ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. e46 Klimaautomatik, beschlagene Scheiben

e46 Klimaautomatik, beschlagene Scheiben

BMW 3er E46
Themenstarteram 20. Oktober 2002 um 23:34

Moin!

Mir ist aufgefallen, dass die Scheiben bei meinem e46 recht oft beschlagen, obwohl sowohl der Klimakompressor als auch der Automatikmodus angeschaltet ist. Wenn ich dann diesen Frontscheibenknopf drücke, wird die Scheibe zwar wieder frei, aber der Innenraum auch sehr warm.

Die Klima sollte die Luft doch eigentlich trocknen, oder.

Vorhin bin ich gefahren und plötzlich ohne etwas an der klima zu verändern sind die Scheiben beschlagen.

War zwar auch sehr kalt draussen ca. 0 Grad, aber kann doch nicht sein.

Wie soll es werden, wenn ich bei solchen Temperaturen mit vier oder fünf Leuten im Auto fahre?

Habt ihr ähnliche Erfahrungen, kann man da was machen?

mfg phil

Ähnliche Themen
20 Antworten

so wie ich das mitbekommen habe, liegt das auch daran, das die feuchtigkeit im Auto zu hoch ist. Prüf mal nach, ob vielleicht ein Dichtungsgummi an den Türen aufgerissen ist.

also wenn du deine klimaanlage auch richtig an hast,sollte die scheinbe nicht beschlagen.wie schon richtig gesagt trocknet diese nämlich dann die luft.bist du sicher das du sie an hattest und nicht nur den automatikmodus?

mfg

Hi,

bei hohem Feuchtigkeitseintrag in den Innenraum, z.B. durch nasse Klamotten reagiert die Klimaautomatik von BMW nicht sonderlich gut (Erfahrung aus E36 und E46 touring)-die Klimatronik von VW ist da um Klassen besser, wie ich in meinem Dienst-Sharan täglich ausprobieren kann! Bei unseren tourings hat es bei beschlagenen Scheiben trotz eingeschalteter Kltemaschine am besten geholfen, die Luftverteilung manuell auf oben und mitte zu schalten.

Themenstarteram 21. Oktober 2002 um 15:41

@m3ar

klima war an!

@SpeedyGerd

bei verschiedenen Audi Modelle hatte ich auch nie Probleme, werde das mit der manuellen Luftverteilung mal ausprobieren.

danke

mfg phil

Da ist auf alle Fälle was defekt!

Tom

wechsle mal deinen innenraumluftfilter.

das hat bei mir auch schon mal geholfen.

gruss

markus

Themenstarteram 21. Oktober 2002 um 18:05

Ist ein Neuwagen, vor zwei wochen ausgeliefert!

Vielleicht schau ich mal bei den jungs von bmw vorbei.

mfg phil

... bin gespannt was die dazu sagen.

Ich ärgere mich auch über das von Dir beschriebene Problem. Allerdings tritt es bei mir nur auf, wenn mind. zwei Leute (inkl. Fahrer) im Auto sind!

E46320dtouring

ach ja, da faellt mir noch ein, dass eine klimaanlage nicht unter 3 grad celcius aussentemperatur anspringt (vereisungsgefahr des kondensators).

gruss

markus

Das gleiche Problem habe ich auch. Wenn Du die Klimaanlage zusätzlich anmachst, beschlagen die Scheiben kaum. Oder Du stellst das Gebläse manuell etwas höher, dann gehts auch.

100% kein Fehler einfach lüftung ein wenig aufdrehen dann passiert das nicht.

kommt einfach davon wenn es drausen unter 5C+ hat, besonders wenn mehr als nur einer im auto ist!!!

die klimaautomatik schaut nur auf die temp nicht wie viel luftfeuchtigkeit im auto ist, auf umluft schalten hilft auch oder wenn du länger fährst dan hört es auch auf!

Sei mir nicht böse 330,

aber eine Klima ENTFEUCHTET!

Wenn Du die Klima einschaltest und es beschlägt, stimmt was nicht!

Und wenn Du auf Umluft schaltest wird es bestimmt schlimmer und nicht besser!

Tom

Themenstarteram 22. Oktober 2002 um 17:51

Ich denke e46coupefahrer hat wohl recht.

Der Tip von SpeedyGerd, die Luftverteilung manuell auf oben, mitte und unten zu schalten ist sehr gut.

@vft21618

Dass die Klima unter 3 Grad nicht angeht, wäre zwar scheiße, kann aber Stimmen, denn in meinem vorherigen Wagen nem Audi A4 konnte man den klimakompressor unter 5 Grad nicht aktivieren. das stand sogar in der Bedienungsanleitung.

allgemein gesagt finde ich es ziemlich schlecht, das man sich bei autos dieser Preisklasse mit beschlagenen scheiben rumärgern muss. BMW sollte in diesem Punkt nachbessern.

gruß phil

bitte auch nicht böse sein herr coupe ich kenne mich nicht aus.

Die Scheibe beschlägt Wegen der Atemluft und wenn der wagen die eingestellte Temperatur schnell erreich wird die Lüftung ganz klein geschaltet und somit beschlägt die Scheibe fahr mal nicht alleine in deinem Auto dann wirst du es merken!!

Eine Klima entfleuchtet da hast du schon recht aber nicht die Luft die du ausatmest!!!

Ist dir noch nie was aufgefallen wenn es draußen sehr kalt ist und du atmest ein und aus???

Wenn die Lüftung nur zwei Stufe höher ist hört das beschlagen sofort auf es wird sogar weniger, also nur kurz die Taste für die Lüftung drücken und alles andere bleibt auf Automatic und alles ist OK.

Eine teure Reparatur bringt da gar nix!!

und mister coupe eine aussage wie "Da ist auf alle Fälle was defekt!" ohne begründung kann sowie so niemand ernst nehmen!

sag einfach was du glaubst aber begründe es bitte auch!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. e46 Klimaautomatik, beschlagene Scheiben