ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. Diverse Fragen

Diverse Fragen

Themenstarteram 13. Juli 2010 um 20:49

Nabend allerseits,

ich habe so einige Sachen, die an meinem Passat Variant, Bj. 92 1,8l, 66kw nicht mehr so rund laufen, wie sie laufen könnten. Ich fang mal an:

1. Die elektrisch verstellbaren Aussenspiegel funktionieren nicht mehr. Beim Betätigen des Knopfes an der Fahrertür springt zwar das Steuergerät an (man hört so ein knacken), aber die Spiegel verstellen sich nicht mehr. Merkwürdig ist nur, dass beide Spiegel ziemlich zeitgleich ausgefallen sind. Ein Wechsel der Sicherung brachte bislang keinen Erfolg. Jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich kann mir kaum vorstellen, dass beide Stellmotoren gleichzeitig ausgefallen sind. Im Winter ist mir zusätzlich aufgefallen, dass nur der rechte Spiegel beheizt wird, der linke aber nicht.

2. Ich habe, wenn ich den Wagen starte, bsw. morgens für den Weg zur Arbeit, beobachtet, dass aus dem Auspuff weißer Qualm aufsteigt. Das tritt aber nur beim Kaltstart ein. Woran könnte das liegen, bzw. könnte ich das ohne hohe Werkstattkosten selber beheben?

3. Ein paar allgemeine Punkte, die mir bereits seit einiger Zeit auf den Lippen brennen:

- Welche Zündkerzen sollte ich für den Wagen besorgen? Ich will die schon länger wechseln, weiss aber nicht welche ich verwenden sollte. MKB: ABS

- Ich baue mir gerade eine Hifi-Analge in den Wagen und weiss nicht so recht wo ich mit der Endstufe (Steuert die hinteren Lautsprecher und den Subwoofer) hin soll. Unter den Sitz oder hinter die Rückbank? Wo habt ihr eure hingebaut? Einerseits bin ich für die Rückwand, da man die Endstufe dann von aussen ohne weiteres nicht sehen kann, allerdings ginge mir da Ladefläche verloren, auf die ich eigentlich weniger verzichten möchte. Unterm Sitz wre sie am wenigsten störend, alelrdings habe ich die Befürchtung, dass man sie von aussen sehen kann und der Wagen u.U. aufgebrochen wird.

- Gibt es von euch jemandem aus NRW, der eine "Motorgrundeinstellung" vornehmen kann? mxFlash hat sowas bei seinem Wagen machen lassen und den Verbrauch auf unglaubliche 6,9l/100km senken können. Wenn das an meinem Wagen möglich wäre, bin ich für jede Hilfe offen :)

So das wärs fürs erste. Falls ich weitere Fragen haben sollte, werde ich diesen Thread entsprechend wieder hochholen, damit ich nciht für jeden Kleinscheiss was neues aufmachen muss.

Ich freue mich auf eure Antworten :)

Grüße

Nils

Ähnliche Themen
35 Antworten

Warte auf PK George oder schreib ihm ne PN. Meine Endstufe hab ich im linken Staufach im Kofferraum untergebracht. ;) Zündkerzen bestellt die dein Ersatzteilhändler nach deinen Schlüsselnummern. Bei der Spiegelheizung wirst du ein neues Glas brauchen, bei der Spiegelverstellung werden die Motoren oder die Kabel defekt sein.

Ja Uurrus...hast ja fast alles Beantwortet...bleibt für mich ja mal wieder :)nicht mehr viel übrig...OK probiers mal.:mad:

Wieviel KM hat dein Pa denn?

Zu 1:Kabelbruch eventuell im Gummifaltenbalg zwischen A-Säule und Tür unten.Wahrscheinlich beide Seiten.

Zu 2: Kompressionstest...könnte die ZKD defekt sein.

Zu 3:auf jeden Fall...NGK-Kerzen für deinen ABS.

Zu 5: mxFlash hat ein 2E motor und eine Digifant Einspritzung mit 4 Einspritzventilen und 85 KW...Dein Abs hat eine Monomotronic mit einem Einspritzventil...da (gibt) brauchst du keine Grundeinstellung...wobei ein CO Test oder Zündeinstellung immer sinnvoll ist.

