ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E90 Fahrzeugcheck Intervalle?

E90 Fahrzeugcheck Intervalle?

BMW 3er E90
Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 2:47

Guten Morgen allerseits,

bin auf ein Angebot gestoßen, welches mich etwas stutzig macht. Ich meine mal gelesen zu haben, dass der Fahrzeugcheck beim E90 alle 4 Jahre, oder 60000 Km stattfindet. Nun ja wollte mir am Samstag einen 318i anschauen, der Wagen war angeblich vor ca. 4000 Km beim Check, auf dem Foto Nummer 14 auch gut im Menü des Idrives zu sehen, sollten dort aber nicht 56000 Km stehen, wenn der Wagen das Letze mal vor 4000 KM zum Check war?

https://m.mobile.de/.../273483009.html?ref=srp

LG Timo

Ähnliche Themen
53 Antworten

Wurde dann angeblich im Mai letzten Jahres gemacht. Die KM kann ich jetzt nicht genau sagen, aber 60tkm sind es glaube ich, ja.

Die Prüfung kann man sich aber eigentlich sparen, is ja nur genauer hinschauen, was man bei Kauf eh machen sollte. Werkstattrechnungen wären da schon gut.

 

https://www.newtis.info/.../GxCnt7W4

Das Problem ist, dass das jeder zurücksetzen kann, wenn man weiß wie. Deshalb kann man schon mal die Rechnung verlangen. Den Fahrzeugcheck ignorieren viele Kunden, weil es eben eine Durchsicht ist, (wie der Tüv), bloß manche Sachen noch genauer (Innenraum usw.).

Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 7:23

Moin,

 

ja Rechnungen hat der gute Mann nicht, laut Scheckheft passt das mit Mai, was aber auch merkwürdig ist, dass die Stoßstange gewechselt wurde und dazu gab's angeblich auch nur einen Eintrag ins Scheckheft.

IMG_2019-02-14_07-23-20.jpeg

Nein, dafür ist das Scheckheft nicht da. Ich würde die Finger weg lassen. Es gibt immer eine Rechnung, außer er hat selber gebastelt, und hat es dann dazu geschrieben, es ist auch eine andere Schrift. Okay auch ein anderes Datum. Aber nein BMW schreibt sowas nicht da mit rein, sondern in die Historie.

Die Unfallreparaturen gehören auf die 2. Seite

https://www.newtis.info/.../2jvhHBH

Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 11:15

Hallo,

 

sowas hatte ich mir schon gedacht, was haltet ihr von diesem Angebot?

https://m.mobile.de/.../268209419.html?ref=eyeCatcher&eyecatcher=1

 

Der Wagen hat bereits neue Bremsen, einen neuen Nox Sensor und ist Scheckheftgeplegt bei BMW. Rechnungen liegen mir bereits vor, finde 13000 allerdings etwas zu teuer.

 

 

Seniorenfahrzeug ist schon mal ne Ansage. Meistens verkokt, weil schleichend im Stadtverkehr ohne Autobahn.

Als Handschalter wird da die Kupplung wohl schon gut gelitten haben.

Meine Meinung.

Die Ausstattung ist für einen 320i gut. Aber hast du dir schon mal Gedanken über den Motor gemacht. Der N43 (2,0L Benziner) ist sehr anfällig, gerade was Steuerkette, NOX Sensor, Injektoren usw. Betrifft.

Die Probleme gibt es bei den 2,0Liter Benzinern und 2,0L Diesel

Viele Sagen, dass Senioren Fahrzeuge gut sind. Ich bin da anderer Meinung. Oft vergessen sie zu schalten, Fahrzeug wird hoch gedreht im Kalten zustand.

Und das bei diesem Motor.

Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 12:26

Ja na klar kenn ich die bekannten Probleme, will da auch nichts schön reden, Fakt ist einfach ich möchte einen E90, 6 Zylinder kommt aber nicht Frage. Der Wagen von dem Rentner hat bereits einen neuen Nox Sensor, nach dem Kauf würde ich direkt den aktuellsten Kettenspanner bei BMW einbauen lassen. Entweder ich hab Glück, oder nach ein paar Tagen/Monaten, oder Jahren die Schnauze voll von dem Wagen. Haben ja nicht alle Probleme mit ihren Fahrzeugen. Zu guter letzt hätte ich noch diesen im Auge. Dort gäbe es zumindest ein halbes Jahr Gewährleistung.

 

https://m.mobile.de/.../274193494.html?ref=srp

 

Danke für eure Antworten.

 

LG Timo

Ich würde da nur mit maximaler Gewährleistung rangehen. 2 Jahre oder länger. Da is immer was...

Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 12:47

Ja, Gewährleistung läuft immer 24 Monate, aber nach 6 Monaten tritt die Beweislastumkehr ein.

Bei Gebrauchtwagen ist eine Verkürzung auf 1 Jahr zulässig.

Ich meiner aber eigentlich ne Gebrauchtwagengarantie von 2 Jahren oder 4 Jahren.

Das sind doch völlig überteuerte Karren, hab für mein Coupe mit fast Vollausstattung und 6-Zylinder vor drei Wochen 14k bezahlt...

1
Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 12:52

Ja hast du Recht, ändert aber nichts an der nach 6 Monaten tritt die Beweislastumkehr ein Regel. Garantie und Gewährleistung sind aber zwei verschiedene paar Schuhe. Naja gucke mal bei BMW, dort gibt's ja meißtens die Euro Plus, oder so ähnlich?

Themenstarteram 14. Febuar 2019 um 12:53

Nicht schlecht, schöner Wagen auf jeden Fall.

Baujahr und KM? Was heisst fast Vollausstattung? Privat, oder beim Händler gekauft?

Deine Antwort
Ähnliche Themen