier rein!

Übrigens es gibt entweder S-Line FW oder AAS, nicht beides in Kombi. Die AAS ist im S-Line Paket rabattiert, weil ja dann das S-Line FW rausfällt. Wenn Du das AAS wirklich angeklickt hast, dann haste die richtige Wahl getroffen. Da gibt es drei Modi: Gebiss fliegt raus (Dynamic), Automode und Gebiss bleibt drinne (Comfort).

S-Line Sportfahrwerk und AAS gibt es nicht, entweder oder.

Das S-Line Fahrwerk bleibt zwar im Konfi angekreuzt, aber ist grau hinterlegt.

Also wenn du AAS bestellt hast, mehr Komfort gibt es nicht .......

VErmutlich AAS in Verbindung mit S-Line bestellt...

Das AAS kann man auch tiefer legen, dann wird es ein wenig straffer...falls es zu weich ist.

am 9. Dezember 2014 um 14:28

Hab auch das AAS drin und vom freundlichen noch knapp 20 mm tieferlegen lassen. Muss unbedingt sein, nur dann hast Du im Dynamic Modus die selbe Tieferlegung wie bei S-Line.

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 14:31

Vielen Dank für die Antworten. Ich hab AAS bestellt, probier das so mal aus und nehme ggf maxe9227 Idee auf ( muß allerdings noch bis 2/15 warten

Bevor du beim :) stehst und dem Unsummen in die Hand drückst - es gibt auch genug andere die dir ein AAS tiefer legen können. Zudem nicht jeder :) dies auch kann und will.

Woher bist du denn?

Zitat:

@maxe9227 schrieb am 9. Dezember 2014 um 14:28:04 Uhr:

Hab auch das AAS drin und vom freundlichen noch knapp 20 mm tieferlegen lassen. Muss unbedingt sein, nur dann hast Du im Dynamic Modus die selbe Tieferlegung wie bei S-Line.

Meiner mit AAS ist nicht tiefer gelegt.

Muß jetzt in die Werkstatt. Frontschaden durch Aufsitzen auf eine Parkplatzabgrenzung (Granitsteine).

Kostenvoranschlag 1850.-€.

HJL147

Zitat:

@hjl147 schrieb am 9. Dezember 2014 um 15:11:30 Uhr:

Zitat:

@maxe9227 schrieb am 9. Dezember 2014 um 14:28:04 Uhr:

Hab auch das AAS drin und vom freundlichen noch knapp 20 mm tieferlegen lassen. Muss unbedingt sein, nur dann hast Du im Dynamic Modus die selbe Tieferlegung wie bei S-Line.

Meiner mit AAS ist nicht tiefer gelegt.

Muß jetzt in die Werkstatt. Frontschaden durch Aufsitzen auf eine Parkplatzabgrenzung (Granitsteine).

Kostenvoranschlag 1850.-€.

HJL147

Hättest vorher im MMI auf 'Anheben' klicken sollen...!?

Zitat:

@GeneralTrautmann schrieb am 9. Dezember 2014 um 15:40:38 Uhr:

Zitat:

@hjl147 schrieb am 9. Dezember 2014 um 15:11:30 Uhr:

 

Meiner mit AAS ist nicht tiefer gelegt.

Muß jetzt in die Werkstatt. Frontschaden durch Aufsitzen auf eine Parkplatzabgrenzung (Granitsteine).

Kostenvoranschlag 1850.-€.

HJL147

Hättest vorher im MMI auf 'Anheben' klicken sollen...!?

Zum ersten hab ich nicht am Steuer gesessen und zum zweiten hätten die 20mm den Schaden an dieser Stelle nicht verhindert. Wenigstens werden damit aber die Abschürfungen vom Ikea Parkplatz (Bordstein) gleich mit erledigt.

HJL147

Zitat:

@hjl147 schrieb am 9. Dezember 2014 um 16:31:49 Uhr:

Zitat:

@GeneralTrautmann schrieb am 9. Dezember 2014 um 15:40:38 Uhr:

 

Hättest vorher im MMI auf 'Anheben' klicken sollen...!?

Zum ersten hab ich nicht am Steuer gesessen und zum zweiten hätten die 20mm den Schaden an dieser Stelle nicht verhindert. Wenigstens werden damit aber die Abschürfungen vom Ikea Parkplatz (Bordstein) gleich mit erledigt.

HJL147

War nicht bös gemeint! Sowas passiert eben, nachher ist man immer schlauer...

Jaja, immer die arme Frau :)

Ist wie in Untertürkheim bei der Rückgabe der JW da beschuldigen die Männer auch immer ihre Frauen die Felgen angeschrammt zu haben :)

Nein, Spass beiseite, man muss bei so nem Auto immer 100% konzentriert und umsichtig sein, wo man parkt.

Zitat:

@PPL-1 schrieb am 9. Dezember 2014 um 20:32:15 Uhr:

Jaja, immer die arme Frau :)

Ist wie in Untertürkheim bei der Rückgabe der JW da beschuldigen die Männer auch immer ihre Frauen die Felgen angeschrammt zu haben :)

Nein, Spass beiseite, man muss bei so nem Auto immer 100% konzentriert und umsichtig sein, wo man parkt.

Ich habe damit kein Problem, meine Frau auch nicht. Anwälte wollen ja auch leben.

Anbei mal der Stein des Anstoßes (bis 23cm über NN). Und was mich dabei am meisten Ärgert: Das ist ein öffentlicher Besucher Parkplatz, es ist nicht nur an dieser Parkbucht zu hoch und man weis seit langem um das Problem und behebt es nicht. Beim Nachschauen habe ich gleich noch 2 Autos gesehen die "Aufgesessen" haben.

HJL147

Img-20141202-193658

Sind schon ganz schöne Brummer...bei den Teilen im Allgemeinen lasse ich vorne immer gut Luft..bei den Bombern sitz ja fast jedes normale Auto auf.

Zitat:

@PPL-1 schrieb am 9. Dezember 2014 um 21:04:57 Uhr:

Sind schon ganz schöne Brummer...bei den Teilen im Allgemeinen lasse ich vorne immer gut Luft..bei den Bombern sitz ja fast jedes normale Auto auf.

Du hast recht. Siehe weiteres Beispiel anbei.

HJL147

Knapp
Sitz-schon-auf
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Erfahrungen S-line Sportfahrwerk mit AAS