George.

um 6.9l mim1.8 abs motor zu erreichen einfach ma spritsparend fahren ??

mit nem aaa 2.8l schafft man es auf 7,9-8l bei gedigener fahrweise

dein spiegelproblem: check ma die steckverbindungen in den kabeln durch war bei mir auch so

Ich klink mich dann halt auch mal ein:

 

Zu 1: Würde auch auf Faltenbalg der Tür tippen, evntl. Zuleitung Plus gebrochen. Einige Schalter geben auch gern den Geist auf...

 

Zu 2: Wieviel weißer Qualm? Ist er dicht (Wolke) oder eher so schwaben (Nebel)... Bei Nebel würde ich mir keine Gedanken machen - ist halt in der Warmlaufphase so. Wie lange dauert es denn an (Minuten oder Wegstrecke). Ansonsten wie PKGeorge geschrieben hat: ZK Dichtung - i-wo kommt dann Wasser in den Motor...

 

Zu 3: NK BUR6ET sind die richtige Wahl (in meinem RP verbaut). Die Kerzen passen zum RP, ABS, ADZ!

 

Zu 4: Hab meine Endstufe in die Reserveradmulde gepackt, da ich ein größeres Projekt geplant hatte (mehrere Endstufen)... Nur hast du dann kein Reserverad mehr. Ich nehme bei großen Entfernungen dann immer eins im Kofferaum mit...

 

Zu 5: Es kommt immer drauf an: Mit welcher Zuladung du fährst; bei welcher Temperatur du unterwegs bist; Welche Strecke (Kurz-/Langstrecke) du fährst; Wo du sie fährst (Stadt, Land, AB); Wie du sie fährst (Sportlich, Economisch, Rasant); Was für ein Treibstoff in deinem Tank ist...

 

Zuviel Faktoren um zu pauschalisieren! 6,9L ist wenig für Stadt und angemessen für AB... Als Beispiel: Mein Kollege meint auch, dass er mit seinem 2.8L BMW E46 in der Stadt 7,0 Liter schafft - merkste wat? :p

 

 

LG

David

Themenstarteram 14. Juli 2010 um 17:01

Danke für eure Antworten :)

Zitat:

Original geschrieben von PKGeorge

Ja Uurrus...hast ja fast alles Beantwortet...bleibt für mich ja mal wieder :)nicht mehr viel übrig...OK probiers mal.:mad:

Wieviel KM hat dein Pa denn?

Zu 1:Kabelbruch eventuell im Gummifaltenbalg zwischen A-Säule und Tür unten.Wahrscheinlich beide Seiten.

Zu 2: Kompressionstest...könnte die ZKD defekt sein.

Zu 3:auf jeden Fall...NGK-Kerzen für deinen ABS.

Zu 5: mxFlash hat ein 2E motor und eine Digifant Einspritzung mit 4 Einspritzventilen und 85 KW...Dein Abs hat eine Monomotronic mit einem Einspritzventil...da (gibt) brauchst du keine Grundeinstellung...wobei ein CO Test oder Zündeinstellung immer sinnvoll ist.

George.

Zu 1: Kann man den Balg einfach abziehen? Was ist denn die A-Säule?

Zu 2: Test lasse ich in der Werkstatt machen, schätze ich mal!? Was kann passieren, wenn die ZKD defekt wäre? Was würde eine Reparatur in etwa kosten?

Zu 3: Wo kann ich die NGK Kerzen beziehen? Im Zubehör-Handel?

Beim knacken in den Spiegeln dreht der Motor, aber das Ritzel springt über die Zähne im Stellglied.

Einfach mal das Spiegelglas mit Hand verstellen, so das das Ritzel wieder greift.

Käse mit neues Spiegelglas oder Schalter prüfen, kein Strom - kein knacken; das Spiegelglas wird auf's Stellglied aufgeklipst.

Mit 'm bissel Mut bekommt man das Glas auch raus und sieht dann warum es knackt.

Trau Dich - hauptsache nicht über Eck biegen, die sind oben und unten jeweils zweimal eingeklipst.

