ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. eg altezzas tüv e-nummer usw

eg altezzas tüv e-nummer usw

Themenstarteram 8. Oktober 2003 um 13:40

hallo leute!

also hier mal wieder ein ausgelutschtes thema, aber vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen:

habe mir vor ca. 2 jahren altezzas aus den usa schicken lassen und bei dc-sport eintragen lassen. die meinten zwar, da braucht nix eingetragen zu werden weil die nummern prüfziffern hätten, aber ich wollte auf nummer sicher gehen (was fürn wortspiel...)! war selber mit beim tüv und alles war ganz easy! prüfer hat kurz geschaut alles leuchtet und blinkt und schon hatte ich die leuchten in meinem fahrzeugschein drin! sehr geil!

naja die rückleuchten wurden mir letzten monat zu langweilig und habe mir neue bestellt. sehen genauso aus nur im carbon-look! gleich dc angemailt wegen eintragen aber die machen das nicht mehr! SCHRECK!!! was soll ich denn jetzt machen??

weis also jemand

-wo ich die leuchten eingetragen bekomme? von mir aus

auch irgentein kartoffel-tüv!

-was die "sae" und "dot" nummern auf den leuchten nun wirklich bedeuten

-hat jemand nen stempel mit e-nummer? kann ich dann

schön heiss machen und von innen aufs plastik drücken!

also wenn mir jemand weiterhelfen kann wäre super!

Ähnliche Themen
38 Antworten

Und dann kannste gleich auch noch deinen Lappen abgeben, dich auf ein Verfahren, wegen Urkundenfälschung einstellen und froh sein, dass du noch lebst, gesund bist, aber arm wie eine kirchenmaus.

Cya

Gerade bei Rückleuchten zeugt so eine Aktion von ziemlicher Dummheit. Sobald dir einer hinten drauf fährt, werden die Rennleitung bzw. die Gutachter der Versicherungen ganz genau hinschauen. Und dann zahlst du mit hoher Wahrscheinlichkeit beide Autos aus eigener Tasche.

HI,

da muß ich baloo leider zustimmen. Aber NO RISK, NO FUN! das mit der kopie des Scheins und dem spruch wenn der es eingetragen bekommen hat muß ich es auch bekommen. Muß ich euch leider sagen KEINE CHANCE beim TÜV. Die Gesetze haben sich in den letzten jahren sehr gändert, d.h. legal bekommt ihr es nicht Eingetragen.:confused:

Der TÜV Heini wird nach einem Prüfbericht fragen, den zu machen kostet eine menge kohle und es ist nicht sicher das es eingetragen wird.

 

Aber versuchen würde ich es trozdem, vor allem in den neuen Bundesländern wo die DEKRA so etwa abnehmen darf, die sehen in vieler hinsicht alles etwas locker.:D

ja da muss man aber auch den richtigen bei der dekra erwischen unser dekra prüfer ist auch so ein perfktionist

Themenstarteram 19. Oktober 2003 um 22:38

komme mit meinem scanner nicht klar!! mach ich nächste

woche in firma. habe leider ne woche urlaub ;) bekommt

ihr aber auf jeden fall!!

also wenn ich das alles so lese kann ich ja froh sein, dass ich

meine rückleuchten damals eintragen lassen habe!!!

habe übrigends vor ein paar tagen mal bei dieser tüv-station in essen angerufen und gefragt, ob us leuchten noch eingetragen werden. da hat mir nur son rotziger typ gesagt, der prüfer der das damals gemacht hat ist nicht mehr "im hause" (jaja was das wohl heissen mag) und hat den hörer aufgeknallt!da habe ich nur noch verdutzt meinen monitor angeglotzt und nach einer minute auch aufgelegt!

jaja...

LOL ich weiß garnicht was die sch... soll es ist schon hunderte male bewiesen worden das diese klarglasleuchten besser abgeschnitten haben in test als die standard rückleuchten!!!!!

Ich kapier es einfach nicht warum wird sowas immer unterbunden??Kapieren die das nicht??? Es bringt mehr verkehrssicherheit und sieht zudem noch bombig aus!!! Also für mich ist das nur GELDMACHEREI und mehr nicht!!!!!!! Wer anderer meinung ist soll diese bitte nennen!!!

MFG www.....

ach der tüv findet immer nen weg :(

es ist echt blöd in anderen ländern wäre das total normal, ich kanns ja verstehen wenn ein auto nicht fahrtüchtig istz und andere in gefahr bringt, aber bei son scheiß naja.....

Der TÜV prüft nur, die Regeln kommen vom Gesetzgeber. Mit Geldmacherei hat das nichts zu tun. Was forderst du? Dass jeder Rückleuchten verkaufen darf ohne dass sie geprüft werden müssen?

