ForumW212
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W212
  7. Engineering Mode

Engineering Mode

Mercedes E-Klasse W212
Themenstarteram 4. Oktober 2009 um 1:33

Hallo,

seit 3 Tage habe ich mein neues Auto, ein Mercedes W212 E 350 CDI Avantgarde.

Ich versuchte sofort in das Geheimnis Menu rein zu kommen um das Video während der Fahrt freischalten wie in meinem alten W211 E 320 CDI Avantgarde.

Bis jetzt habe ich es geschafft, die Kombination von Tasten zu finden zum in dem Engineering menu und Engineer Setting rein zu kommen.

In das erste kommt man mit den Tasten: Hang up - 1 - #

Drücken für 10 Sekunden

In das zweite kommt man mit den Tasten: Hang up - 4 - #

Drücken für 10 Sekunden

Vielleicht weiß jemand, wie mann das Menü zu freischalten das Video findet.

Die ungedeckten Menüs bis jetzt sind sehr interessant, kann ich den Regionalcode der DVD ändern und viele andere Dinge.

Sorry für das schlechte Deutsch, aber ich schreibe aus Italien.

Engineering-mode
Engineering-mode
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. Oktober 2009 um 1:33

Hallo,

seit 3 Tage habe ich mein neues Auto, ein Mercedes W212 E 350 CDI Avantgarde.

Ich versuchte sofort in das Geheimnis Menu rein zu kommen um das Video während der Fahrt freischalten wie in meinem alten W211 E 320 CDI Avantgarde.

Bis jetzt habe ich es geschafft, die Kombination von Tasten zu finden zum in dem Engineering menu und Engineer Setting rein zu kommen.

In das erste kommt man mit den Tasten: Hang up - 1 - #

Drücken für 10 Sekunden

In das zweite kommt man mit den Tasten: Hang up - 4 - #

Drücken für 10 Sekunden

Vielleicht weiß jemand, wie mann das Menü zu freischalten das Video findet.

Die ungedeckten Menüs bis jetzt sind sehr interessant, kann ich den Regionalcode der DVD ändern und viele andere Dinge.

Sorry für das schlechte Deutsch, aber ich schreibe aus Italien.

63 weitere Antworten
Ähnliche Themen
63 Antworten

Also ich habe mir mal die Seite des Mitsubishi-Forum angeschaut. Hier gibt es keine Lösung des Problems. Zum Ende, nach sage und schreibe 95 Seiten, haben sich die User für einen Kabelsatz entschieden. Nach dem ich mich nun auch schon eine Weile mit dem Thema befasst habe, bin ich auch immer nur auf Kabelsätze gestoßen.

Einen habe ich gefunden bei dem die Navigation auch dann noch möglich sei. Wurde mir auch telefonisch bestätigt. Kostet allerdings 249,- EUR.

Ich denke einfach 3 Knöpfchen drücken und es funktioniert wird es nicht geben.

Aber ich schaue mich weiter um, habe ja noch 6 Wochen bis Auslieferung.

Hallo Leute,

war jemand schonmal im Engineering Mode Eures NTG4???

Gibts da irgendetwas sinvolles zu ändern???

Wer nicht weiß wie man dort reinkommt, so gehts:

In das erste kommt man mit den Tasten: Roter Hörer / 1 / #

Drücken für 10 Sekunden

 

In das zweite kommt man mit den Tasten (man muß bereits im ersten sein!): Roter Hörer / 4 / #

Drücken für 10 Sekunden

!!! ACHTUNG - Nur bedacht Punkte ändern, sonst evtl. Schaden oder Garantieverlust!!!

Ach ja, gleich vorweg - man kann dort Videoschauen während der Fahrt nicht freischalten. Dazu benötigt man einen Kabelsatz, z.B. Dietz, Kufatec oder Ampire - gibts bei Ebay für ca. 169 Euronen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Engineering Mode NTG4' überführt.]

Hi mazeman,

Ja, war schon drin, zumindest im ersten Menu (welches uninteressant ist). Das zweite will ich mir nun auch mal ansehen.

Danke jedenfalls für den Code, nun haben wir den im GLK Forum auch mal vollständig vorliegen. Hoffentlich verleitet es niemanden zu unbedachten Handlungen die er später bereuen könnte.:eek:

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Engineering Mode NTG4' überführt.]

hi,

würde mich auch über den link freuen :-)))

Ich bitte auch um Zusendung des Links! Vielen Dank vorab!

Bitte auch freundlichst um den Link

Danke im voraus.

Hallo

hätte bitte auch gern den Link.

Vielen Dank

Markus

Den Link würde ich auch E(cht)-Klasse finden. Danke vorab. :D

André

wenn der Link schon verteilt wird, hätte ich ihn auch gerne

hallo! den link gabs schon auf der seite vorher. aber die quintessenz daraus ist: es geht nicht mit ein paar klicks. du musst hardware kaufen.

Für die Modell von Mitsubishi soll es einen Patch geben, der das "Problem" behebt. Dieser funktioniert aber mit Sicherheit nicht für den W212. Abgesehen davon, ist dieser Eingriff für den Normaluser unbrauchbar. Wer baut schon das COMAND aus, entfernt die Festplatte, decodiert die Partitionen, usw.

Ich hatte bereits geschrieben dass ich was bekommen hatte. Aber wer nicht von Anfang an liest, der findet es ebend nicht.

Hier noch einmal:

 

http://mitsubishiforum.com/forum/showthread.php?t=27471

http://www.mbworld.org/.../263754-melco-hd-hack-vim.html

Hilft mir aber irgendwie nicht weiter. Aber vielleicht findet jemand da was.

2. Link funzt nicht

-> klick mich!

:)

Dieser funktioniert: Melco Hack

Deine Antwort
Ähnliche Themen