ForumKraftstoffe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kraftstoffe
  6. E10 oder E5?

E10 oder E5?

Themenstarteram 6. April 2021 um 0:58

Hallo zusammen,

 

habe mal eine Frage bezüglich Tanken E5 - E10.

 

Ich selber Tanke ausschließlich Super 95 E5 in meinen CLK jeden 2. Monat lasse ich denn Tank komplett runter auf Reserve laufen und Tanke dann einmal voll mit Super plus.

 

Allerdings wurde mir heute gesagt das es nicht unbedingt einen großen Unterschied zwischen E5 und E10 gibt und ich wegen den Preisen auch eigentlich E10 Tanke könnte.

 

Nun die Frage an euch stimmt das ?

 

LG

Ähnliche Themen
43 Antworten

Zitat:

@gromi schrieb am 12. April 2021 um 16:26:04 Uhr:

Futtermais interessiert mich nicht wirklich...

Wieso nicht? Bist du Vegetarier? Wenn nicht, was essen deine Fleischlieferanten, wie Hühner, Schweine und Rinder? Nicht alle leben glücklich auf der Weide. Und wenn das Futter teurer wird, wird auch das Fleisch teurer.

Zitat:

@4Takt schrieb am 12. April 2021 um 16:24:54 Uhr:

Aber Futtermais. Weil man daran zu wenig verdient, bauen die dafür den Spezialmais für Kraftstoffe an

Ist das so? Laut Nachhaltigkeitsverordnung nicht.

 

60% des Getreideanbaus (inkl. Mais) in der EU wird für Tierfutter verbraucht. Da ist Biosprit, Schnaps und Biogas noch nicht mit drin.

Deswegen verhungert aber keiner. Das Steak wird teurer.

Ein Veggie-Day in der Woche und alles ist wieder gut. :cool: :cool:

Kann man Vegatarier grillen? Die EU verbraucht übrigens mehr Erdgas um Wasserstoff für Düngemittel herzustellen als Biogas zur Verstromung erzeugt wird. Fun Fact nebenbei. Weil etwa 10-12% des gesamten EU Gasverbrauchs in Düngemitteln (Ammoniakdünger) landet. Also quasi "Pipeline auf den Teller".

Wäre trotzdem schön wenn wir "back2topic" kämen.

Da bleibt immer E10 statt E5.

Zitat:

@4Takt schrieb am 12. Apr. 2021 um 16:30:10 Uhr:

Wieso nicht? Bist du Vegetarier? Wenn nicht, was essen deine Fleischlieferanten, wie Hühner, Schweine und Rinder? Nicht alle leben glücklich auf der Weide. Und wenn das Futter teurer wird, wird auch das Fleisch teurer.

Ist irgendwie auch nur die halbe Lösung.

Vegan ist die einzige Antwort, denn ohne z.B. Milch- und Eierverzehrer braucht es diese Tiere gar nicht so wirklich. Dann können wir deren Futter auch verheizen... :p

Noch gibt es genügend Flächen. Es sei denn, man will die Tierhaltung verbessern. Aber selbst da ist Spielraum, bis jetzt tankt man lieber Schrott und kauft Schrott bei der Ernährung.

Och Leute, bitte bleibt beim TOPIC.

EDIT

Meine Erfahrung im normalen Stadt.... Land und gemütlichen Autobahntempo.

 

Völlig egal ob E5 oder E10.

Unser Opel GSI sollte Super Plus bekommen.....lt. Hersteller.... Blödsinn, die Kiste läuft mit E5 und E10 genauso.

Der hochgezüchtete 3zylinder mit 200ps im PHEV SUV benötigt nach Herstellerangaben E5 oder E10.

 

Ich tanke beide ausschließlich mit E10.

 

Im Normalbetrieb völlig egal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen