ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. elektronische klimasteuerung beim lupo nachrüsten

elektronische klimasteuerung beim lupo nachrüsten

Themenstarteram 21. März 2006 um 9:08

moin,

es gibt im zubehörhandel elektronische temperatursteuerelemente mit denen man eine manuelle klimaanlage zur klimaautomatik aufrüsten kann und die einfach gegen den temperaturdrehschalter ausgetauscht werden können. hat von euch sowas schonmal verbaut? wer hat da erfahrungen? mit wieviel aufwand ist das verbunden?

mfg.

Ähnliche Themen
34 Antworten

Re: elektronische klimasteuerung beim lupo nachrüsten

 

Zitat:

Original geschrieben von fluxwildly76

moin,

es gibt im zubehörhandel elektronische temperatursteuerelemente mit denen man eine manuelle klimaanlage zur klimaautomatik aufrüsten kann und die einfach gegen den temperaturdrehschalter ausgetauscht werden können. hat von euch sowas schonmal verbaut? wer hat da erfahrungen? mit wieviel aufwand ist das verbunden?

mfg.

Klar von VW, aber riesen Arbeit, weil die Motoren verbaut werden müssen.

im lupoclub wurde sowas schon diskutiert

Themenstarteram 21. März 2006 um 18:44

nein, eben nicht! ich will keine klimatronik sondern eine klimaautomatik nachrüsten! da werden dann die lüftungsklappen nach wie vor manuell bedient und nur die temperatur elektronisch geregelt! und sowas gibt es im zubehörhandel in einem 1:1 passenden tauschgehäuse anstatt dem manuellen temperaturdrehregler!

mfg.

die climatronic mit der einen taste ist eine sogenannte manuelle klimaanlage.

hier regelst du mit dem normalen regler wie kalt du es haben willst wenn du sie an hast.

die climatronic (die es beim FSI bei klimabestellung serienmäßig gab) wir automatisch geregelt.

hier werden alle klappen durch stellmotoren betätigt und du kannst alles ganz genau über ein LCD-display einstellen.

die normale klimaanlage nachzurüsten ist hingegen nicht ganz so schwer.

dennoch benötigst du ein steuergerät dafür. hierdurch gehen so dinge wie das steuern des expansionsventils, magnetkupplung am klimakompresser usw.

ich kann mir aber nicht vorstellen, dass selbst das leicht wird. also noch eine normale klimaanlage nachzurüsten.

ich weiß z.B. nicht ob am motorblock schon der halter für den klimakompressor vorhanden ist. du brauchst schläuche, R134a kältemittel (was du nicht selber einfüllen kannst) etc.

ich sag dir dann lieber:

verkauf deinen lupo und kauf dir einen mit klima.

das ist meine meinung.

gruss

sag doch einfach du wilst ne CLIMATIC

Themenstarteram 21. März 2006 um 20:33

also noch mal ganz langsam:

ich HABE eine normale manuell bedienbare klimaanlage und ich will einfach nur eine elektronische temperaturregelung nachrüsten weil man mit dem drehregler die temperatur nicht richtig einstellen kann (also aufrüsten zur klimaautomatik oder climatik wie sowas bei vw heisst)! sowas gibt es aber nicht original von vw sondern nur im zubehörhandel und zwar als ersatz für den normalen drehregler zum temperatur einstellen. meine frage ist nun ob es beim umbau etwas zu beachten gibt, also kabel, temperaturfühler oder sonstiges verlegt werden müssen oder ob sich das einfach ohne probleme nur austauschen lässt!

ich denk mal das hat hier so noch keiner gemacht

 

weil warum auch

ike stell immer mitte und auf 1 und gut

Themenstarteram 21. März 2006 um 20:42

mir reicht das halt leider nicht, man soll die temperatur ja nich zu kalt einstellen und das hat man definitiv nicht im gefühl! mit einer temperaturregelung ist das einfacher!

also willst du eine climatronic wenn du wie du jetzt doch sagst das dir zu umständlich ist mit der normalen klimaanlage.

ja, da würd ich sagen neues auto.

ich habe schon mal wen erlebt der hat sich in einem T4 (7D) eine climatronic einbauen lassen bei VW.

ja, die mussten das komplette auto auseinanderbauen und mit abstand einer der schlimmsten und aufwendigsten arbeiten überhaupt weil wie gesagt: du darfst wirklich alles komplett zerlegen. desweiteren hast du durch die vielen teuren einzelteile die du benötigst, sehr hohe kosten die bei der sache auf dich zukommen werden.

