ForumTouareg 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 2
  7. Dieselgate Porsche VW V6 EURO 6 - Softwareupdate - Aktion 23Y3

Dieselgate Porsche VW V6 EURO 6 - Softwareupdate - Aktion 23Y3

VW Touareg 2 (7P /7PH)
Themenstarteram 10. Juli 2017 um 19:31

Hallo,

....ich habe nicht viel Ahnung von den Motoren aus dem VW Sortiment und deshalb die Frage:

Droht die aktuelle Dieselgatediskussion bei Porsche auch für die neueren V6 Diesel mit 262 PS im Touareg

:):confused::D

Gruß

Digermulen

Beste Antwort im Thema

Heuchelei auf hohem niveau!

Das ganze Öko-Bio-Elektro-Solar-Scheiss!

446 weitere Antworten
Ähnliche Themen
446 Antworten

Zitat:

@kreativserge schrieb am 22. April 2018 um 17:30:20 Uhr:

@sTTefan

Hallo,

wie kommst du auf so einen hohen verbrauch?

wie oben beschrieben, brauche ich Langzeit 9,4L mit einem V8 TDI

Einfach zu erklären:

Fahre zu 90% Stadtverkehr durch das Ruhrgebiet. Extrem wenig Autobahnanteil, Arbeitsweg einseitig ca. 16km mit über 30 Ampeln, die meistens rot sind im dichten Verkehr ;)

Ok, bei dem Fahrprofil ist der Verbrauch verständlich, wohl auch der Mehrverbrauch, da gerade in der Warmlaufphase mit entsprechender Nacheinspritzung zusätzlicher Kraftstoff benötigt wird.

Fahre mal eine weitere Strecke, da glaube ich nicht, dass du verbrauchsmäßig was merken wirst.

MfG

Hannes

Habe das Update jetzt einige Wochen drauf - konnte keinerlei Veränderungen feststellen. Weder in Bezug auf Fahrleistungen noch in Bezug auf Verbrauch.

Zitat:

@CLK-OPA schrieb am 25. April 2018 um 13:19:33 Uhr:

Habe das Update jetzt einige Wochen drauf - konnte keinerlei Veränderungen feststellen. Weder in Bezug auf Fahrleistungen noch in Bezug auf Verbrauch.

Nach wieviel Kilometern....Langstrecken kurzstreckenfahrer?:):rolleyes:

Zitat:

@06131611rd06 schrieb am 25. April 2018 um 15:29:25 Uhr:

Zitat:

@CLK-OPA schrieb am 25. April 2018 um 13:19:33 Uhr:

Habe das Update jetzt einige Wochen drauf - konnte keinerlei Veränderungen feststellen. Weder in Bezug auf Fahrleistungen noch in Bezug auf Verbrauch.

Nach wieviel Kilometern....Langstrecken kurzstreckenfahrer?:):rolleyes:

Ziemlich gemischter Betrieb - ca. 65% Langstreckenanteil. Der Rest Stadt und Landstraße.

Fahrprofil - eher flott - auf der Autobahn auch gerne mal bis an die Grenze des Möglichen.

Gefahrene Kilometer seit Update ca. 9000 km

Zitat:

@CLK-OPA schrieb am 25. April 2018 um 16:06:13 Uhr:

Zitat:

@06131611rd06 schrieb am 25. April 2018 um 15:29:25 Uhr:

 

Nach wieviel Kilometern....Langstrecken kurzstreckenfahrer?:):rolleyes:

Ziemlich gemischter Betrieb - ca. 65% Langstreckenanteil. Der Rest Stadt und Landstraße.

Fahrprofil - eher flott - auf der Autobahn auch gerne mal bis an die Grenze des Möglichen.

Gefahrene Kilometer seit Update ca. 9000 km

Mich würde die Erfahrung eines Kurzstreckenfahres interessieren bin selber Kurzstreckenfahrer und habe das Update noch nicht gemacht weil ich gerade in der Kurzstrecke hier Nachteile befürchte:):confused:

Zitat:

@06131611rd06 schrieb am 25. April 2018 um 19:11:26 Uhr:

Zitat:

@CLK-OPA schrieb am 25. April 2018 um 16:06:13 Uhr:

 

Ziemlich gemischter Betrieb - ca. 65% Langstreckenanteil. Der Rest Stadt und Landstraße.

