ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Discover Pro geklaut

Discover Pro geklaut

VW Golf 7 Alltrack (AU/5G)
Themenstarteram 25. Mai 2016 um 1:20

Hi,

mir wurde heute mein Discover Pro fachmännisch entfernt. Beim Eintreffen bei VW teilte mir der Händler mit, das ich der Erste seiner Kunden bin dem das passiert ist. Ca 10 Minuten später kam ein weiterer Golf mit identischen Symptomen auf den Hof gerollt. Der Fahrer war ein Verkäufer des Hauses. Der war auch ziemlich abgenervt und sagte nur, jetzt gehts beim Discover Pro auch los... Scheinbar isses jetzt geknackt.

Weiss hier jemand was? Ich dachte auch das System ist sicher...

Im Laufe weiterer 2h waren es in der Partnerfiliale weitere 3 Fälle.

Beifahrerseite Scheibe eingeschlagen.

BEdieneinheit gezogen, Kabel abgeschnitten.

MultimediaEinheit im HSF gezogen, Kabel geschnitten und Navirechner entfernt.

Alle Kabel geschnitten -> Freude@100%

Wem gehts ähnlich?

Ich habe mir jetzt das Navilock geordert.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Futzelfupp schrieb am 25. Mai 2016 um 15:09:46 Uhr:

Man kann beim DP aber eher mal von Einzelfällen ausgehen, weil kein Markt dafür existiert.

Das kein Markt dafür existiert ist ja nicht ganz so richtig. Es werden bei Ebay schon einige Discover Pro Geräte angeboten, und wie du selbst wissen solltest, werden die dort ja auch gekauft. Somit ist ein Markt - wenn auch (noch) kein großer vorhanden. Und lässt sich eben die Head-Unit nicht verkaufen, dann verkauft man eben nur die Display Einheit für 500€ (:eek:)

Zitat:

Reagier doch nicht gleich so empfindlich. Es gibt genug Chaoten die hier Zeug posten nur um wieder eine Euphorie in VAG-Kreisen zu verbreiten.

Trotzdem sind solche Anschuldigungen hier gerade gegenüber neuen Usern unangebracht. Melde es notfalls uns Moderatoren, dann schauen wir uns das ganze entsprechend an.

Gruß Michael

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Wenn der Händler die Teile und die Arbeitsvorgänge am PC auswählt und auflistet, habe ich noch keinen Knopf mit "Versicherung zahlt" gesehen. Vergleicht man dann das Angebot, sieht man dass die Stundensätze gleich sind, als würde man selbst zahlen. Und der Teilepreis ist eh fix von VW.

Klar, wenn man mündlich nach einen Preis fragt, bekommt man meist erstmal was anderes gesagt. Wenn ich frage was mich die Inspektion ca. kostet heißt es auch 250 Euro. Hol ich das Auto dann ab, sind es meistens 350 Euro.

Scheinbar geht es wohl langsam los.

Im Münsterland wurden nun auch bereits mehrfach, neben den üblichen BMW ausbauten, VW-Geräte geklaut.

Scheinbar funktioniert doch irgendeine Art "Unlock": Video

Es ist wie immer nur eine Frage der Zeit bis ein Sicherungsmechanismus geknackt wird.

Ich hoffe VW kann nachlegen und die Mechanismen weiter verbessern.

am 24. Juni 2016 um 12:12

Zitat:

@t7f schrieb am 24. Juni 2016 um 06:58:33 Uhr:

Scheinbar funktioniert doch irgendeine Art "Unlock": Video

Ja, das wurde doch schon hier genau erklärt.

Nützt aber nix bei geklauten Units.

hi,

können diese Geräte auch Video abspielen?

mein Alpine 8" kann es ??

Ja, können sie. Aber warum "missbrauchst" du diesen alten und noch dazu artfremden Thread für deine Frage? :eek:

Deine Antwort
Ähnliche Themen