ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. E63 AMG - hoffentlich kommt dieser Motor auch ins Cabrio

E63 AMG - hoffentlich kommt dieser Motor auch ins Cabrio

Themenstarteram 25. Oktober 2009 um 1:23

Moin Gemeinde,

hab gerade nen E63 AMG zu testen... sehr beeindruckend, vor allem der Motor ist im Vergleich zum seelenlosen V6 TFSI eine Wohltat.

Anbei ein kleines Video von heute Nachmittag: http://www.youtube.com/watch?v=6keLYne2rAE

Bei dem Sound im Innenraum mit geschlossenen Fenstern kann man sich grob vorstellen, wie so etwas ohne Dach tönen würde...

Bei Interesse kann ich meine sonstigen Erfahrungen mit dem E63 hier posten...

Grüßle

Selti

 

Ähnliche Themen
49 Antworten

Nettes Wägelchen, aber einen E63 kann man auch nur mit einem RS6 vergleichen und ob er da immer noch besser klingt?

@Selti, Du solltest es mit Deinem Wägelchen mal beim Sounddesigner vorstellig werden. Die bekommen das mittlerweile richtig gut hin. Und wenn er dann besser klingt als der E63 ist auch der Spritverbrauch kein Thema mehr (ich weiß, Dir geht es diesbezüglich eher um die Audi-Marketingstrategie). Ich habe den Eindruck Du kannst Dein Cabrio nicht geniessen. Wenn Du wissen willst wie das ausschaut, bring ihn mal eine Woche bei mir vorbei ;)

Das wäre das definitive Aus für meinen Lappen...:eek:

Hi Selti!

Selbst wenn der Motor ins MB E-Cabrio kommt, so ist und bleibt es doch potthässlich.

Warte lieber auf das RS5 Cabrio, da hast du beides - geiler Motor + geile Optik.

Hatte vor kurzem mal den C63. Ist wirklich abartig (und mittlerweile ist die C-Klasse noch das schönste Modell von MB)...

Gutes Wochenende gewählt! Hast ja eine Stunde mehr zum testen ;)

Sorry, aber diese Uhr im Tacho sieht aus als hätte man einen Golf 3 ohne Aufpreispflichtigen Drehzahlmesser gekauft.

Was haben die nur dabei gedacht?

potthäßlich?:rolleyes:

habe mir gestern mal die E-Coupes angeschaut, die sehen schon gut

aus, besonders von Vorn, wo ein A5 wie fast jeder Audi aussieht.

Der Innenraum ist sicher sehr gewöhnungsbedürftig, aber von aussen sieht er top aus (besonders in schwarz) und der Qualitätseindruck war auch gut.

und die Uhr links haben sie sicher reingebastelt,weil der Tacho in die Mitte kam, der Drehzahlmesser nach rechts,m und man brauchte noch was zu auffüllen links.

Mir gefallen 2 große Instrumente auch besser...

Also da gebe ich s5c_sw recht: Ich finde die neue E-Klasse ist nicht nur hässlich sondern - viel schlimmer - bieder und langweilig.

Das E-QP ist schon ein wenig hübscher. Immerhin wirkt es nicht mehr so hochbeinig und schmal wie der Vorgänger CLK.

Aber ernsthaft über einen Kauf nachgedacht habe ich nicht. Vielleicht wenn ich mal die 70 überschreiten sollte.... :D

Der Nachfolger des CLS könnte was werden.

Stimmt schon, dass Audis irgendwie recht ähnlich aussehen. Stört mich auch ein bisl.

Grüße,

Frank

Zitat:

Original geschrieben von momper

potthäßlich?:rolleyes:

Hier hat natürlich jeder seinen eigenen Geschmack. Der Motor (bzw. der gesamte Antrieb) sucht seinesgleichen - keine Frage. Aber die E-Klasse müsste ich mir schon deutlich schönreden. Der AMG wird natürlich noch wesentlich schicker aussehen. Dann noch in schwarz. OK.

Aber wenn man ihn im direkten Vergelich mit einem S5 oder RS5 betrachten würde, hättest du (denke ich) 80/20 für den Audi.

Vielleicht wird das E-Cabrio als AMG Version in schwarz doch ganz schick, wer weis.

Wenn ich aber bedenke das ich für mein CLK Cabrio 320CDI dasselbe bezahlt habe wie für mein ziemlich voll ausgestattetes S5 Cabrio, dann spielt hier auch dieser Faktor mit rein. MB ist einfach zu übertrieben teuer. Die spielen nicht mehr in der Liga die dies rechtfertigt. Das RS5 Cab wird es dann auch deutlich günstiger geben. Beim E63 stört mich einfach auch der hohe Brutto-Listenpreis den ich dann 1% versteuern müsste.

Und spart euch die Sprüche "darauf kommt's dann auch nicht mehr an" - ich finde schon ;)

@Selti: du weisst wo du mich findest - ich will auch mal fahren :D

das E-Coupe ist aber deutlic billiger geworden.

wenn ich einen E350cdi und einen A5 3.0 konfiguriere komme ich mit der gleichen Ausstattung auf 60Teuro.

Nur das beim Benz schon die 7Gang Auto dabei ist.

Gut, dafür beim Audi der Quattro, den man aber nur braucht,weil die keinen Heckantrieb zustande bringen....

Ich fand (und finde) die E-Klasse auch häßlich, und auch das Coupe fand ich beim ersten mal sehen nicht so toll, aber mittlerweile gefällt es mir immer besser (wie damals der neue 5er BMW).