Fahrprofil - eher flott - auf der Autobahn auch gerne mal bis an die Grenze des Möglichen.

Gefahrene Kilometer seit Update ca. 9000 km

Mich würde die Erfahrung eines Kurzstreckenfahres interessieren bin selber Kurzstreckenfahrer und habe das Update noch nicht gemacht weil ich gerade in der Kurzstrecke hier Nachteile befürchte:):confused:

dann schau mal, was ich etwas weiter oben geschrieben habe. Bin wohl auch mit 16km einseitigem Arbeitsweg quer durch die Stadt Kurzstreckenfahrer. Bei mir hat sich der Durchschnittsverbrauch um ca. 1 Liter erhöht

Hallo,

kann es möglich sein, daß bei meinem Update der Software die Motorleistung von 150 kw auf 193 kw geändert wurde?

auf dem Monitor des Freundlichen steht ja im oberen Teil immer die Fahrzeug Identnummmer und drunter der Motor beschrieben. Gelesen habe ich 193 kw, obwohl ich nur 150 kw habe.

Ich hatte vor dem Update eine Leitungssteigerung von gut 100 NM Drehmoment mehr, die jetzt natürlich vom Steuergerät durch das neue Update gelöscht ist, jedoch merke ich beim fahren kein Unterschied gegenüber vorher mit Leistungssteigerung.

Ist jemanden so etwas schon mal aufgefallen?

Leistungsmessung TII FL 262PS

Gemessen wurden 254PS

Klick!

Spannend währe zu wissen, wiviel PS nach dem SW Update wirklich noch da sind.

@toysi die frage stellt sich mir, wie und wer hat das "Optimiert"

hast du eine leistungsmessung VORHER und DANACH machen lassen?

Mehr wird von VW aus, keine Leistung reinprogramiert, die würden sich strafbar machen

Zitat:

@kreativserge schrieb am 14. Mai 2018 um 17:05:26 Uhr:

Mehr wird von VW aus, keine Leistung reinprogramiert, die würden sich strafbar machen

Die Leistung aller Modelle hat einen gewissen Streubereich, von daher ist gut möglich, dass der Wagen nach dem Softwareupdate nun 10PS mehr hat.

MfG

Hannes

Das KBA fordert, dass AdBlue nach einem „mittleren Betriebsprofil“ für 2.400 km ausreichen muss.

Das erfordert eine geringfügige Anpassung der Bedatung.

Was das auch immer heissen soll.

Mein AB reicht jetzt für min. 11`000Km.

Nach dem SW Update nur noch 2400Km?

Bild-1

Hallo an Alle ,

hier gibt es je hunderte von Beiträgen , was die Motore V6 Diesel betrifft .

Ich will meinen Dicken von 2013 jetzt verkaufen und mir evtl. wieder einen Touareg kaufen .

Ich war mit dem Auto zufrieden .

Ich hole mir immer Jahreswagen , nur blicke ich leider nicht mehr durch , welcher Motor keine Softwareprobleme hat .

Also ich werde wahrscheinlich einen 2017 'er kaufen .

Bis jetzt habe ich auch noch kein Fahrzeug , von einem anderem Hersteller gefunden , was auch einen V6 Diesel hat , der keine Problem macht . Habt ihr einen Tipp

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welcher Dieselmotor V6 hat keine Softwareproblme?' überführt.]

am 5. Juni 2018 um 7:41

Zitat:

@markus.e schrieb am 5. Juni 2018 um 07:34:12 Uhr:

Hallo an Alle ,

hier gibt es je hunderte von Beiträgen , was die Motore V6 Diesel betrifft .

Ich will meinen Dicken von 2013 jetzt verkaufen und mir evtl. wieder einen Touareg kaufen .

Ich war mit dem Auto zufrieden .

Ich hole mir immer Jahreswagen , nur blicke ich leider nicht mehr durch , welcher Motor keine Softwareprobleme hat .

Also ich werde wahrscheinlich einen 2017 'er kaufen .

Bis jetzt habe ich auch noch kein Fahrzeug , von einem anderem Hersteller gefunden , was auch einen V6 Diesel hat , der keine Problem macht . Habt ihr einen Tipp

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Welcher Dieselmotor V6 hat keine Softwareproblme?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 2
  7. Dieselgate Porsche VW V6 EURO 6 - Softwareupdate - Aktion 23Y3