ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Drehzahl intervallartig rauf und runter

Drehzahl intervallartig rauf und runter

BMW 3er E46

Hallo,

bin zum Feierabend in mein Auto gestiegen und wollte Losfahren, da bemerkte ich schon das irgendwas nicht stimmt, wenn ich das Gaspedal nur halb durchgetreten habe hat das Auto von alleine Gas gegeben, stoßweise. Bin dann rechts rangefahren und im Leerlauf ist die Drezahl von 600 auf 1500 und wieder runter....immer wieder im intervall. Gequalmt hat er auch ohne Ende aus dem Auspuff. Was könnte das sein? Steuerkette, und das ganze drum und dran wurden vor 6 Monaten erneuert. Ist ein BMW e46 318i Bj:2002

Fehlerspeicher sagt das alles i.O ist

Ähnliche Themen
71 Antworten

Hallo!

Ein sehr komischer Fehler. Der Fehlerspeicher ist leer?

Hört sich nach Problemen mit einem Sensor an (Leerlaufregelung, Valvetronic?), wenn Steuerkette neu gemacht wurde.

BMW_verrückter

tach,

ich tippe auf falschluft. ist der schlauch von der kw-entlüftung in ordnung? hat der schlauch vom llm zur drosselklappe kein riß?

Wie erkenne ich das? Möchte ungern zu BMW fahren, da ich die letzten Monate verteilt unzählige male wegen kleineren oder größeren Problemen ( erinnert euch sicher, mein Kettenspanner wurde 3x ausgetauscht...) da war.

du erkennst es durch sichtprüfung und wenn du bisschen bremsenreiniger nimmst und auf die schläche sprühst, aber gemach.... also das ist mit vorsicht zu genießen!!! immer nur ein bisschen!!!

schau dir erstmal die schläuche an, dann sieht man das meist schon.

Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass der Fehlerspeicher sagt, dass alles in Ordnung ist. Sobald solche Drehzahlprobleme auftreten, steht auch was im Fehlerspeicher. Verbrennungsaussetzer, Lambdaregeung, Valvetronic, LMM, Gemischbildung zu mager, ..

Mit BMW INPA, ISTA, DIS auslesen.

BMW_verrückter

Themenstarteram 1. Januar 2013 um 18:18

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, dass der Fehlerspeicher sagt, dass alles in Ordnung ist. Sobald solche Drehzahlprobleme auftreten, steht auch was im Fehlerspeicher. Verbrennungsaussetzer, Lambdaregeung, Valvetronic, LMM, Gemischbildung zu mager, ..

Mit BMW INPA, ISTA, DIS auslesen.

BMW_verrückter

Ich habe es vom neinem :) Auslesen lassen. Dieser versicherte mir das alles i.O ist. "Glücklicherweise" ist mir vor ein paar Tagen ein Rentner beim ausparken ins Auto gefahren. Während der Schaden reperiert wird, schaut sich BMW den Motor nochmal gründlich an. Kann mir auch nicht vorstellen das dort nichts ist. Der Motor läuft im kalten Zustand sehr unrund, stottert sogar manchmal, als würde er gleich ausgehen.

Mal ganz am Rande: Sind ~1,2 Lite Ölverbrauch (Shell Helix 0W40) auf 6000km normal??

Ein Frohes neues Jahr, und lg

creel

bis zu 1 Liter auf 1000 km ist noch normal

Der Ölverbrauch von dir ist als normal einzustufen, ja. Evtl. wenn du den Ölabscheider tauschen würdest, würde er zurückgehen, oftmals wird das Öl aber einfach auch verbrannt durch Kolbenringe oder ähnliches :)

Außerdem würde ich auslesen lassen und die Lambdasonden in Betracht ziehen. Wenn es nur ist, wenn der Motor kalt ist, könnte es mit den Lambdas zu tun haben, dass die Heizung nicht funktioniert. Die benötigen 600-700 Grad, damit sie regeln und somit wird die Heizung verbaut. Wenn die nicht funktioniert, dann geht die Leerlaufregelung bzw. Lambdaregelung auch nicht! ;)

Grüße!

BMW_Verrückter

Themenstarteram 2. Januar 2013 um 14:19

So das Auto ist jetzt in der Werkstatt um den Parkrempler zu beseitigen. Mein Werkstattmeister hat mir gesagt ich brauche dringend eine neue Autobatterie, da meine jetzige so Alt ist wie mein Auto (2002) und nur noch zu 51% Leistung verfügt. Dadurch kann es auch sein das die Elektrik spinnt. Würde mich 175€ kosten und alles wäre gut.

Irgendwie habe ich das GEfühl das er mir unbedingt was verkaufen will, oder ist an seiner Aussage etwas dran!? Ich lehnte natürlich dankend ab, wollte mich erstmal erkundigen.

ALte, schwache Batterie = unrunder Leerlauf und dieses Gasproblem was ich Anfangs beschrieben habe ?

 

lg creel

Kann ich mir kaum vorstellen, dass eine zu alte Batterie Drehzahlsprünge bis 1000 1/min verursacht. Da ist was anderes falsch.

BMW_verrückter

Themenstarteram 2. Januar 2013 um 20:09

Wenn mir nichtmal mein :) , bei dem ich das Auto gekauft habe helfen kann/will was kann ich denn dann noch machen? Habe immer das Gefühl als würde man mich als Auto-Hypochonder dahinstellen.

lg creel

Zitat:

Original geschrieben von creel

Wenn mir nichtmal mein :) , bei dem ich das Auto gekauft habe helfen kann/will was kann ich denn dann noch machen? Habe immer das Gefühl als würde man mich als Auto-Hypochonder dahinstellen.

lg creel

Verabschiede Dich von dem Gedanken, dass Dir bei BMW geholfen wird, dann wird alles gut!

Wenn er Dir nur eine Batterie andrehen will, hast Du noch Glück. Mir haben Sie unnötigerweise einen Motorkabelbaum für 1200 € aufgeschwätzt und der Fehler war hinterher eine defekte ZKD. Kaum zu glauben, aber war :-(

An mein Auto kommt keiner von BMW mehr ran!

Sorry, für die negativen Aussagen, ist aber so!

Grüße

Andy

Themenstarteram 6. Januar 2013 um 19:03

Bmw verrückter? Erinnerst du dich noch an meine 2 Steuerketten und Kettenspanner die damals getauscht wurden? Ich habe dir doch hier geschrieben das im Kaltstart hin und wieder ein Rattern auftaucht, auch mit den neuen Teilen - dies ist bis jetzt unverändert. Mein BMW Händler hat es natürlich noch nie gehört, bei mir tritt es aber regelmäßig auf. DAS ist das Geräusch http://www.youtube.com/watch?v=ndWSNtn_P1w dieses RRRRRRRRR am Anfang. Was kann das sein???

Hallo!

Sofern du das Geräusch während des Anlassens meinst, dann habe ich es gehört :)

Das könnte meiner Meinung nach eine anfangs noch beim Anlassen unzureichend gespannte Steuerkette sein (z.b. Kettenspanner defekt) oder aber der Anlasser, welcher nicht mehr korrekt das Schwungrad verlässt, sondern noch nachläuft, wodurch man das Geräusch hört :)

Grüße!

BMW_verrückter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Drehzahl intervallartig rauf und runter