Ich hab die Endstufe auch im Seitenfach, allerdings rechts, da nur links Warndreieck und Medipack reinpassen.

Themenstarteram 14. Juli 2010 um 18:47

Wie befestige ich die Endstufe denn darin? Das ist doch "nur" so ein Plastik-Kasten. Oder habt ihr das mit nem Brett o.ä. verstärkt?

Dann versuche ich erstmal die Spiegelgläser herauszunehmen um das mal zu checken. Danke :)

Bei mir ist es unten gepolstert und an dem Aussenkotflügel klebt ne Schaumgummimatte, so kann nix hin und her poltern.

Aso!!! Die schwarzen Klipse, die Du von aussen (eventuell) sehen kannst, sind NICHT die Befestigungen.

Das Glas hat hinten einen kreisrunden Aufsatz, von ca. 7 cm Durchmesser. Das ist das Teil was es hält.

(sofern ich weiss - man es ist hundert Jahre her, seit ich die Spiegel mal auf hatte.)

Bevor Du das Glas rausnimmst, drück es mal ganz zum Fahrzeuginnenraum hin - vielleicht rastet es ja so schon wieder ein.

wichtig  bei  der  amp montage  ist  vor allem  eine  vernünftige  einbau lage  nix  hochkant  überkopf oder schief  da  dann bei heute meißt symetrisch  aufgebauten     Amp  stauhitze  in  verschiedenen bauteilen auf bauen  und  das kann ein geschultes  ohr  sogar hören

 

gute  belüftung und wenn geht  stoßisoliert   meiner  ruht auf einer gelmatte   fixiert  mit spiegelklebeband   und  das er  bei  einem unfall    nicht zum geschoß  wird  würde  ich in den  Seitenfächer  noch lose  einen Gurt  umlegen   aber  nur  als saftey:)

 

reicht  aber  vollkommen wenn mann den Amp  auf gummischeiben oder  etwas dikeren Oringen verschraubt ;)

 

meiner  ruht   unterhalb  des  kleinen boden blechs    vor  der  ZV pumpe   da  hat er  genug luft

 

nachteil  wenn mir  einer   auffährt  ist der  gute  audison  amp  platt :mad:

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

 

..........Käse mit neues Spiegelglas oder Schalter prüfen, kein Strom - kein knacken; das Spiegelglas wird auf's Stellglied aufgeklipst.........

Erst lesen, dann denken, dann schreiben!!! Das Spiegelglas soll er wechselen, weil die Spiegelheizung kaputt ist und nicht weil die Spiegelverstellung nicht mehr funzt! :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Themenstarteram 18. Juli 2010 um 10:22

Habe mich bislang noch nicht an die Baustellen gemacht, aber ich habe hier noch drei weitere Fragen:

Was sollten die Zündkerzen kosten, bzw. welcher Preis wäre zu hoch? Habe jetzt 4 Stück der genannten bei eBay gefunden und die würden dort ca 18 Euro plus Versand kosten

Bekommt man schwarze Rüclkleuchten, wie bsw diese hier beim TÜV eingetragen, sodass man die im normalen Straßenverkehr benutzen kann?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Kann man im Nasenbär eintragungsfrei die Facelift Scheinwerfer verbauen?

Also bei meinem Freundlichen haben 4 NGK BUR6ET 23,80€ gekostet. Hier kenne ich die Qualität und weiß, dass die Dinger passen!

 

Zu den Rückleuchten: Nein, sind lasiert - illegal! Schreibt er zwar nicht bei, wird aber so sein...

 

Zu den Facelift Scheinwerfern: Benutze die FAQ's, da steht was man für den Umbau braucht (oben, recht sim Passat35i-Forum zu finden)... Benutze auch die Suche!

 

 

LG

David

Zitat:

Original geschrieben von Dave1989

Zu den Rückleuchten: Nein, sind lasiert - illegal! Schreibt er zwar nicht bei, wird aber so sein...

Die sind definitiv illegal.

Themenstarteram 19. Juli 2010 um 21:47

Dann die Frage: gibt es legale schwatte Rückleuchten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen