Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Eibach 40/40 oder H R 35/35 für F20 120d M-Paket BJ 2014

Eibach 40/40 oder H R 35/35 für F20 120d M-Paket BJ 2014

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 2. Februar 2020 um 15:19

Hallo Leute,

mittlerweile sollte es ja genug Erfahrungen bezüglich dieser Tieferlegungsfedern geben.

Für mich ist sowohl die Optik auch noch alltagstaugliches Fahren wichtig.

Welche der beiden Federn würdet ihr denn nun empfehlen zu den M-Dämpfern.

Ich tendiere ja eher zu den Eibach Sportkit.

Meine Reifen VA 225/40 18r HA 245/35 18r (M386)

Würde mich sehr über Erfahrungsberichte freuen

Gruß MC

PS: Spurplatten will ich (noch) keine drauf machen

Ähnliche Themen
28 Antworten
Themenstarteram 8. April 2020 um 2:59

Zitat:

@Deffjam schrieb am 13. Februar 2020 um 13:46:06 Uhr:

Habe die Eibach 25/30 drin in Verbindung mit 20/26 Distanzscheiben und bin sehr zufrieden obwohl ich manchmal denke hinten könnte er 1cm tiefer sein. Glaube h&r wird mit 35/35 perfekt sein aber der Fahrkomfort wird schlechter sein wie eibach. Habe alles ohne Probleme eingetragen. Mit Michelin Super sport ist es auch das Maximum was hinten geht, da ist vllt 1mm Platz zur Aussenkante Kotflügel.

Was für Distanzscheiben hast du genau?

Müsste ich glaub eintragen lassen oder, weil ich jetzt andere Federn drin habe?

Und, muss man an der Karosserie etwas verändern?

 

Würde nächstes Jahr gerne auch 20/26 Scheiben draufmachen, wenn es nicht zuviel Aufwand wäre.

Aufwand ist nur Reifen demontieren sonst nix. Kinderkram.

 

Gibt direkt fertiges Set zu kaufen wo 20/26mm angeboten werden einfach bei ebay gucken.

 

Verändern muss nix.

 

Eintragen ja, denn selbst wenn deine Federn eine ABE haben gilt dies nur für Serien Zustand. Die distanzscheiben haben auch eine ABE aber auch nur für Serienzustand. Also die Kombi Federn und Distanzscheiben muss du eintragen.

Wie gut bzw lange machen die Dämpfer das mit?

Also ich habe keine schlechte Erfahrung mit Federn gemacht und bisher noch nie Probleme gehabt. Ich würde maximal 35 mm, eher sogar weniger tief gehen, denn mehr würde ich als ungesund beschreiben. Ich denke die Eibach sind in der Hinsicht das beste was man machen kann und schlecht sieht es nicht aus.

Okay, hast du ein paar vorher/nachher Fotos? :)

Nach Federn

Themenstarteram 9. April 2020 um 13:30

Zitat:

@Deffjam schrieb am 8. April 2020 um 10:49:23 Uhr:

Aufwand ist nur Reifen demontieren sonst nix. Kinderkram.

Gibt direkt fertiges Set zu kaufen wo 20/26mm angeboten werden einfach bei ebay gucken.

Verändern muss nix.

Eintragen ja, denn selbst wenn deine Federn eine ABE haben gilt dies nur für Serien Zustand. Die distanzscheiben haben auch eine ABE aber auch nur für Serienzustand. Also die Kombi Federn und Distanzscheiben muss du eintragen.

Danke für die Info!

Ich meinte mich nur erinnert gehabt zu haben, dass wenn du hinter 245/18er drauf hast, dass am hinteren Radlauf was gezogen oder so werden müsste.

Wie ist es denn eigentlich, wenn man seine Winterreifen drauf macht, hab z ZT 16Zoll?

Wahrscheinlich einfach nur WR drauf machen....

Zitat:

@Deffjam schrieb am 13. Februar 2020 um 13:46:06 Uhr:

Habe die Eibach 25/30 drin in Verbindung mit 20/26 Distanzscheiben und bin sehr zufrieden obwohl ich manchmal denke hinten könnte er 1cm tiefer sein. Glaube h&r wird mit 35/35 perfekt sein aber der Fahrkomfort wird schlechter sein wie eibach. Habe alles ohne Probleme eingetragen. Mit Michelin Super sport ist es auch das Maximum was hinten geht, da ist vllt 1mm Platz zur Aussenkante Kotflügel.

Hi, hast du vielleicht ein paar Bilder für mich?

 

Anbei noch ein Bild von meinem damaligen F20 mit 35er H&R Federn.

 

Viele Grüße, Mario

H&R 35mm.jpg

Hier: eibach pro kit

IMG_20210410_003344.jpg
IMG_20201031_163046.jpg

Zitat:

@Deffjam schrieb am 10. April 2021 um 00:30:52 Uhr:

Hier: eibach pro kit

Sehe keine

Hi Mario, hast du die Artikelnummer von den Federn, die da verbaut waren? Gibt unterschiedl. Federn 35mm mit für unterschiedliche Achstlasten. Vielen Dank vorab! :)

Zitat:

@MajoSteines217 schrieb am 10. April 2021 um 00:06:38 Uhr:

Anbei noch ein Bild von meinem damaligen F20 mit 35er H&R Federn.

Viele Grüße, Mario

Hallo Mario, hast du mir noch die Teilenummer der H&R Federn, die damals deinem 1er verbaut waren? Gibt unterschiedl. Federn mit unterschiedl. Achslasten. Danke vorab!! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Eibach 40/40 oder H R 35/35 für F20 120d M-Paket BJ 2014