ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 325 ci Cabrio Kaufberatung

E46 325 ci Cabrio Kaufberatung

BMW 3er E46
Themenstarteram 30. Oktober 2020 um 12:57

Hallo Zusammen,

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem e46 für mich.

Er sollte vor allem in einem guten Zustand sein, sodass ich erstmal nicht viel schrauben muss.

Ich habe auf mobile.de lange gesucht und habe jetzt auch einen im Blick und wollte mal eure Meinung zu dem Fahrzeug hören. Meine Frage wäre, ist der Preis für den Zustand gerechtfertigt oder viel zu teuer? Mich verunsichert auch, dass der schon recht lange inseriert ist und da wollte ich eure Meinung zu wissen da ihr mehr Erfahrung bei dem Modell habt.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Paul

 

Dieses Angebot habe ich bei ????????????.???? gefunden:

BMW Cabrio 325 Ci *HARDTOP* *2.HAND* *NEU TÜV*

Erstzulassung: 03/2001 Kilometerstand: 119.000 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 141 kW (192 PS)

Preis: 8.499 €

https://link.mobile.de/?...*HARDTOP*%20*2.HAND*%20*NEU%20T%C3%9CV*&sd=Erstzulassung%3A%2003%2F2001%0AKilometerstand%3A%20119.000%C2%A0km%0AKraftstoffart%3A%20Benzin%0ALeistung%3A%20141%C2%A0kW%C2%A0(192%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FMTIwMFgxNjAw%2Fz%2F5JcAAOSwspxfCDJB%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd

Ähnliche Themen
10 Antworten

Tatsächlich gut gepflegt. Allerdings glaube ich nicht an die 119000 km. Siehe Fahrersitz und Abnutzung der Pedale.

 

Da sieht meiner mit 190000 noch besser aus, auch die Pedalgummis sind noch nicht so weit abgenutzt.

Kein M Paket, keine MF Lenkrad. Ausstattung optisch sehr langweilig. Den will einfach niemand. Aber wenn die Kilometer nachweisbar sind und er dir gefällt, warum nicht. Nur der Preis wäre nicht meins

Vtrbold gebe ich recht. Plus! Es ist für ein VFL zu teuer. Als FL wäre das ne andere Hausnummer wieder und fast okay.

Sieht gut und gepflegt aus,die Kaminholzausstattung ist nicht so meins aber wenn’s gefällt.Kilometerstand kannst du bei bmw auslesen lassen! Kostet nix! Ist im Schlüssel hinterlegt.beim Preis würde ich noch etwas handeln.

Lenkradfernbedienung kann man problemlos nachrüsten.

Kann man kaufen.

Das Wurzelholz ist ja Geschmackssache, wäre nicht meins. Der ist aber viel zu teuer für ein Vorfacelift, die Kilometer sind wohl nicht real.

Das der Beifahrersitz an der Wange so abgenutzt ist, ist echt selten. Das sieht man meistens nur am Fahrersitz, aber nicht bei der Laufleistung.

Nun, ich bin mir durchaus dessen bewusst, dass "Vergleichsfahrzeuge" anzubringen nicht unbedingt zielführend sein kann.

Aber, vielleicht kann mein Kauf letzten August als Hinweis gesehen werden, was u.U. mit einiger Suche möglich sein kann. Da habe ich nach längerer Suche mein EZ 03/2004 FL 325 Ci Cabrio Individual mit M Paket, Style 135 Rädern (leichte Bordsteinschäden) und nagelneuen Michelin Pilot Sport in Mischbereifung (hinten 255er), frisch gemachter Kupplung, neue Querlenkerlager V+H, nagelneues Dinavin Navi für e46 (nun ja, war halt drin), neue Disa + KGE + alle Schläuche, neue Ventildeckeldichtung + Ölfiltergehäusedichtung, innerhalb der letzten 3 Jahre neue Batterie + Lichtmaschine, neuer Kühler + Wasserpumpe, Stoßdämpfer, Bremsen komplett, Zündspulen, Fahrerairbag (Garantietausch) und noch ein paar Kleinigkeiten gefunden.

