ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Endlich einen Sport ESD....Was muss ich beachten beim einbau?

Endlich einen Sport ESD....Was muss ich beachten beim einbau?

Opel Corsa C
Themenstarteram 12. Januar 2012 um 19:58

Abend,

habe gerade den ESD für 75€ gekauft und hohle ihn jetzt ab.

http://kleinanzeigen.ebay.de/.../42678332

jetzt wollte ich fragen was ich alles brauche an materialieren und ihn zu montieren?

Dichtmittel oder masse?

Oder einfach drauf und los....den wo man den Mittelschaldämpfer das rohr mit dem ESd verbinder ist doch etwas spiel zwischen den rohren oder?

 

gruß

Ähnliche Themen
46 Antworten

Sicher, dass das Drehmoment nicht durch den verlorerene Abgasgegendruck runter geht? Bin da iwie misstrauisch... aber naja, hab da Erfahrungen nur mit nem 2L Ford Motor ;(

am 12. Januar 2012 um 21:25

Also an sich ist das keine Große arbeit erstmal brauchste am besten n Rostlösemittel das du auf deinen Alten ESD sprühst denn sonst kriegste ihn kaum los.

Dann so wars bei mir immer locker mit dem Hammer dagegen so lange bis er sich bewegt immer locker.

Wenn er sich aufhört zu bewegen dann wieder draufsprühen und machen so lange bis du ihn abhast.

Dann würd ich drauf achten bei mir war n verbindungsstück dabei was den esd mit dem msd rohr verbindet dann einfach da drauf stecken zusammen, schelle fest machen, diese sitzt direkt beim Verbindugsstück und auspuffgummis kontrollieren.

Wenn net hol dir gegebenfalls neue.

Dann mach ihn feste und fertig und prüf ob er dicht is.

Der sitzt dann feste glaub mir der rostet mit der zeit feste.

Themenstarteram 12. Januar 2012 um 22:25

Zitat:

Original geschrieben von BlueCorsa91

Also an sich ist das keine Große arbeit erstmal brauchste am besten n Rostlösemittel das du auf deinen Alten ESD sprühst denn sonst kriegste ihn kaum los.

Dann so wars bei mir immer locker mit dem Hammer dagegen so lange bis er sich bewegt immer locker.

Wenn er sich aufhört zu bewegen dann wieder draufsprühen und machen so lange bis du ihn abhast.

Dann würd ich drauf achten bei mir war n verbindungsstück dabei was den esd mit dem msd rohr verbindet dann einfach da drauf stecken zusammen, schelle fest machen, diese sitzt direkt beim Verbindugsstück und auspuffgummis kontrollieren.

Wenn net hol dir gegebenfalls neue.

Dann mach ihn feste und fertig und prüf ob er dicht is.

Der sitzt dann feste glaub mir der rostet mit der zeit feste.

So nen verbindungs stück habe ich nicht.

Themenstarteram 12. Januar 2012 um 22:33

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Zitat:

Original geschrieben von BlueCorsa91

Also an sich ist das keine Große arbeit erstmal brauchste am besten n Rostlösemittel das du auf deinen Alten ESD sprühst denn sonst kriegste ihn kaum los.

Dann so wars bei mir immer locker mit dem Hammer dagegen so lange bis er sich bewegt immer locker.

Wenn er sich aufhört zu bewegen dann wieder draufsprühen und machen so lange bis du ihn abhast.

Dann würd ich drauf achten bei mir war n verbindungsstück dabei was den esd mit dem msd rohr verbindet dann einfach da drauf stecken zusammen, schelle fest machen, diese sitzt direkt beim Verbindugsstück und auspuffgummis kontrollieren.

Wenn net hol dir gegebenfalls neue.

Dann mach ihn feste und fertig und prüf ob er dicht is.

Der sitzt dann feste glaub mir der rostet mit der zeit feste.

So nen verbindungs stück habe ich nicht.

