ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Dubai Bike Week 2007

Dubai Bike Week 2007

Themenstarteram 31. Oktober 2006 um 20:15

Hat jemand schon irgenwelche Daten zur Dubai Bike 2007? Auf der Internetseite sind nur die Daten vom letzten Event 2006. Suche Infos zur Übernachtung und Transport.

Ähnliche Themen
28 Antworten

hy

mein lieber du scheinst ja richtig kohle zu haben

also ich weis auch nicht was sowas kostete mal sehn ob es hir im forum jemanden gibt der sowas schonmal gemacht hatt mit dem bike nach dubei einfach nur krass na ja wer es hatt

Themenstarteram 31. Oktober 2006 um 22:56

Richtig Kohle???? Na ja, geht so, aber schau mal. Ich mache keinen Familienurlaub auf Mallorca, fahre kein teures Auto, über den Preis einer Frau reden wir nicht, mal Spaß bei Seite, Es kommt doch immer drauf an wie man es hält. Laß die Dubai Reise mal ca 3000€ plus Taschengeld kosten. Angenommen du fliegst mit Frau und Kind für 2 Wochen irgendwo in die Sonne, kommst du da mit 3000€ aus? Ich glaube nicht. Und ich habe definitiv mehr Spaß dabei mit meinem Moped durch die Sonne zu fahren als mir Kindergeschrei am Pool anzuhören......

Also 3 Mille mit Frau, Flug und Bike-Transport kannste im März schlichtweg vergessen - außer du wohnst in der Pension oder im 3 Sterne-Hotel. Deine Frau wird dir was husten, wenn sie mal durch die Shopping-Malls Amok gelaufen ist. Das kann in einem finanziellen Fiasko ausarten.

Ehrlich gesagt lohnt sich meiner Meinung nach auch der Bike-Transport nicht, da du im wesentlichen nur autobahn-ähnliche Straßen und Wüste hast

 

Gruß

Harlelujah

ich hatte mal vor mit meinem Bike in die USA zu gehen. Allein der TRansport mit dem Flieger kostet schon 2500. Glaube kaum dass du mit 3000 hinkommst, würde mal lieber das dopppelte rechnen.

vielleicht weiss es einer genau.

wolfgang

am 1. November 2006 um 7:42

naja...die kohle für nen usa-trip ausgeben kann ich ja nachvollziehen....aber für dubai??? was soll man in nem land, in dem die männer nachthemden tragen und die frauen in schrumpfschlauch eingehüllt sind, damit man ihre hakennasen nicht sieht? ganz zu schweigen von der mehr als eintönigen landschaft und.......ist ja auch egal.

am 1. November 2006 um 8:54

kann man sich da unten nicht eine HD ausleihen,ist vielleicht günstiger? im land des automobils müsste es ja sowas geben.und wenn nicht dann ist es eine schöne geschäftsidee,von userem land auszuwandern.

Zitat:

Original geschrieben von Straightleg

naja...die kohle für nen usa-trip ausgeben kann ich ja nachvollziehen....aber für dubai??? was soll man in nem land, in dem die männer nachthemden tragen und die frauen in schrumpfschlauch eingehüllt sind, damit man ihre hakennasen nicht sieht? ganz zu schweigen von der mehr als eintönigen landschaft und.......ist ja auch egal.

Ganz meine Meinung!!!

am 1. November 2006 um 10:01

........Sandbahnrennen kann ich mir da gut vorstellen,.... aber mit ner Harley,...??...:D

Ich kenn einen, der ist schwer gefrustet aus Dubai zurückgekommen. Nicht nur wegen der Nachthemden und der vermummten Frauen, sondern vor allem weil die sich dort Inder als eine Art Sklaven halten. Und die Scheichs sollen echt Scheiße mit denen umgehen.

Abgesehen davon: Dubai mit der Harley würd mich nicht reizen. Wenn schon, dann mit KTM.

Und schließlich noch der Kohle-Faktor, hier ist schon alles gesagt: zwei Wochen Camping-Urlaub mit Frau und Kinder am Atlantik kommt schon auf 2000,-. Dann noch ein AMC-Auspuff für die SB - das wars mit Dubai -----

 

Gruß

Medman

Zitat:

Original geschrieben von feile61

kann man sich da unten nicht eine HD ausleihen,ist vielleicht günstiger? im land des automobils müsste es ja sowas geben.und wenn nicht dann ist es eine schöne geschäftsidee,von userem land auszuwandern.

ausleihen ist kein problem. kostet in etwa soviel wie bei uns (softail 130 - 150 euro). hd-händler gibts in dubai. man kann gut einkaufen, da die preise dort ohne mwst sind.

zum harley fahren würde ich auch nach usa gehen

gruß

harlelujah

Zitat:

Original geschrieben von medicine-man

... Ich kenn einen, der ist schwer gefrustet aus Dubai zurückgekommen. Nicht nur wegen der Nachthemden und der vermummten Frauen, sondern vor allem weil die sich dort Inder als eine Art Sklaven halten. Und die Scheichs sollen echt Scheiße mit denen umgehen...

sorry, das ist quatsch.

niemand wird gezwungen nach dubai zum arbeiten zu gehen. den leuten geht es wesentlich besser als in ihrer heimat.

die nachthemden sind i.d.r. gegenüber ausländern absolut tolerante typen und sehr gastfreundlich. bei ihren frauen verstehen sie aber abolut keinen spass. wobei es absolut unterschiedlich mit der vermummung ist. manche sehen es enger und stehen noch auf traditionen, andere sind eher freizügiger. bei uns in bayern laufen auch noch viele im dirndl rum :-)

gruß

harlelujah

Wobei ich nen Dirndl net schlecht finde, wenn eine gscheite Titten hat:)

Servus

wenn du in dubai titten siehst wird es wahrscheinlich das letzte sein was du gesehen hast, lol

am 1. November 2006 um 14:04

andere Laender,andere Sitten

 

Hallo und guten Tag,

wuerde vorschlagen nicht die USA und auch nicht Dubai.

Fahrt mal die Costa Blanca entlang und auch mal abseits in die Berge.Sehr selten sieht man verschleierte Frauen und schon garnicht Maenner in bodenlange Hemden.Die paar Amis die hier rumkraeuchen geben sich als Canadier aus,fallen aber trotzdem auf,weil sie nicht mit Messer & Gabel umgehen keonnen.

Es gibt sogar einen HD - Verleih in Murcia und Alicante.

Auch die Anreise mit dem Zug bis an die Grenze von Frankreich/Spanien ist auch zu empfehlen.

Ist somit einiges Naeher an D. und damit auch preiswerter.

Fuer die,die unbedingt ohne Fastfood nicht Leben koennen,McD.gibt es auch hier alle Nase lang.

Gruss Klaus

Costa Blanca

Deine Antwort
Ähnliche Themen