ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Drehzahlabhängiges Klackern

Drehzahlabhängiges Klackern

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 12. Oktober 2018 um 12:06

Hallo zusammen,

habe einen A4 B9 3.0 TDI, Automatik, 218 PS, Quattro, und beim Kaltstart ist mir ein lautes Klacker-/Hämmer-Geräusch aufgefallen.

Erhöht man die Drehzahl (egal, ob im Gang oder Leerlauf), dann wird auch das Klackern/Hämmern schneller.

Das klingt wie bei einem alten Traktor... :(

Hinweis: Ich meine nicht das 6-Zylinder-Nadeln/Rasseln!

Bei offener Motorhaube bin ich der Meinung, dass das Geräusch irgendwo von vorn rechts neben dem Motorblock (Nähe Klimakompressor) kommt --> siehe Bild.

Mache ich die Klimaanlage aus, bleibt das Geräusch trotzdem da.

Werde am Wochenende mal eine Audio-Datei hochladen.

Hat jemand spontan eine Idee oder hat dasselbe Problem?

Danke vorab!

.jpg
Ähnliche Themen
91 Antworten

Spontan ....

Bei meinem Auto war es damals die Wasserpumpe.

In dem Atemzug hab ich gleich den Zahnriemen mit wechseln lassen.

 

LG

Themenstarteram 7. Januar 2019 um 20:53

Hier mal ein Video zum Geräusch... kommt wohl eher von der anderen Seite des Motors (Beifahrerseite). Habe am Freitag einen Termin beim Freundlichen... bin mal gespannt...

 

Hier der Link:

https://youtu.be/wV7pyU7ynPw

Hi,

Mein A4 3.0 Tdi 218 PS macht ähnliche Geräusche. Kannst du mir sagen was dabei rumgekommen ist ? :)

Besten Gruß

P. S meiner geht wegen dem Problem morgen zum Service

Themenstarteram 8. Januar 2019 um 22:01

Klar, ich halte dich auf dem Laufenden!;)

Viel Erfolg beim Service!

Ich tippe mal auf defekte Nockenwellen.

Lies mal im A6 Forum da.ist das fast schon Gang und gebe, betrifft die neue Motoren Generation sprich im A4/A6 die 218er und 272er.

Themenstarteram 10. Januar 2019 um 14:45

@Fame93 Ist schon was bei Dir rausgekommen beim Service bzgl. des Klackerns?

Moin,

noch keine Diagnose. Vermutung des Meisters: Zweimasse-Schwungrad

Tonaufnahme ist wohl an Audi gegangen ob die mehr sagen können..

Melde mich sobald ich mehr weiß :)

Ja habe ich, danke nochmal für die Erwähnung :)

Finde aber das Geräuschbild unterscheidet sich.. Leider habe ich vorab keine Tonaufnahme gemacht und zurzeit steht der Wagen beim Service.

Themenstarteram 10. Januar 2019 um 22:48

Echt erschreckend, wie viele von uns dann doch Probleme mit dem 3-Liter haben... eigentlich eine Schande, wenn man überlegt wie teuer so eine Karre ist... :/

Erschreckend wie man einen relativ Standfesten 3.0tdi aus der Vergangenheit so 'verbessern' kann , das so ein Müll bei raus kommt.

Das ganze tema würde mich auch interessieren, habe ein ähnliches Geräusch was auch ziemlich seltsam ist, es ist nicht so ganz wie deins aber ähnlich.

Werde probieren das aufzunehmen.

Themenstarteram 11. Januar 2019 um 11:06

Ich war heute bei Audi, bin mit einem Mechaniker eine Runde gefahren und er hat sich den Motor angehört. Meinte evtl. sind es die Nockenwellen. Der A4 steht jetzt erstmal dort und wird untersucht.

 

Heut Abend weiß ich mehr! ;)

@Tommster

Melde dich wenn du was neues hast.

Zu Info, mein Audi ist Baujahr 4/17

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Drehzahlabhängiges Klackern