ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Enttäuscht!

Enttäuscht!

Themenstarteram 19. August 2007 um 22:18

liebe honda- freunde!

ich bin heute gegen einen astra opc gefahren, klar besiegt ungefähr 4 wagenlängen.

als ich ihn gefragt hatte wieviel ps der hat hat er mir gesagt das er 160ps hat, da hat mich der schlag getroffen. wenn das so wäre dann müsste ich  ihn sicher sicher 7-8 wagenlängen davon ziehen!

hat der opc nicht 200 oder mehr ps?

Ähnliche Themen
81 Antworten

Keine Panik! Wer weiss schon wieviele Wagenlängen man Vorsprung haben müsste. (Vier Wagenlängen hört sich doch gut an!)

Außerdem: Wie groß soll denn der Unterschied zwischen 200 und 160 PS Deiner Meinung nach sein? Und warum sollte der CTR gegenüber einem OPC mit 200 PS 4 Wagenlängen Vorsprung haben?

(PS: Bis zu welcher Geschwindigkeit wurde auf was für einer Strecke von welcher Geschwindigkeit aus beschleunigt?)

Themenstarteram 19. August 2007 um 22:56

es war auf einer strasse mit 3 spuren. vom stand weg, als er ist vor der ampel vor mir gestanden vollgas ich hinterher und vorbei, ja wie gesagt 4 -5 wagenlängen.

geschwindigkeit bis 140kmh da wir im ortsgebiet waren! 

Den normalen gibts wohl nur als 2.0T mit 200ps.

Der OPC hat 240ps als GTC.

Der alte OPC hatte glaube ich 200

der normale astra opc .... dieser ältere (ca um die 2000 rum ) hat 160 ps ...nur der turbo hat 200

also laut meiner Liste.

2000 hatte er 160ps

danach aber nicht mehr, dann erstmal einen mit 190ps als Coupé

also kindersch kann ich euch genau sagen weil ich den opc selber ma hatte, der mit 160ps ist der astra g opc I( ist ein ganz normaler sauger).

der zweite opc den ich selber mal hatte ist der astra g opc II turbo mit 200ps,dem dürftest du nich so einfach weg fahren..da ist schon verdammt viel bums dahinter...

Ich versteh die sorgen hier grade nicht, ich meine wenn du sogar erst hinter ihm warst und dann noch VORBEI bist und ca 4-5 längen geholt hast , und das bis wie du sagst ca. 140-150km/h..... Das sind doch WELTEN . :)

gegen den opc I ist das aber keine wirkliche kunst,der dreht sehr schwach hoch und hatt auch erst seine 190NM bei 4300U/m,ist auch kein VTEC oder so......gegen den opcII hätt die sache schon anders ausgesehn,auf der 1/4meiler hab ich mit dem ma ne 15,36 geschafft....also da wär nix mit 4 wagenlängen vorsprung gewesen ;) 

Ich verstehe das auch nicht, sagen wir mal 2Wagenlängen Sicherheitsabstand gehabt, dann an ihn vorbei und danach noch 4Wagenlängen vorsprung gehabt. Sind wir doch bei den 2+Astra Wagenlänge+4 am ende, also 7 Wagenlängen. Ist doch mehr als in Ordnung, vor allem da es eh nur bis 140km/h ging. Würde mir da keine Gedanken machen, vor allem keine die auch nur Ansatzweise mit enttäuscht zu tun haben.

Also die 200ps Turbos gehen zwar schon besser aber sind auch nicht der brüller... stell die 200opel ps mal gegen die des CTR oder 5er gti... dagegen sieht der opel schwach aus,trotz nahezu gleicher leistung bei gleichem gewicht.

Themenstarteram 20. August 2007 um 16:34

naja wenn das so ist bin ich beruhigt!

ich meine freunde die mal nen opel gefahren sind, seid mir nicht böse aber der astra mit 160ps

der sollte net wirklich so gut gehen vor allem wenn er langsam hoch dreht, aber wenn es gegen einen vti wäre, hätte ich ok gesagt die dinger gehen gut. ( dann hätte ich wahrscheinlich aber nicht viel vorsprung nach dem überholen!)

Immer diese vergleiche die nichts aussagen, wieviel meter haste an der ampel verloren, haste immer schön brav die 8050 rpms gehabt, wer kam besser wech....etc. pp pipapo... gibt soviele faktoren die das alles beinflussen... und am ende ist immer einer schneller, auch wenn er "langsamer" ausschauen mag oder auch nicht.

Eure vergleiche kotzen mich an! :D

Dann lies es doch einfach nicht.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen