ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Die Sache mit der elenden Chromeleiste am Heck des S213 (T-Modell)

Die Sache mit der elenden Chromeleiste am Heck des S213 (T-Modell)

Mercedes E-Klasse S213
Themenstarteram 31. Oktober 2017 um 18:31

Liebe MB-Gemeinde,

hin und wieder flammt das Thema ja in den verschiedenen Threads auf. Nun widme ich mich mal dem Thema in einem eigenen Thread. Es geht um die (nach meinem Geschmack voll daneben liegende) Chromeleiste, die quer übers Heck gezogen das T-Modell von hinten gesehen irgendwie zum Breitmaulfrosch werden lässt. Vollkommen unmotiviert klebt die da dran. Ich verstehe an dieser Stelle wirklich die MB-Designer nicht und schon gar nicht, wenn man Gordon Wageners Leitspruch: "Wenn dir das Design gefällt, nimm einen Linie weg. Wenn es dir dann immer noch gefällt, nimm noch eine Linie weg!" dem zu Grunde legt. Offensichtlich tritt das "Wegnehmen" eben dieser Chromelinie nicht den Geschmack der Designer.

Naja, wie dem auch sei. Ich habe inzwischen selber Hand angelegt und vertrete die nach meinem Geschmack gebildete Meinung, dass diese fette Chromeleiste ans Heck des T-Modells nicht passt. Deswegen rufe ich (augenzwinkernd) dazu auf: "Gebt dieser Leiste Wagenfarbe, damit sie in den Hintergrund tritt!"

Es gab hier jüngst eine Ansicht von einem weißen S213, bei dem die Chromeleiste schwarz foliert wurde. Da wird es sogar schlimmer, denn es sah einfach nur aus wie ein fetter Eddingstrich. Die Leiste muss in den Hintergrund treten, nicht jedoch hervorgehoben werden!

Lange Rede, kurzer Sinn. Ich habe die Leiste bei meinem obsidianschwarzen S213 in schwarz foliert und finde, dass er nun von hinten in sich ruhend um Länge wohlgefälliger aussieht. Mich hat das Heck des S213 vom ersten Tag an gestört, schon damals, als es nur Fotos und bei den Händlern das T-Modell noch nicht real zu sehen gab. Jetzt weiß ich, woran es lag: Es war von Anfang an diese verdammte Chromeleiste. Selbst beim Nightpaket ist diese nicht schwarz.

Seht selbst, hier sind meine Bilder dazu. Was ist eure Meinung? Wie ist euer Geschmack? Wer hat die Chromeleiste bereits in Wagenfarbe?

Img-6309
Img-6305
Img-6314
+2
Ähnliche Themen
214 Antworten

Sieht jetzt wesentlich besser aus. Die Heckansicht wirkt meiner Meinung nach jetzt viel jünger und dynamischer.

Ich kann dir nur zustimmen, die leiste sieht in Wagenfarbe viel besser aus, aber bei schwarz ist das nicht so schwer. Ich habe einen roten und grauen und beide mit Night Paket, hier war mal ein Foto eines grauen gezeigt worden, der die Leiste schwarz machen ließ, das hat mir nicht gefallen bei rot ist das sicher etwas anderes aber grundsätzlich versteh ich nicht warum nicht gleich vom Werk aus diese Liste in Wagenfarbe angeboten wird. Dennoch würde ja noch die verchromte Auspuffblende stören, es gibt zwar eine schwarze vom E43 aber den fahre ich nicht und daher will ich die auch nicht und das Anbauzeug aus China will ich auch nicht. Und bei Keyless Go sind die Griffe auch noch oberhalb Silber, alles etwas viel chrom beim Night Paket, da war man nicht konsequent genug. Aber das ist meckern auf hohem Niveau.

Ausgesprochen gut gelungen. Es edelt die Heckansicht und lässt die Formensprache

besser wirken.

Bei so einem komplett schwarzen Auto muss das Ding mMn auch schwarz werden, ich finde das sieht suuuuper aus. Meiner ist weiss, ich werde es chromfarbig lassen.

Sieht wirklich besser aus bei einem schwarzen Fahrzeug.

Bei anderen Farben ist das mit "in Wagenfarbe folieren lassen" jedoch leichter gesagt als getan, v.A. bei den Metalliclackierungen oder gar Magno.

Ich mag das Chrom an meiner blauen Limo, bei deinem Schwarzen gefällt mir das mit der schwarzen Leiste tatsächlich sehr gut.

Sehe ich genauso, leider bei selenit wohl nicht so einfach bzw. kann ich bei der Farbe damit einigermaßen leben. Da ich aber auch generell kein Chrome-Freund bin, habe ich auch KeylessGo weg gelassen (und aus Sicherheitsgründen) sowie zum E43 gegriffen (mir gefällt einfach die Hervorhebung der Auspuffblenden durch das Chrome nicht).

Wie bekomme ich die Leisten ab?

Ich habe Designo Weiß... Werde mal mit Klebeband herumspielen. Vielleicht auch nur die beiden "Eckleisten"

Peter

Hallo @Foto-Dirk hast du nochmal ein Foto vorher? So zum vorher-nachher Vergleich :)

Themenstarteram 31. Oktober 2017 um 22:12

Zitat:

@e220stein schrieb am 31. Oktober 2017 um 20:53:14 Uhr:

Hallo @Foto-Dirk hast du nochmal ein Foto vorher? So zum vorher-nachher Vergleich :)

Ja, hab ich. Sogar noch mit ungetönten Scheiben.

1dx20947
Img-6305

Ich bin so froh, dass das Coupé die Chromleiste nicht hat, sieht aber jetzt gut aus. Daumen rauf.

Persönlich würden mich jetzt ja noch die beiden chromfarbenen Fakeblenden unten stören - vielleicht gegen schwarzeloxierte austauschen?!

Bei deinem schwarzen Benz sieht es in Wagenfarbe echt sehr gut aus.

Stört dich bei deinem black beauty nicht der Plastik Kennzeichhalter incl. Smart Aufdruck?

Bei allem folieren würde ich den als erstes entfernen.

Bei meinem Kolaitgrün finde ich die Chromleiste stimmig.

VG

Wir kriegen auch einen Schwarzen und ich finde sie sogar ausgesprochen gut! Ebenso wie die chromatierten AMG Blenden, die der normale E 63 hat.

Wenn Chrom etwas kosten würde, wären alle scharf drauf...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Die Sache mit der elenden Chromeleiste am Heck des S213 (T-Modell)