ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Dreh/Druckschalter ohne Funktion bei Navi Plus Touch

Dreh/Druckschalter ohne Funktion bei Navi Plus Touch

Audi A6 C7/4G Allroad
Themenstarteram 18. Juli 2016 um 13:50

Mahlzeit,

hab bisher nicht's dazu gefunden und müsste direkt wissen, ob es ein Bug oder Feature ist :)

Hat der Dreh/Druckschalter beim Navi Plus mit Touch keine Funktion mehr, um auf der Karte im Navi flexibel in alle Richtungen zu scrollen? Ich bin der Meinung dies müsste trotz touch laut Bedienungsanleitung funktionieren.

Hab ich mich verlesen? A6 4g von Mitte 2013, hat jemand da Erfahrung oder kann vllt. mal testen gehen? Sollte da Audi echt am Button gespart haben jetzt wo's mit touch geht?

Danke im Voraus und nen guten Wochenstart!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Ohne jetzt gucken zu gehen, glaube ich mich zu erinnern, dass ich mit dem Drehrad den Kartenzoom verändern kann.

Aber wo wir grade beim Thema sind, ist es normal, dass der genannte Knopf nur auf der unteren Hälfte Eingaben per Druck annimmt?

Ich kann den Knopf drehen wie ich will, immer wenn ich auf der oberen Hälfte (also Richtung Gangwahlhebel) drücke, werden die Eingaben nicht angenommen.

Themenstarteram 18. Juli 2016 um 16:41

Hey,

ich denke auch das ist nicht Normal, ich kann meinen Knopf immer bedienen egal ob mittig oder dezentral. Ich teste es gleich nochmals, wenn ich Feierabend mache und melde mich dann noch mal!

Hast du auch das MMI Navigation Plus Touch? Kannst du bitte mal testen, ob du sowohl via Touch als auch mit dem Dreh/Druckschalter frei auf der Karte navigieren kannst bitte?

Vielen Dank, vllt. gibt's noch andere die mal schauen können / sich zu Wort melden bitte? :)

Fürs navigieren in der Karte gibts das Touchfeld.ddr Dreh Drücksteller dreht und drückt nur...

Themenstarteram 18. Juli 2016 um 17:03

D.h. nur Leute ohne Plus Touch Navi können mit dem Knopf navigieren?

Zitat:

@combatmiles schrieb am 18. Juli 2016 um 17:01:14 Uhr:

Fürs navigieren in der Karte gibts das Touchfeld.ddr Dreh Drücksteller dreht und drückt nur...

Ja. Steht so in meiner BDA. Habe Datsch ...

Gruß, Thomas

Themenstarteram 19. Juli 2016 um 10:20

Hey,

danke dir, hast evtl. ne Seitenangabe? Hab gestern geblättert aber so richtig nichts gefunden.

 

@wasweißich , mein taster funktioniert überall

Zitat:

@A6TomB schrieb am 18. Juli 2016 um 20:04:30 Uhr:

Ja. Steht so in meiner BDA. Habe Datsch ...

Gruß, Thomas

Mein Auto und ich sind urlaubsbedingt getrennt ... Daher kann ich Dir grade nicht die Seitenzahl sagen.

Herzliche Grüße, Thomas

am 20. Juli 2016 um 10:07

Zitat:

@matrixownes schrieb am 19. Juli 2016 um 10:20:14 Uhr:

Hey,

danke dir, hast evtl. ne Seitenangabe? Hab gestern geblättert aber so richtig nichts gefunden

Du blätterst aber schon in der MMI-Bedienungsanleitung?

Die Seiten 9 und 10 befassen sich mit dem Bedienkonzept (wobei in diesem Fall nur Seite 9 wichtig ist, da ja das Touchpad vorhanden ist).

Seite 97 befasst sich dann mit dem Kartenverschieben bzw. der Zielauswahl und bietet in der Beschreibung zwei Alternativen an, da es ja MMi mit und ohne Touch gibt. Für diesen Fall hier ist die zweite Alternative zu wählen.

Ich hoffe ich konnte helfen!

Und wegen meinem geschilderten Problem werde ich dann wohl im Rahmen des 120.000er Service mal vorsprechen und sicher auf Garantie einen neuen Dreh-/Drückschalter bekommen.

Image
Image
Image

Drehknopf drücken, im MMI Bildschirm erscheint ein Fadenkreuz, nun auf dem Touchfeld Finger auflegen und in die Richtung schieben in die man möchte. Ist alles etwas träge, aber man gewöhnt sich dran.

Liegt das Fadenkreuz auf dem Ziel, 2 mal kurz aufs Touchfeld tippen und der Punkt wird als Zieleingabe übernommen.

Benutze ich um Zwischenziele bei längeren Fahrten mit bestimmter Route einzugeben, da z.B. auch ein Fahrbahnpunkt auf der Autobahn so eingetragen werden kann.

Tipp: Für große Strecken vorher mittels Drehsteller Masstab verändern.

HJL147

Themenstarteram 20. Juli 2016 um 16:00

Mahlzeit,

das ist ja alles sehr Aufmerksam von euch, jedoch hätte ich mir einen Satz wie : Wenn sie das MMI Plus Touch haben, ist kein Steuerungsknopf mit Joystickfunktion wie Seite 10 Abb. 7 vorhanden. Die Joystickfunktion wird in diesem Fall über das Touchpad realisiert...

Ich schreibe zurzeit beruflich an einem Handbuch und bei Audi wird einfach nirgends zwischen den einzelnen Modellen/ Ausstattungen unterschieden.

@hans sicherlich... danach auch im Bedienhandbuch, genauso spärlich.

@hj danke dir, wie es funktioniert weiß ich, war nur der Schock das ich keine Joystickfunktion habe

Genau diese o.g. Abb. hat mich anfangs auch etwas irritiert.

Wenn das kleine Navi diese Joystick-Funktion tatsächlich hat, dann hätte man das ja auch ins Touch-Navi mit einbinden können.

am 20. Juli 2016 um 17:35

Die Bedienungsanleitungen von Audi sind sagen wir mal suboptimal, da hast du schon recht.

Alleine das Stichwortverzeichnis ist schon grausam. Dort den passenden Eintrag zu finden ist Glücksache.

Themenstarteram 21. Juli 2016 um 10:21

Amen, danke :)

Zitat:

@audifanfreakboy schrieb am 20. Juli 2016 um 16:34:14 Uhr:

Genau diese o.g. Abb. hat mich anfangs auch etwas irritiert.

Wenn das kleine Navi diese Joystick-Funktion tatsächlich hat, dann hätte man das ja auch ins Touch-Navi mit einbinden können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Dreh/Druckschalter ohne Funktion bei Navi Plus Touch