ForumE39
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E39
  7. Distanzscheiben E 39

Distanzscheiben E 39

Themenstarteram 10. Februar 2003 um 15:31

Hallo zusammen,

bin momentan am überlegen, ob ich mir für meinen E 39 Distanzscheiben für die Hinterachse zulegen soll.

Habe im Sommer 235er Reifen mit 17" Alufelgen! Es sollte nichts übertriebenes sein, eher etwas dezentes.

Hat vielleicht jemand Erfahrungen gesammelt, etwa welche Breite der Scheiben ratsam wäre, oder gar Bilder im Angebot?

Wäre sonst noch irgendetwas beim Kauf oder Montieren der Scheiben zu beachten?

Benötige ich für einfache Scheiben ein Gutachten?

Ich danke euch im voraus!

Schöne Grüße

Eure Leberwurst

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo!

Ich habe bereits einiges experimentiert.

Frage: Ist es ein Touring oder Linousine und noch wichtiger: wie ist die Einpresstiefe der hinteren Felgen - steht normalerweise auf der Felge.

Grundsätzlich macht es nur Sinn Distanzscheiben an der Hinterachse anzubringen.

Das Hauptproblem ist, dass beim durchfedern der Reifen am Kotflügel streift und ein fürchterliches Geräusch abgibt - kannst Du vergessen.

Sobald ich die Einpresstiefe kenne kann ich Dir weitere Infos geben.

mfg

Henry

Themenstarteram 10. Februar 2003 um 21:05

Hi, grüße dich!

Auf der Felge stehen so Dinge wie 8 J x 17 oder IS 20 oder die Nr. 1092961!

Hoffe, du kannst damit etwas anfangen!

Ich habe einen 523i als Limousine.

Der Wagen ist auch normal gefedert, also ohne Sportfahrwerk oder ähnliches!

Hatte vorher einen E 30 Cabrio mit Sportfahrwerk, wo es für den Reifen hinten schon recht eng wurde.

Meines Wissens nach hatte er Distanzscheiben hinten von jeweils 12,5 mm auf jeder Seite, was durchaus ausgereicht hat!

Klar, das der 5er wohl ein wenig mehr benötigt, bis es ins Auge fällt.

Hoffe, du kannst mir Infos geben!

Bis dann

Leberwurst

Hallo!

Mit den angegeben Felgen und Reifen ET 20 und 235/45/17 sind meiner Erfahrung nach Distanzscheiben zwischen 10 und 15 mm/Seite möglich.

Achtung. die Radbolzen müssen entsprechend länger sein und die Distanzscheiben müssen zentriert (Zentrierring gleich wie auf der Bremsscheibe) sein - ansonsten totale Unwucht der Hinterräder, was sich auf mit Vibrationen auswirkt.

Nach meiner Ansicht ist 15 mm gerade noch möglich - alles was darüber hinausgeht nur mit Bearbeitung der Radbögen innen, was wegen des doppelten Blechs nicht ganz einfach ist.

Über die Zulassung von Distanzscheiben neige ich eher dazu, dass diese genehmigungspflichtig sind, da man ja die Sprurbreite wie im Fahrzeugschein angegen verändert.

Die Optik und meiner Meinung nach auch das Fahrverhalten ist super.

mfg

Henry

Themenstarteram 11. Februar 2003 um 12:03

Danke Dir!

Hast du vielleicht noch einen Tip für mich, wo man sowas bestellen kann?

Hab hier im Forum schon was entdeckt, wheelmachine2000 oder so ähnlich!

Kennst du noch andere Möglichkeiten?

Bis dann

Leberwurst

Hallo!

Ich habe diese im normalen Auto-Zubehörhandel bestellt (ca. 1 Woche LZ. Kosten ca. Euro 70,-- incl. längerer Radbolzen).

Mir ist noch etwas eingefallen: wenn Du an der Hinterachse 255/40 17 montierst hast Du eine super Optik und ist auch im KFZ Schein eingetragen und dürfte keine Probleme bereiten. Die Kosten dieser breiteren Reifen sind kaum höher als die der 235 er. Ich habe auch diese Kombination genannt Mischbereifung. Natürlich gibt es auch einen Nachteil.

Du kannst die Reifen nicht mehr von vorne nach´hinten tauschen, was beim 5er nicht schlecht ist, da diese vorne dazu neigen sich außen schuppenartig abzufahren und dann bei Abrollen das Geräusch wie bei einem Radlagerschaden machen.

mfg

Henry

Klar,

n 255er Reifen auf ner 8 Zoll breiten Felge, wie solln das aussehen???

am 22. April 2008 um 19:10

Hallo

Könnt ihr mit mir eure Erfahrungen teilen?

Hab vor: hinten etwas breiter zumachen. Habe 235/45/17. Und zwar Optik steht auf 2er Platz.

wie ist eigentlich das Fahrtverhalten wenn man Distanzscheiben montiert?

wird es unruhiger und undstabiler oder bleibt es normal?

Und macht es überhaupt ein Sinn ein 5er mit Distanzscheiben aufmotzen?

Ich habe 530 mit M-Sportfahrwerk.

Danke euch sehr

Grüß

Alex

am 22. April 2008 um 19:24

Prima, da brauche ich ja kein neues Thema eröffnen! ;)

Ich habe hinten 9x18 ET 24 drauf, nur möchte ich welche haben die man anschraubt.

Weiß einer irgend was darüber?

Laut TüV darf ich nur 10mm, will aber keine verlängerten Radbolzen haben.

 

 

MfG und bye

h+r scheiben 15 mm pro rad

gruss

stefan

noch eins

Zitat:

Original geschrieben von bmwtouring523

noch eins

das isses ,sorry

noch eins

am 22. April 2008 um 21:32

Hallo

Das ist ein paradox, Alle haben Distanzscheiben drauf und allen fällen die Wörter!

Mir auch.

Danke euch.

Alles gute

@bmwtouring

ist dein Wagen tiefer gelegt ? hab die selben Felgen bin am überlegen ob ich 40 mm verbreitere( Touring), wäre doch bestimmt möglich oder ??

werd bei nächster gelegenheit bilder posten.

Noch was würd ich gern wissen, wie ist das wenn man die Spur verbreitert, wirken höhere Hebelkräfte auf das Radlager????

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. E39
  7. Distanzscheiben E 39