Ok, der Wagen hatte etwas über 253.000 Km runter und einen von BMW reparierten, leichten Wildschaden vorne. Das Lenkrad gehört dringend gemacht, die Wangen vom Fahrersitz auch. Auf den Bildern im Album kann man einiges erkennen. Dafür hatte er im Grunde nur 3 Vorbesitzer, wobei der 1. das BMW Autohaus den Wagen nur 3 Wochen hatte und mein Verkäufer 3 Monate. Er hat eine kleine Tuningwerkstatt für BMW und wollte den eigentlich für sich herrichten, hat sich aber anders entschieden. Er konnte mir auch die Historie des Wagens ausdrucken und mitgeben (von BMW zertifizierte freie Werkstatt).

Gefunden habe ich ihn quasi bei mir um die Ecke, wobei ich auch durch einen Kumplen in NRW habe schauen lassen, denn ich wollte unbedingt M Paket haben. Seltsamerweise fanden sich in der Zeit hier in Bayern kaum Angebote mit M Paket, die waren alle weiter im Norden. Aber auch mein Verkäufer hat den in Köln gekauft.

Lange Rede, kurzer Sinn. Letztlich habe ich 7.000 E dafür gezahlt. Fairer Preis, wie ich finde. Von dem Gesparten lasse ich nun die restlichen Arbeiten Stück für Stück machen (oder mache sie selber). Vanos samt KD sowie komplette neue Beleuchtung ist gemacht, als nächstes ist das Leder dran, im Frühjahr Rost in den Einstiegen und auf der Blechstrebe unter dem Kofferraumdeckel (ansonsten noch nix gefunden) und im Mai ist dann noch TÜV.

Nur soviel, dass man auch mal Glück haben kann.

Was kauft ihr alle für teure Autos bzw mit so vielen Schäden. Ich hab auch ein 330Ci FL von 2004. aber ohne Rost. Ohne dies und das defekt oder durch gesessen Sitzen oder was weiß ich alles. Mit unter 200.000 km. Mit guter Ausstattung und M2 ab Werk usw usw. Für fast denn selben Kurs bekommen. Ach so und mit 2 Jahren neuen TÜV zu denn Zeitpunkt.

Also teuer im Sinne für denn Zustand. Ich kaufe doch kein Auto für 7.000 oder 8.000 oder mehr Teuros wo die Hälfte defekt ist. Oder Rost oder Dellen und Kratzer sind.

Ich hätte an deiner Stelle damals denn Verkäufer gesagt, 5.000 und das war’s. Was ich selbst immer noch zu teuer find für denn angebenden Zustand.

Zitat:

@Paul1712 schrieb am 30. Oktober 2020 um 12:57:37 Uhr:

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem e46 für mich...

Mal abgesehen von Preis, Zustand und Kilometerleistung usw., solltest Du Dir das Auto ansehen und das Hardtop ist noch drauf, würde ich unbedingt darauf bestehen, das Stoffverdeck genau zu inspizieren.

Nicht, dass das Hardtop nur ein Vorwand ist, um Mängel am Stoffverdeck zu verschleiern.

Moin E46 Gemeinde, mein Statement für den Preis bekommst du auch einen aus 2005.

Ich beweiifel auch die Laufleistung und würde die Finger davon lassen. Aber jedem das seine.

Gruß Hartbreaker

Zitat:

@stand21 schrieb am 30. Oktober 2020 um 18:41:02 Uhr:

Kilometerstand kannst du bei bmw auslesen lassen! Kostet nix! Ist im Schlüssel hinterlegt.beim

Mit dem KM-Stand aus dem Schlüssel kann man sich den Hintern abwischen wenn kein Stümper am Tacho am war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 325 ci Cabrio Kaufberatung