ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 auf Winterreifen

E46 auf Winterreifen

Hallo, habe mein e46 seit ca 6 Monaten.

Sind jetzt Winterreifen drauf 195,

Ist es auch bei euch so üblich das er in Kurven leicht vorne immer wegrutscht ?

beim Bissien Schnelleren Fahren, !?

 

Beim Lenken in Kurven kommt es mir so vor als würde ich lenken, aber die Reifen nicht den Grip haben !?

 

Liegt es an den Reifen ??? Achsvermessung habe ich auch schon hintermir. !? Neue Querlenker ebenfalls.-.!?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Bei den Asphaltemperaturen der letzten Tag ist das kein Wunder, dass ein Fahrzeug mit Winterreifen je nach Fahrsituation unter- oder übersteuert.

Das hat erstmal nichts mit Defekten zu tun. Mach gute Sommereifen drauf und dann sollte sich das erledigt haben.

Gruss Mad

Das ist einfach zu warm für die Winterreifen.

Der Gummi wird dann zu weich, nutzt ab und kann keine Führung mehr aufbauen. Das Profil reduziert sich derzeit auch bei mir mächtig...

Gruß,

Jan-Hendrik

es fühlt sich an als wäre irgendetwas defekt..

da ich auch nicht so schnell in die Kurven reinfahre, ist aber schon ziemlich komisch.

Naja wird wahrscheinlich an den Reifen liegen,.

 

Optimal wären da 225 Reifen für ein e46 oder !?

Zitat:

Original geschrieben von xpowl

es fühlt sich an als wäre irgendetwas defekt..

da ich auch nicht so schnell in die Kurven reinfahre, ist aber schon ziemlich komisch.

Naja wird wahrscheinlich an den Reifen liegen,.

 

Optimal wären da 225 Reifen für ein e46 oder !?

Optimal wären da Sommerreifen :D

Du willst aber keine Winterreifen in 225, oder?

Gruß,

Jan-Hendrik

net unbedingt

hab 225 als winterreifen ringsrumm

und bei mir passierts auch manchmal

es liegt nur an der temperatur

ein winterreifen ist für temperaturen <5 gedacht

Zitat:

Original geschrieben von xpowl

es fühlt sich an als wäre irgendetwas defekt..

da ich auch nicht so schnell in die Kurven reinfahre, ist aber schon ziemlich komisch.

Naja wird wahrscheinlich an den Reifen liegen,.

 

Optimal wären da 225 Reifen für ein e46 oder !?

für den sommer schon ...ich fahre jetzt schon 255/35 hinten und 225/40 vorne ....wie auf schienen , der gummi kann nicht mehr nachgeben (bis man ganz rausfliegt)

 

aber auch mit meinen 205 wintereifen hatte ich nie starke probleme , so wie du sie beschreibst

Zitat:

Original geschrieben von BMWe39touring

Optimal wären da Sommerreifen :D

Du willst aber keine Winterreifen in 225, oder?

Gruß,

Jan-Hendrik

Warum nicht?

Ich hab 225er Winterreifen - Da ich beim :) original BMW-Felgen mit Winterreifen gekauft habe und für 205er hatte er nichts da das auch gefiel...

Gruß

Peter

Nein Diesen Winter Sicherlich nicht, vielleicht fürs Nächste Fahrzeug, und allerdings auch auf AlluFelge

Habe momentan Stahlfelgen, und es sieht sowas von Sch...e aus... Das Fahrzeug Sieht so komisch aus mit Stahfelgen.

 

ja hatte davor ein e36 Ringsrum 225 (Sommer) Reifen.,

und die waren Richtig gut . ( ContiSport ), so wie du es beschreibst wie auf Schienen ... ,

/beone

Sind bei mit 195 Winterreifen, und der reifen verliert ziemlich schnell grip.-.--.

 

// ist genauso als ich irgendwelche Billig reifen/(Baro, oder sowas ähnliches auf mein e36 Raufgezogen habe.. die Waren in Kurven sowas von Schlecht...

Zitat:

Original geschrieben von JMC

Warum nicht?

Ich hab 225er Winterreifen - Da ich beim :) original BMW-Felgen mit Winterreifen gekauft habe und für 205er hatte er nichts da das auch gefiel...

Gruß

Peter

Naja, das kommt mir für Winterreifen nur etwas breit vor.

Ich fahre 205er, ist halt auch eine Preisfrage.

Gruß,

Jan-Hendrik

Zitat:

Original geschrieben von BMWe39touring

Naja, das kommt mir für Winterreifen nur etwas breit vor.

Ich fahre 205er, ist halt auch eine Preisfrage.

Gruß,

Jan-Hendrik

Hmm, stimmt schon - ich hab meinem Bruder auch gesagt er spinnt als er sich 235er Winterreifen für seinen E39 gekauft hat...

Aber hier gibts so selten wirklich Schnee...

Und abgesehen davon - 330i/d -> 17" Felgen. Und 205er hatte mein :) (glaube ich jetzt...) auf Alu garnicht da, sondern nur auf der einen Stahlfelge die es wohl in 17" gibt - und die sah mal SEHR fürchterlich aus ;)

Gruß

Peter

Zitat:

Original geschrieben von JMC

Hmm, stimmt schon - ich hab meinem Bruder auch gesagt er spinnt als er sich 235er Winterreifen für seinen E39 gekauft hat...

Aber hier gibts so selten wirklich Schnee...

Und abgesehen davon - 330i/d -> 17" Felgen. Und 205er hatte mein :) (glaube ich jetzt...) auf Alu garnicht da, sondern nur auf der einen Stahlfelge die es wohl in 17" gibt - und die sah mal SEHR fürchterlich aus ;)

Gruß

Peter

Ok, wenn man zwingend 17"-Felgen braucht, ist das natürlich eine ganz andere Geschichte. Die 17"-Stahlfelge ist in der Tat Geschmackssache...

Gruß,

Jan-Hendrik

Zitat:

Original geschrieben von JMC

Hmm, stimmt schon - ich hab meinem Bruder auch gesagt er spinnt als er sich 235er Winterreifen für seinen E39 gekauft hat...

 

Peter

ich glaube auf meinem e39 hatte ich aber schon 225 wintereifen drauf ......

Zitat:

Original geschrieben von roadrunner330i

ein winterreifen ist für temperaturen <5 gedacht

Ein Winterreifen ist v.a. für Schnee und Eis gedacht. Auf Asphalt bietet er immer schlechtere Fahreigenschaften als ein Sommerreifen.

Ich würde mir als erstes mal überlegen, wie alt die Reifen sind. Meine Winterreifen sind aus Ende 2000, d.h. schon über 6 Jahre. Da brauche ich mir um mangelnden Grip keine Gedanken machen. Neue Winterreifen sind da (auch als 195er) in jedem Fall viel besser, weil die Mischung bei Winterreifen anfangs extrem schnell aushärtet.

also ich merke, dass ich eher hinten mal etwas wegrutsche mit meinen winterpneus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 auf Winterreifen