ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. DQ200 DSG 7-Gang wie lange noch ? Nachfolgergetriebe ? Weiterentwicklung

DQ200 DSG 7-Gang wie lange noch ? Nachfolgergetriebe ? Weiterentwicklung

Audi A3 8V
Themenstarteram 21. Januar 2014 um 15:16

Hallo DSG Gemeinde

Weiss jemand wie VW / Audi nun weiter verfährt mit den

"Problem DSG Getriebe DQ200 " ???

nach weltweiten Rückrufen , zweifelhaften VW Aussagen , nun anderes Getriebeöl was kommt als nächstes ???:confused::confused::confused:

- Wird mit den Getriebe weiter experimentiert und der Kunde wird weiter als Tester missbraucht ?:(

- Entwicklelt man eventuell ein komplett Neues Getriebe ? :)

- Glaubt man überhaupt das nochmal richtig zum laufen zu bekommen ? :rolleyes:

- Bekommen die Deutschen nun auch die Jahres Garantie auf den Getriebe ? :rolleyes:

Ich hätte mir schon einen neuen A3 bestellt , aber aufgrund der momentanen Unsicherheit was man plant , warte ich erstmal ab .

Warum sollte ich über 40000 Euro in einen Neuwagen stecken um dann alle 20000 km zur Werkstatt zu fahren ....da ist mir meine Zeit zu schade ...

Das Getriebeproblem erschüttert mein Vertrauen in Audi SEHR !!!!

Was meint IHR DAZU ?????

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von vw tsi

dann fahr es und sei glücklich

ich fahre es nicht, ein DSG 200 kommt mir nicht ins Haus, aber das hat damit ja nix zu tun

aber sei mal weiter patzig, Fehler zugeben wäre die elegentere Art, damit kommt man weiter

151 weitere Antworten
Ähnliche Themen
151 Antworten

Nimm einen A3 mit DSG wo nicht das DQ200 drin ist und du kannst ruhig schlafen.

Es soll auch Leute geben bei denen das DSG Getriebe ohne Probleme läuft aber pssttt erzählt es niemandem :eek::)

Themenstarteram 21. Januar 2014 um 17:12

Zitat:

Original geschrieben von Duck

Nimm einen A3 mit DSG wo nicht das DQ200 drin ist und du kannst ruhig schlafen.

der Quattro brauch mir mit guten 11 Liter Verbrauch einfach zu viel ....:(

Gibt es hier schon jemand der das S-Tronic Getriebe mit über 100000 km fährt OHNE Probleme ???

Des weiteren gibt es ja auch viele Leute die von einen klarer Fehlkonstruktion sprechen , deshalb hab ich diesen Thread auch mit der Frage eröffnet, ob jemand was gehört hat ob VW eventuell ein komplett Neues Getriebe plant.

Themenstarteram 21. Januar 2014 um 17:15

Zitat:

Original geschrieben von picxar

Es soll auch Leute geben bei denen das DSG Getriebe ohne Probleme läuft aber pssttt erzählt es niemandem :eek::)

und mit wieviel KM ???

10000

30000 ???

mein jetziges Getriebe hat 320000 km drauf das ist Qualität ;)

Sorry, meine Antwort war Ernst gemeint. Das DSG für 380Nm Drehmoment verbraucht im stärksten A3 Motor (2.0 TDI) 4,9 Liter laut Audi, mit Automatik und quattro. Real sind es sicher mehr aber niemals 11 Liter.

Wenn ich solche Themen & Fragen lese, dann frage ich mich manchmal ob wieder ein Student eine Arbeit schreiben muss und hier via Polemik Daten abgreift. Dazu passt der übermäßige Einsatz von Fettschrift und GROSSBUCHSTABEN.

Was ist den deine eigene persönliche Erfahrung?

