ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Enttäuscht vom neuen CTR

Enttäuscht vom neuen CTR

Themenstarteram 30. März 2007 um 22:39

bin heute den neuen CTR probegefahren.

muss sagen ich war sehr enttäuscht davon.

negativ aufgefallen ist mir das viele plastik im innenraum u die verarbeitung ist auch nicht gerade berauschend.

der sound an sich ist sehr gut. allerdings hat mich der motor überhaupt nicht überzeugt. fährt sich sehr behäbig und fast schon müde. die lenkung ist sehr schwergängig.

es kommt einem fast so vor als hätte er ein paar kilos zu viel!

sicher muss der motor erst noch eingefahren werden, aber gibts da so nen großen unterschied?`

lass mich gern eines besseren belehren!

Ähnliche Themen
174 Antworten

Hast du auch mal über 5000 gedreht?! :D

Eine Lenkung die schwergängig ist, muss nicht schlecht sein.

Zu leicht wär eher ein Problem, aber für Alltagsfahrten in der Stadt, naja da passts dann ;)

Das kann auch davon kommen wenn man vorher ein Auto gefahren ist, wo genau das Gegenteil der fall ist...

Wenn ich einen Polo 1.4 TDI fahre glaube ich die Kupplung fällt ins leere. Fahre ich meinen, kommt es mir vor, als wenn ich im LKW säße :) obwohl die auch leicht ist ;) nach ein paar Minuten wars wieder normal.

kann ich nachvollziehen. der neue R hat net nur mehr gewicht, der hat auch weniger drehmoment :(

und die leistung viel später, d.h. die leistungskurve ist nach unten versetzt...

habe heute einen angeguckt in rot nr. 2853.

Ich habe versucht herauszufinden ob der hinten ne Starachse hat. Es ist wirklich schwer zu sehen weil da soviel zeug im weg ist, wie auch die riesige auspuffanlage lol.

ich finde ihm vom aussehen her sehr toll, wie ich immer sagte. das interieur ist klasse. Plastik gibts zwar ueberall, aber das waehre mir egal.

Nur das Lenkrad finde ich etwas komisch.

Die Sitze finde ich toll und ansonsten auch ein schickes auto.

ob der nun nen ticken langsamer ist, ist doch voellig egal. Der Wagen ist neuer, hat Garantie und Honda hat einen neuen Type R auf dem Markt gebracht.

aber nicht in weiß.....

Themenstarteram 2. April 2007 um 18:05

klar hab ich ihn über 5000 gedreht, aber ich fand ihn wirklich müde und träge.

im vergleich zum Leon FR. hat genauso viel ps aber geht ganz anders als der Civic.

mich hat der Civic auf jeden fall nicht überzeugt!!!

Zitat:

Original geschrieben von schorsch3333

klar hab ich ihn über 5000 gedreht, aber ich fand ihn wirklich müde und träge.

im vergleich zum Leon FR. hat genauso viel ps aber geht ganz anders als der Civic.

mich hat der Civic auf jeden fall nicht überzeugt!!!

haben die dir vieleicht ein TYP S zur probefahrt gegeben

mag ja gut sein, dass einem das motor-konzept des CTR`s nicht zusagen tut ... (soll ja auch solche leute geben ;) )

Themenstarteram 2. April 2007 um 18:36

klar die geben mir nen type s damit ich garantiert enttäuscht bin!

was ist denn so besonders am motor des type r? lass mich gern belehren!

Zitat:

Original geschrieben von schorsch3333

was ist denn so besonders am motor des type r? lass mich gern belehren!

Schonmal in den Katalog geguckt :rolleyes:

2l 200ps sauger.

klar gibts sehr grosse unterschiede wenn ein auto eingefahren ist.

aber wenn man so schon ein auto hat, das fast gleichviel leistung hat, wird man es wohl kaum merken oder?

habe 3 v-tecs gehabt, von denen war einer neu, und erst bei 12-15000 km hatte seine volle leistung.

Die VLN Civics mussten vor ihrem ersten Einsatz auf die Rolle. Alle umme 217PS gehabt.

Zitat:

Original geschrieben von othello

Die VLN Civics mussten vor ihrem ersten Einsatz auf die Rolle. Alle umme 217PS gehabt.

stock oder mit auspuff, etc. bzw. was wurde gemacht?

Type R 2007

 

Also..mein EP3 hat nix....keine klima quasi nix

Mein EP3 wiegt mit halbvollen Tank keine 1200kg...

Der neue Type R ist zu schwer.

und braucht min. 30 PS mehr wegen den Gewicht und dem ganzen Firlefanz.

Und ist zu teuer...27600€ (26.900 + Überführung)

Die Sicht nach Hinten ist beschissen..

Der Motor ist zwar giftiger aber hat mit den knapp 170Kg mehr Gewicht zu kämpfen..

Der Neue Type R ist nicht schneller wie der EP3 (Eingetragen 235 bei beiden)

Im großen und ganzen zu verspielt , zu schwer und schlechte Rundumsicht...

Außerdem mag ich diese Digital Mickymaus Tacho scheiße nicht...

Im Innenraum ist wi(e)der jedenmenge Plastik...auch dem bin ich über...

Aber der neue Civic ist Leiser und nicht mehr so Hart ...wers mag..

Für mich bleibt der EP3 der Type R der näher am Honda Type R Charakter liegt...der neue ist wie ein weichgespühlter Type R für Leute den der EP3 zu Laut zu Hart und zu spartanisch ist...

Deine Antwort
Ähnliche Themen