Beim A5 war es genau andersrum,der gefiel mir vor 2 Jahren super, mittlerweile finde ich ihn von vorne/hinten als nichts mehr besonderes.

Nur die Seitenlinie besgeistert mich immer wieder. Aber man sieht im schon etwas die Jahre an. Besonders die Frontscheinwerfer sind einfallslos und könnten mal ein FL vertragen.

Sorry, aber was hat ein Bericht über die E-Klasse im A5 Forum verloren.

War klar, dass das Thema Mercedes hier kontrovers diskutiert wir;)

Die E-Limousine finde ich optisch auch nicht so prickelnd, besonders das Heck wirkt etwas schmächtig und bieder. Das Coupe hingegen finde ich deutlich gelungener. Das Cabby hab ich noch nicht live gesehen, aber die gerenderten Fotos aus dem Netz lassen da hoffen.

Allerdings wird es wohl vom Coupe keine AMG-Version geben, was die Wahrschelichkeit eines AMG-Cabrios auch reduziert.

Immerhin gibts da ja den 5,5 Liter V8, auch ein erste Sahne-Motor.

s5c_sw, Du hast recht, die Antriebseinheit des AMG ist perfekt und auf meinem kleinen Video kann man auch schöne Schaltplopps hören, allerdings bei dem Soundvolumen eher schon rotzige Rülpser:D

Die wandlerlose 7-Gang-Automatik setzt der S-tronic definitv noch eins drauf. Absolut direkt, kürzeste Schaltvorgäge, natürlich kein Schleifen irgendwelcher Kupplungen... besser gehts nicht.

Der Innenraum gefällt mir bis auf die Retro-Armaturen recht gut, insbesondere die Aktivsitze sehen perfekt aus und die von der Fahrdynamik gesteuerte Stützfunktion wird mir ab morgen wieder fehlen...

Mein Vorführer hat übrigens Vollausstattung: Nachtsicht, Distronic, AMG Performance Package, AMG Interior Package, alle Assistenten, Aktivsitze mit Massage, ...

Deutlich besser finde ich bei Audi das Infotainment und das FIS, da hätte ich mir von einem aktuellen Modell schöneres erwartet. Die Assistenten hingegen funktionieren super, auch die Distronic mit Staufunktion ist klasse.

Ich war gestern mit dem Gerät 200 km auf A81 und einsamen Landstraßen unterwegs... 0-250 in gut 20 Sekunden, aber dann rauscht man in den Begrenzer exakt bei 252 nach GPS... bisschen früh, finde ich. Mein S5 Cabby macht 262 nach GPS, also kein Land für den AMG, wenn man genug Anlauf hat. Dafür gibts beim E63 die 300er-Option, allerdings leider grundsätzlich nicht bei Vorführwagen:(

Straßenlage und Beschleunigung sind übrigens so gut, dass man ständig um die 250km/h herum fährt, wenn man sich nicht beherrscht, auch auf der Landstraße... Daueralarm auf dem Punktekonto. Das Auto untergräbt permanent die Fahrmoral und appeliert an die niederen Instinkte;)

Mein Durchschnittsverbrauch seit gestern Mittag liegt übrigens bei 25,8 Liter... wenn man ganz brav fährt, schafft man 12 Liter, aber die Selbstbeherrschung reicht immer nur bis zum nächsten freien Stück Straße oder der nächsten Kurve.

Mit EPS auf Sport ertappt man sich auch dabei, bei quasi jeder Einmündung oder engen Kurve einen kleinen Power-Drift hinzulegen, wenn's genug Platz hat.

s5c_sw: Sorry, bin heute nachmittag schon verabredet... ich arbeite gerade eine kleine Warteliste ab von Leuten, die mitfahren wollen:)

Grüßle

Selti

P1060166
P1060167
P1060173
+1

Zitat:

Original geschrieben von Patriots

Sorry, aber was hat ein Bericht über die E-Klasse im A5 Forum verloren.

Das ist sicherlich richtig. Und wenn man viele Kommentare dazu liest, könnte man meinen hier ginge es gar nicht um Autos, sondern um "Schöner Wohnen". Ist es nicht auch etwas reichlich kleinkariert und evtl. verblendet, wenn alles, was einem zu einem solchen Auto einfällt, eine Kritik am Design der Uhr ist? :rolleyes:

Hallo zusammen,

Ich hatte auch 2 AMG`s und beiden machten auch viel Laune,

vor allem aber nur geradeaus. Auf feuchter Strasse ein bißchen zu

schnell in die Kurve und man rutsche und das urplötzlich ohne Ankündigung,...

Mir persönlich ein Spassgerät nur für den Sommer und für die Bahn.

Bei niedrigen Temperaturen oder feuchten Belag, machten sie beide keinen Spass.

Nur Traktionsprobleme und keinen Grip.

Das sieht bei einem quattro anders aus. Daher fahre ich heute lieber einen quattro.

Weil ich ihn im Winter auch noch nutzen kann. Ansonsten, Bärenstarke Motoren von AMG!

Damals war die 7 Gang nicht so prickelnd, 3 Werkstattaufenthalte wegen dem Getriebe,...

AMG`s sind was für den Sommer, da machen sie Laune,...

Gruß Christian

SEhr toller Klang vom E63 AMG, aber das Tacho Interieur sieht ja mal richtig scheiße aus..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. E63 AMG - hoffentlich kommt dieser Motor auch ins Cabrio