also ich denke mir auch manchmal das eine climatronic im cockpit ja schon ganz praktisch und schmucke wäre aber dennoch überleg ich mal so dann und denke mir: wann brauch ich mal eine klimaanlage? nur wirklich im sommer.

man kann aber nicht alles haben und ich selbst würde es auch nicht einsehen soviel geld auszugeben nur um eine climatronic zu haben.

dann wart ich lieber bis bei meinem 3L die pumpe schlapp macht bzw. das getriebe und ich kauf mir dann ein GTI wo sowas gleich drin ist.

wenn ich mir bald ein GTI kaufe, dann wirklich nur ein wo auch ein paar extras drinne sind wie vom werk aus auch 8 lautsprecher, min. die normale klimaanlage sowie ein navigationssystem mit tripex-antenne und vielleicht auch ledersitzen.

worauf ich hinaus will ist, dass das du dir ambesten beim nächsten auto das ziel setzt und sagst "dort soll dann eine climatronic drin sein".

sonst zahlst du vermutlich noch mehr als wenn du xenon nachrüstest (original VW-teile 3.000euro).

ich mache das zwar jetzt demnächst weil ich die teile günstiger aus einem unfallwagen bekomme (habe bis jetzt nur alibi-xenon :D ) aber clima würde ich nie nachrüsten weil das ist definitiv zu komplex und zu kompliziert sowie auch zu teuer in der nachrüstung.

 

gruss,

jan

Themenstarteram 21. März 2006 um 21:02

sorry jan, ich glaube du bist entweder schwer von begriff oder stehst auf der leitung (oder du kennst den unterschied nicht) :D :

ICH WILL EINE KLIMAAUTOMATIK UND KEINE KLIMATRONIK!!!

so, deutlich genug? ;)

mfg.

p.s.: trotzdem nett dass du mir zu helfen versuchst! ;)

am 21. März 2006 um 21:06

@ROW

ER HAT NE NORMALE KLIMA SCHON DRIN!!!!!!

Flux.... will NUR für die "normale" Klima einen automatischen Regler für die Temp. nachrüsten.

Und den gibt auch nicht im GTI (mit was du immer wieder anfängst :rolleyes: )

@Flux

Hab sowas leider noch nicht gemacht oder gesehen. Sorry!

MfG

Mist zu spät. :D

ja, ich hab das verstanden, dass er eine normale klima schon drin hat.... das hatte ich richtig verstanden... vielleicht habe ich mich ja nur nicht so ausgedrückt, sodass es deutlich wird für euch :D

hab ich schon richtig verstanden. er meinte ja, dass er die luft besser regulieren könnte, wenn er über eine climatronic verfügen würde.

bei meinem letzten thread seht ihr das ja auch... der beginnt mit "also willst du eine climatronic...." ;)

selbst eine climatronic würde ich nicht nachrüsten (also auch wenn du schon die normale klima hast) weil du bei jeder klappe nen verdammten stellmotor anbringen musst und wirklich alles rausreissen musst.

weißt wie teuer das ist? ;) und wie aufwendig?

 

gruss

Themenstarteram 21. März 2006 um 21:14

nein, ich will keine klimatronik sondern eine klimaautomatik! soll ich dir mal den unterschied erklären? *heul* :D

also:

klimatronik = ALLES wird elektronisch gesteuert (lüftung und temperatur)

klimaautomatik = temperatur wird elektronisch geregelt, lüftung wird manuell gesteuert, deshalb werden hier KEINE stellmotoren benötigt!

;)

Merk dir mal, dass du eine Climatic haben möchtest. So heißt das bei VW.

Und noch was: Verkauf deinen Wagen und kauf dir einen mit Climatronic. Ich weiß, du möchtest keine Climatronic. Aber dieses Nachrüsten ist halbes Zeug, denn wirklich komfortabler wird es dadurch auch nicht. Was nützt es dir, wenn du digital 18 Grad einstellen kannst, aber gar keine Sonnenstandsregelung, mehrere Temperaturfühler oder automatische Luftmengenregler im Auto eingebaut sind. Wie warm die Luft ist, die aus den Düsen kommt, ist doch irrelevant. Das sollte man sowieso nach persönlichem Befinden einstellen und nicht nach dem, was da auf dem Display steht.

Zitat:

selbst eine climatronic würde ich nicht nachrüsten (also auch wenn du schon die normale klima hast) weil du bei jeder klappe nen verdammten stellmotor anbringen musst und wirklich alles rausreissen musst.

Er möchte Eine Klimaautomatik und er möchte nicht die Klimatrnic nachrüsten! :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. elektronische klimasteuerung beim lupo nachrüsten