Da es sich hier nicht um eine reine Audi A3 8V Frage handelt, hier ein paar bessere Foren für dich:

Fahrzeugtechnik Forum

Motoren & Antriebe Forum

oder evtl.

Studentische Umfragen Forum

Verwirr ihn nicht mit Fakten, er wird sich seine Meinung schon aus irgendwelchen Forenbeiträgen zusammen gesucht haben!

Mal ernsthaft, das Getriebe wird millionenfach eingesetzt. Der beschriebene Fehler tritt aufgrund der speziellen Witterung in Teilen Chinas bei einer zum Gesamtmarkt immer noch relativ geringen Menge an Kunden auf. Die große Rückrufaktion ist ein reines Zugeständnis an die Obrigkeit in China, da man es sich nicht mit denen verscherzen will.

In Deutschland muss man sich zumindest aufgrund des Öls eigentlich keine Sorgen machen, es wird aber sicherheitshalber auch hier gewechselt.

Was heißt DQ200????

Zitat:

Original geschrieben von senna7

Zitat:

Original geschrieben von picxar

Es soll auch Leute geben bei denen das DSG Getriebe ohne Probleme läuft aber pssttt erzählt es niemandem :eek::)

und mit wieviel KM ???

10000

30000 ???

mein jetziges Getriebe hat 320000 km drauf das ist Qualität ;)

man,man... es soll leute geben, die haben schon eine DSG-Phobie entwickelt...

wie lange willst noch auf dem Thema rumhacken?

kauf dir keins und fertig !

ich habe eins bestellt, dazu mit quattro... wenns kaputt geht, wars ein scheiß getriebe.....

Ich mag mich ja irren…aber das DQ200 ist im A6 doch gar nicht verbaut? Falsches Forum also?

MfG,

Robert

Zitat:

Original geschrieben von Dieter Heyse

Was heißt DQ200????

Doppelkupplungsgetriebe ausgelegt für ein

maximales Drehmoment von 200 Nm.

Allso für die kleineren Motoren von Audi und VW

Grüsse

Themenstarteram 21. Januar 2014 um 19:06

Zitat:

Original geschrieben von Duck

Real sind es sicher mehr aber niemals 11 Liter.

Selbst ausprobiert 11,5 Liter im Schnitt ( 1.8TFSI mit quattro )

... glaubs oder glaubs nicht ...

ich seh schon mit einer normalen Diskussion kann ich hier nicht landen , dann macht es Gut und Viel Glück mit Eueren tollen DQ 200 !!!

Zitat:

Original geschrieben von senna7

Zitat:

Original geschrieben von Duck

Real sind es sicher mehr aber niemals 11 Liter.

Selbst ausprobiert ... glaubs oder glaubs nicht ...

Habe ich und darum glaube ich es auch nicht. Ausserdem, bei 11 Liter holt dir auch der dümmste Anwalt den Kaufvertrag zurück.

Ich weiß nicht was dein "Feldzug" gegen das DSG DQ200 soll. Auch in anderen Themen dazu hast du ja schon einiges negatives gebracht. Kann man ja einfach nachvollziehen in deinen Beiträgen.

Wir diskutieren hier ja nur und tauschen uns aus. Hast du denn nun Erfahrung der negativen Art mit dem DQ200 selber gemacht?

Übrigens, wenn dir wirklich an einer Diskussion zum Getriebe gelegen ist, dann nutz eins der MT Foren die ich dir verlinkt habe. Das DQ200 ist bei weitem nicht nur im 8V im Einsatz.

Zitat:

Original geschrieben von Duck

....

Übrigens, wenn dir wirklich an einer Diskussion zum Getriebe gelegen ist, dann nutz eins der MT Foren die ich dir verlinkt habe. Das DQ200 ist bei weitem nicht nur im 8V im Einsatz.

Guter Hinweis, entsprechend verschoben !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. DQ200 DSG 7-Gang wie lange noch ? Nachfolgergetriebe ? Weiterentwicklung