Also ich glaub die meisten ärgern sich nur drüber,dass kein Tuner sich die mühe macht und dazu nen ordentliches gutachten macht! Ich mein das nur,da es ja bei anderen Herstellern ja geht! (VW,OPEL,RENAULT,....) Also mich regt das ein wenig auf,wenn ich nen Golf ( jetzt echt nix gegen das auto,kann es ja nix für) sehe und der hat klarglasrückleuchten dran hat! dann denke ich nämlich immer: "warum darf ich das an meinem Civic nicht?"

Und die leute (wie ich auch) die noch in der probezeit sind,können sich nunmal keine Punkte erlauben,die man zu 100% bekommt wenn man erwischt wird! Weil dann ist ja bekannterweise der lappen weg! Find das ungerecht,mehr nicht!

mfg

LosArneldos

Das sind dann aber einzig und allein wirtschaftliche Gründe der Tuner. Wenn es für den Civic Klarglasrückleuchten gäbe, die die ECE-Richtlinien erfüllen und dafür auch genug Käufer vorhanden wären, würde längst ein Tuner diese Dinger verkaufen. Entweder ist die Nachfrage nicht gross genug um die Kosten der Zulassung zu decken oder die Leuchten würden nicht bestehen.

Zitat:

ich kanns ja verstehen wenn ein auto nicht fahrtüchtig istz und andere in gefahr bringt, aber bei son scheiß naja

So sehe ich das auch! es sind zwar auch ein paar schwarze schafe unter den Leuchten aber auch halte wirklich sehr gute (Verarbeitung,Helligkeit usw.)

Zitat:

Dass jeder Rückleuchten verkaufen darf ohne dass sie geprüft werden müssen?

Nein das meine ich nicht aber warum diese Hammermäßigen richtlinen?? Okay bei Fahrwerken & Co. kann ich es ja verstehen aber doch nicht bei Rücklichtern! Schau dir mal ein Fiat panda auf der autobahn an, da brauchst du ja ein Fernrohr um zu sehen das der Bremst und die Klarglasleuchten wollen die nicht zulassen?

Zitat:

Wenn es für den Civic Klarglasrückleuchten gäbe, die die ECE-Richtlinien erfüllen und dafür auch genug Käufer vorhanden wären, würde längst ein Tuner diese Dinger verkaufen. Entweder ist die Nachfrage nicht gross genug um die Kosten der Zulassung zu decken oder die Leuchten würden nicht bestehen

Also meiner meinung nach ist die Käuferschicht ja wohl schon am überlaufen!!! Geprüfte Leuchten sind gerade für die Civic modelle schon lange überfällig!!!

Mfg www...

Vielleicht könnte man ja mal ne Aktion starten um vielleicht nen Tuner zu veranlassen sowas mal testen zu lassen!

Es brauch nur genug leute! Nur vermute ich irgendwie,dass selbst wenn alle leute hierim Forum mitmachen würden,nicht genug leute sind!

Aber welche Firmen könnten denn sowas machen? Glaub kaum das Hella & Co. (will keine werbung machen aber jetzt müssen namen leider sein) sich so einfach bewegen lässt!

Jemand ne Idee? Also ich wäre dabei! Ich mein es reicht ja schon per E mail etliche anfragen zu stellen! (pro person eine)

Bei ca 200Leuten könnt es klappen! Oder meint ihr nicht?

Bitte haltet euch zurück falls ihr Pessionisten seid!(bzw. nennt gute gründe dagegen)

Grundsetzlich würde ich sagen gute idee aber das problem ist die argumentation wie wollen wir das mit 200 man umsätzen meinst du das reicht???ein weiteres problem ist du kannst das ja nur für einzelne modelle machen oder geht das auch allgemein?? wenn nict wird es wohl wieder ein geschmacksstreit geben!!!

Aber bin auch erstmal dabei!!

Mfg www...

Also ich denke, so ner Firma wie Hella gehts am Arsch vorbei auf Deutsch gesagt, da sind Golf und Co. viel mehr auf deutschen Strassen vertreten...da kümmern die sich darum, da sie damit logischer Weise mehr Geld machen...

Wenn müsste man vielleicht so ne Firma wie nnomo-racing oder tss-tuning anschreiben.

Ich kanns mir auch nicht sooo kompliziert vorstellen zumal es ja für Civic EJ und/oder EK Hatchback schon mit ABE gibt...

 

"Dabei" wäre ich auch...

ich mein das auch ein wenig anders, ich hab nicht vor denen das vorzuschlagen und ne unterschriftensammlung zu machen,aber ich mein wenn plötzlich 200 leute anfragen,ob es die denn auch mit ABE gibt,vielleicht merken sie dann selbst,dass sie damit dick kohle machen können!

E mail könnte zum beispiel so lauten,

Sehr geehrte ............,

ich habe vor kurzem die Klarglas rückleuchten gesehen und wollte fragen ob es möglich ist sie eintragen zu lassen,oder ob es sie sogar mit ABE oder E gutachtn bekommt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. eg altezzas tüv e-nummer usw