ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Ecclestone will drei weitere Gp`s streichen

Ecclestone will drei weitere Gp`s streichen

Themenstarteram 21. März 2006 um 16:09

Hallo

 

Was haltet ihr davon, also ich denke Monaco kann ruhig weg, ist eh langweilig, weil keine Überholmanöver sind.

Monza finde ich muss aufjedenfall bleiben.

Hockenheimring ist mir auch egal ist eh langweilig geworden nach dem Umbau.

http://www.f1total.com/news/06032114.shtml

 

MFG Payne

Ähnliche Themen
36 Antworten
am 31. März 2006 um 22:18

Einspruch! Jetzt muss ich aber mal für den Hungaroring aussprechen - der ist nämlich definitiv ein Klassiker! (Immerhin schon seit 1986) dabei.

Sicher, die heutigen Autos produzieren dort meist langweilige Rennen, dafür ist die Taktik dort spannend. Das liegt aber definitiv nicht am Kurs, früher fanden dort in Sachen F1 tolle Rennen statt. (In einem gab es allein von Nigel Mansell 16(!) Überholmanöver). Der GP letzte Saison dort bot auch durchaus Action (ging ja schon kräftig los mit nem RedBull-Überschlag, wer sich noch dran erinnert...)

Desweiteren gehört er immernoch zu den billigsten GP, 1997 bekam man Stehplätze fürs Rennen auf der Haupttribüne für umgerechnet 25 €!

Hinzu kommt das tolle Rahmenprogramm (z.B. Pirelli Porsche Supercup, F3000, usw.). Gerade deshalb ist das auch ein großer Fanmagnet, als ehemaliger Ostblockstaat hat er viele Besucher aus der ehem. DDR gehabt, auch die finnischen Fans ist dort überprobportional stark. Die Österreicher betrachten es weil sie keine eigene Strecke im Kalender haben, als ihren 2. Heim-GP.

Der GP ist regelmäßig ausverkauft, wurde vor einiger Zeit auf die modernen Sicherheitsstandards und Infrastruktur aufgerüstet und es entstanden sogar eine weitere Tribüne.

Der Stadionsprecher ist dementsprechend auch international und gut, nicht so ein "Möchtegern" wie z.B. der in Hockenheim oder nur in der landessprache redende und somit für den Rest unverständliche in Monza.

Und wer "diesen Fleck" auf der F1 Karte uninteressant findet, war definitiv noch nicht dort, oder hat bei seiner Anwesenheit dort wohl gehörig was falsch gemacht.

Meiner Meinung nach sollten gerade diese traditionellen, billigen und mit tollem Rahmenprogramm versehenen Kurse bleiben. Zu diesen zähle ich neben dem Hungaroring auch den GP Spanien.

Aber so ist das halt, die Fans wollen lieber so "künstliche", überteuerte Kurse, wo man für sein Geld außer seinem Platz nichts weiteres bekommt. Aber hinterher wird gemotzt, dass man sich ein F1 Ticket kaum noch leisten kann...

Lieber sollte man die überteuerten Kurse streichen, die eh schon mehr oder weniger Pleite sind, der F1 und den Fans nichts bringen und durch leere Tribünen auffallen.

Und 2 Kurse pro Land muss ja nicht sein, da könnte man auch kürzen bzw. wie schon hier vorgeschlagen "wechseln".

Zitat:

Original geschrieben von DEG_Wolle

China, Bahrain, Malaysia und die Türkei sind erst seit kurzem im Kalender, werden sicherlich nicht so schnell wieder rausgeschmissen. Dennoch ist mir gerade letztere Station ein riesiger Dorn im Auge.

warum ist dir der gp türkei ein riesiger dorn im auge ???

am 2. April 2006 um 13:39

Aber echt? Der Türkei GP war bei seinem Debut ein sehr unterhaltsames Rennen und die eine Kurve da stellt auch eine interessante Herausforderung für Pilot und Material dar. Meiner Meinung nach war das das gelungenste Strecken-Debut im vergangenen Jahr. Auch die Piloten waren angetan.

Türkei? Ich kann mit dem Land einfach nichts anfangen - eine ganz persönliche und subjektive Meinung.

Zitat:

Original geschrieben von DEG_Wolle

Türkei? Ich kann mit dem Land einfach nichts anfangen - eine ganz persönliche und subjektive Meinung.

mit bahrein und china kannst du aber was anfangen, oder?

wir haben dich schon verstanden - weitere kommentare von dir

zu diesem thema sind unerwünscht.

Zitat:

Original geschrieben von "34"

mit bahrein und china kannst du aber was anfangen, oder?

wir haben dich schon verstanden - weitere kommentare von dir

zu diesem thema sind unerwünscht.

Ich glaube, du bist nicht in der Position, mir hier zu sagen, zu welchen Themen ich noch Beiträge schreiben darf und zu welchen nicht. Kleiner Tipp: Rechts oben ist ein X.

Back to topic bitte, und zwar sachlich.

Unstimmigkeiten klärt per PN oder geht euch aus dem Weg, aber nicht hier im Forum.

Danke

Gruß

Totti-Amun

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Ecclestone will drei weitere Gp`s streichen