ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Ende des Harley-Hype ?

Ende des Harley-Hype ?

Themenstarteram 24. April 2019 um 10:19

Im Vergleich zum Vorjahr ist der Erlös um rd. 25% eingebrochen. Wobei das Vorjahr insges. schon schlecht war.

Interessant, dass der Rückgang in USA erheblich größer war als im Rest des Globus. Trump führt das dennoch auf die Ungleichbehandlung der Amis durch die EU zurück.

Beste Antwort im Thema

Der Harley Hype hat mich vor 35 Jahren nicht interessiert und wird es die nächsten 35 (hoffentlich) nicht... Ich fahre Harley für mich uns sonst niemanden...weder für Trump, die Aktionäre oder sonst wen.... Wenn manche deswegen nachts nicht schlafen können empfinde ich nur Mitleid.....

So Long

92 weitere Antworten
Ähnliche Themen
92 Antworten

Die fahren jetzt alle Tesla...

https://youtu.be/aLrTUyMKgYo

am 7. Mai 2019 um 20:17

@ortler: Onkel Trump führt so einiges zurück..das ist ein anderes Thema.

Ich glaube die Ursachen liegen in ganz anderen Bereich versteckt.

Für mich schaut es auch, als würde sich Harley zu stark am Wettbewerb orientieren und dort auch messen zu wollen.

Ich finde die Mopeds immer noch gut, aber bei mir hört es mit dem Evo auf und hätte ich etwa mehr Geduld für das handwerkliche tun und technisches Verständnis würde ich in der Modelreihe noch weiter zurück gehen. Eine TC habe ich gehabt, war ein gutes Moped hat auch Spaß gemacht. Dennoch empfinde ich die älteren Harleys "echter, kerniger, rebellischer....". Die neuen sind garantiert toll, keine Frage. Nur in dem Level gibt es welche die können es besser und evtl. günstiger. Das wiederum könnte ein Grund sein.

Ich denke auch, es liegt daran das die Charakteristik der harley-motoren immer mehr "stranguliert" wird.

Ich fahre zwar "schon" einen TC, bin aber mal die neuesten Modelle gefahren (und auch evos).

An den neuen reizt mich nichts, was mich zu einem Kauf bewegen würde. Obwohl die Performance durchgängig wohl besser ist. Und, obwohl ich wirklich kein dukatenscheisser bin: am Preis liegt es auch nicht!

es gibt viele faktoren, eines ist sicher, solche "stimmungen" der clientèle gibt es hin und wieder….

aber fakt ist ebenfalls dass der markt ziemlich gesaettigt ist…….. in den USA als auch anderswo

Wenn man sich mal so umschaut ist es doch so :

Die alten Säcke die bisher jede Neuerung von HD heftig kritisiert habe , weil das ja nichts "echtes" , "wahres" , "gewohntes" oder "richtiges" war .

Nur diese Klientel ist doch für HD als Kunde völlig uninteressant , die haben alles , wissen alles besser und betätigen sich als Gralshüter .

Die kaufen doch nichts mehr , von was , und wie soll HD denn überleben , nostalgische Erinnerungen lassen es nicht in der Kasse klingeln .

Die angesprochene HD Szene ist völlig überaltert , schaut euch dochmal um .

Und alles andere was weiterhelfen könnte oder durch gesetzl Bestimmungen erzwungen wird , stösst auf Ablehnung .

Das hat irgendwie was Selbstmörderisches .

Also lieber Handys bauen? :(

Zitat:

@Orestor schrieb am 8. Mai 2019 um 20:47:42 Uhr:

 

Die kaufen doch nichts mehr

....ist aber die Frage warum - ich bin grundsätzlich offen und wenn wieder was kommt, was mich emotional anzieht, wär ich auch wieder dabei.

Ist mir aber das letzte Mal passiert bei Buell XB, die hab ich gekauft und heute noch.

Ansonsten war das in den letzten zwanzig Jahren aber einfach nicht der Fall.

Bin also bestimmt kein Traditionalist, der generell Neues ablehnt.

Wär sonst damals nicht von Shovel auf Evo umgestiegen oder hätte nochmal zwei Jahrzehnte später eine Buell gekauft.

Meine ersten Harleys habe ich in den Achtzigern gekauft, eine nagelneue Ironhead Sporty und eine fast neue Shovel FLHX.

Die Neuen kaufe ich nicht einfach aus Gewohnheit oder Hersteller-Treue, weil Harley draufsteht, oder weil ich seit fast fünfundreißig Jahren "Kunde" bin, wenn mich die neuen Bikes einfach nicht anziehen.

Ein Elektrobike scheidet sowieso aus, völlig egal von welchem Hersteller.

Es macht mir wesentlich mehr Spaß, meine drei Evos und die Buell zu hegen.

Ich würd was dazustellen, aber seh nix, was mich genug reizt.

 

Früher haben alle versucht Harley Davidson

nach zu bauen,erfolglos. Heute probiert Harley unter anderem Kawasaki nach zu bauen mit Erfolg.

Was ja nicht grad ein Lob ist. :( Aus meiner Sicht.

Zitat:

@Gartenmulch schrieb am 15. August 2019 um 12:07:14 Uhr:

Früher haben alle versucht Harley Davidson

nach zu bauen,erfolglos. Heute probiert Harley unter anderem Kawasaki nach zu bauen mit Erfolg.

Wenn du 25% Markteinbruch als Erfolg bezeichnen willst, dann ja :-)

Zitat:

@Gartenmulch schrieb am 15. August 2019 um 12:07:14 Uhr:

Früher haben alle versucht Harley Davidson

nach zu bauen,erfolglos. Heute probiert Harley unter anderem Kawasaki nach zu bauen mit Erfolg.

Ja, das geht mittlerweile schon rund zwei Jahrzehnte so.

FXDR!

Streetfighter!

Zumindest erstere hat den "richtigen" Motor und fährt einfach nur geil. Originalbereifung durch bessere (allerdings schneller verschleißende) ersetzt, und schon kann man damit relativ vielen SSP-Fahrern Paroli bieten :D.

Letztere muss erst "da" sein, aber gefallen tut mir das Ding schon!

Ich bin übrigens erst 69, liebe "alte" Maschinen und ihre -zumeist eingebildete- "Einfachheit" (sowas, simple "Versager" und "mechanische" Zündungen einzustellen/zu reparieren sind heute die wenigsten Leute noch in der Lage, aber sich über die "Kawasakiverschnitte" aufregen, geht allemal).

Sorry, hat beides seine Berechtigung, und wenn ich schnell sein will auf Harley, wird's eine FXDR (heute Fatbob mod :D, geht auch ;)).

Einfach mal -gaaanz vorsichtig natürlich- über den Tellerrand hinaus gucken und sich neuen Dingen öffnen, dann klappt das schon ;).

Grüße

Uli

Übern Tellerrand raus und öffnen find ich generell auch immer einen guten Ansatz, so kam ich ja auch einst zur Buell und so manch ungeplantem Auto - jedoch daß das mit dieser Einstellung automatisch klappt mit neueren HD`s, ist bei mir nicht so.

Mein mindset ist offen, aber ob ein Funke überspringt, das kann ich nicht beeinflussen.

Was aber auch gut so ist .

Deine Antwort
Ähnliche Themen