Der irmscher war auf nen 1,8er corsa C und in den papieren steht halt das meiner auch geht....Dann wenn der jetzige BOSAL drauf ging dann müsste er auch drauf gehen.

am 12. Januar 2012 um 22:35

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

 

So nen verbindungs stück habe ich nicht.

Der irmscher war auf nen 1,8er corsa C und in den papieren steht halt das meiner auch geht....Dann wenn der jetzige BOSAL drauf ging dann müsste er auch drauf gehen.

Okay dann müsste es klappen :)

Wie zufrieden warst du mit Bosal wenn ich fragen darf?

am 12. Januar 2012 um 22:36

Übrigens ;D du hast die selbe Autofarbe wie ich ;D wollt ich nurmal anmerken nice :P

Themenstarteram 13. Januar 2012 um 5:38

Zitat:

Original geschrieben von BlueCorsa91

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

 

Der irmscher war auf nen 1,8er corsa C und in den papieren steht halt das meiner auch geht....Dann wenn der jetzige BOSAL drauf ging dann müsste er auch drauf gehen.

Okay dann müsste es klappen :)

Wie zufrieden warst du mit Bosal wenn ich fragen darf?

ja die farbe ist cool.

Es ist der Bosal standart ESD aber in Zustand ab werk...er wurde als ich ihn gekauft habe 150km zum überfrachten gekauft.

werde ihn verkaufen wenn der irmscher dran ist :D

Der bosal der drauf war der war total durch.

Themenstarteram 13. Januar 2012 um 5:38

Zitat:

Original geschrieben von Polakmaster

Zitat:

Original geschrieben von BlueCorsa91

 

Okay dann müsste es klappen :)

Wie zufrieden warst du mit Bosal wenn ich fragen darf?

ja die farbe ist cool.

Es ist der Bosal standart ESD aber in Zustand ab werk...er wurde als ich ihn gekauft habe 150km zum überfrachten gekauft.

werde ihn verkaufen wenn der irmscher dran ist :D

Der bosal der drauf war der war total durch.....total zerfressen.

am 13. Januar 2012 um 12:33

Also mein 1,8l hatte Original eine Schraubverbindung mit Konusring und keine Muffenverbindung wie es bei den kleineren Motoren der Fall ist. Gab beim 1,8 aber beide Varianten .

Themenstarteram 13. Januar 2012 um 15:03

oh man,

bisschen fail....im ESD befindet sich ein Fremdkörper der klimpert und durch den ganzen ESD hin und her fällt.

Der ESD ist noch nicht montiert...kriegt man das teil irgendwie raus?

 

Kommt drauf an wo das Teil genau liegt. Wenn es durchs schütteln nicht rausfällt liegt das Teil im ESD-Körper. Einzigste Möglichkeit wäre aufflexen rausholen und dann wieder zu schweißen.

Themenstarteram 13. Januar 2012 um 15:58

Der vorbesitzer sagte es wäre ihm reingefallen aber dann müsste es doch auf einem der löcher raus kommen oder?

In den Körper konnte es nicht fallen.

Leuchte doch mal von der Einlassseite mit einer Taschenlampe rein und schau durch die Endrohre ob du was erkennen kannst. Wenns so ist wie der Verkäufer sagt siehst du etwas. Durch die Löcher kann es kaum gerutscht sein, es sein den die Siebrohre sind teilweise durchgerostet.

Themenstarteram 13. Januar 2012 um 16:04

Zitat:

Original geschrieben von Astra-f-anatic

Leuchte doch mal von der Einlassseite mit einer Taschenlampe rein und schau durch die Endrohre ob du was erkennen kannst. Wenns so ist wie der Verkäufer sagt siehst du etwas. Durch die Löcher kann es kaum gerutscht sein, es sein den die Siebrohre sind teilweise durchgerostet.

Der Herr hat wöchentlich 1000km gekloppt und der ESD ist sehr laut...schaut euch das video über ebay Kleinanzeigen an was im ersten post ist...vllt ist da etwas passsiert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Endlich einen Sport ESD....Was muss ich beachten beim einbau?