ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. die liebe Elektronik

die liebe Elektronik

Themenstarteram 26. Januar 2008 um 21:49

Hallo

 

Da bin ich zu meiner Bank gefahren, weil ich mal wieder Kleingeld benötigt habe.

Stelle meinen Phäti in eine enge Parklücke am Rande der Mauer, die mit einem eisernen Geländer eingefasst ist.

Als ich zurückkomme, erkennt mich mein Keyless nicht mehr, nach einigen Versuchen am Türgriff, am Knopf der Fernsteuerung, sehe ich mich genötigt mit dem Schlüssel die Türe aufzuschliessen.

Dann zwänge ich mich durch den schmalen Spalt, (ein freundlicher neuer Nachbar, hat etwas näher als der Vorgänger parkiert), hinein in meinen Phäti.

Auf den Bildschirm lese ich "Schlüssel nicht gefunden", oh wie hilfreich, das hab ich ja in der Zwischenzeit ja selber bemerkt.

Versuche mit einem Druck auf den Start Knopf dem Phäti etwas Anstand beizubringen und erhalte postwendend seine Antwort in Form einer eindringlichen Ermahnung via Alarmanlage.

Na ja, das kann mann ja stoppen mit der Fernbedienung, ich fische sie umständlich aus meinem Hosensack und drücke auf die Knöpfe.

Keine Reaktion, so langsam drehen sich alle Passanten nach mir um, da kommt mir in den Sinn, Du musst aussteigen, da hast Du doch mal gelesen, dass die Fernsteuerung nur ausserhalb des Fahrzeuges benutzt werden kann.

Oh wie peinlich, ich zwänge mich wieder unter den misstrauischen Augen der Passanten durch den schmalen Türspalt nach draussen und betätige wiederum die Tasten der Fernsteuerung, aber auch da keine Reaktion.

Nach kurzem überlegen zwänge ich mich wieder durch den engen Türspalt in meinen Phäti und stecke den Schlüssel ins Zündschloss.

Oooohhh, welche Erleichterung, die Alarmanlage verstummt.

 

Na ja, die Tücken der (unvollendeten) Elektronik meines Phäti sind halt immer wieder für eine Überraschung gut.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich könnte mir vorstellen das in der nähe ürgendein Störung vorhanden war, die die Frequenz 433MHZ blockiert hat. Somit funktioniert die Fernbedienung nicht. Es gibt schon manchmal so fälle wo ürgend etwas auf dieser Frequenz stört, z.b. Funkgeräte. Die Hersteller müssen leider diese offizelle Frequenz verwenden für die Funkfernbedienung, weil sonst keine andere frei gegeben ist.

Schlüsselbatterie ?

Abgesehen davon, Bedienungsanleitung lesen bezueglich Alarmanlage !

Themenstarteram 27. Januar 2008 um 11:25

Zitat:

Original geschrieben von carrerarsr

Schlüsselbatterie ?

 

Abgesehen davon, Bedienungsanleitung lesen bezueglich Alarmanlage !

 

Die Schlüsselbatterie wurde vor 3 Monaten erneuert.

n.B. wenn diese Batterie zu schwach wäre, dann hätte es seither nicht ohne Probleme funktioniert und hätte vermutlich auf dem Boardcomputer eine Warnung angezeigt.

 

Na ja, wie es so mit Bedienungsanleitungen ist, man liest sie, man braucht das gelesene nicht und es geht wieder vergessen.

Wenn ich so alle Bedienungsanleitungen im Kopf behalten wollte, müsste ich einen grösseren Teil meiner Freizeit für das lesen und üben opfern.

n.B. um in Stresssituationen richtig zu reagieren, muss das Wissen abrufbar und daher auch geübt sein und wer übt schon mit der Alarmanlage.

Jetzt werde ich sicher dann Antworten bekommen, wie, das kann doch nicht so schlimm sein.

Da möchte ich nur sagen, zu jedem Gerät bekomme ich heute eine Bedienungsanleitung und die ist sicher ganz anders als die bisherigen.

Wenn ich nun so meine wichtigsten Geräte, wie Auto, Radio, Fernseher, Videorecorder, Schaltuhren, elektrische Storen, Backofen, Computer, betrachte, oh da kommen doch schon einige Anleitungen zusammen.

 

Um die Alarmanlage abzuschalten dürfte es reichen einfach den schlüssel ins Zündschloss stecken und Zündung an. Da wird der Schlüssel als berechtigt erkannt.

Zitat:

Original geschrieben von m,m

Ich könnte mir vorstellen das in der nähe ürgendein Störung vorhanden war, die die Frequenz 433MHZ blockiert hat. Somit funktioniert die Fernbedienung nicht. Es gibt schon manchmal so fälle wo ürgend etwas auf dieser Frequenz stört, z.b. Funkgeräte. Die Hersteller müssen leider diese offizelle Frequenz verwenden für die Funkfernbedienung, weil sonst keine andere frei gegeben ist.

Ich habe eine Tankstelle bei uns in der Nähe, da funktioniert der Funkschlüssel nur selten. Überall sonst kein Problem. In der Hinsicht glaube ich, das Störfelder eine Rolle spielen müssen/können.

Grüsse

gmu

Zitat:

Original geschrieben von renatof

Auf den Bildschirm lese ich "Schlüssel nicht gefunden", oh wie hilfreich, das hab ich ja in der Zwischenzeit ja selber bemerkt.

Hallo,

ich hatte sowas auch mal. Lösung: Schlüssel aufmachen, Batterie rausnehmen, Batterie wieder rein und fertig. Möglicherweise macht der Schlüssel dabei auch sowas wie ein Reset.

Viele Grüße

Hallo,

in einer Straße bei mir in der Stadt habe ich das Problem immer, egal mit welchem Wagen ich fahre. Da hilft halt nur noch manuell die Tür auf- und zuschließen. Wenn man von außen aufschließt. Erst den Motor an und dann die andere Tür auf, ansonsten ertönt auch der Alarm.

Gut das es doch noch den manuellen Schlüssel gibt

Ich kenne auch eine Stelle vor einer Apotheke. Da hatte ich schon mit dem BMW ein Schlüsselproblem. Liegt wirklich an den 433er Frequenzen.

Momo, der sich das Geld für die Alarmanlage gespart hat ;)

:D:D:D ISCH ABE GA KEINE ALAMANLAGE :D:D:D

Lordnels19xro

Themenstarteram 1. Febuar 2008 um 22:31

Ergänzung:

am selben Ort (einen Stock tiefer) stand ich vor ein paar Tagen mit vollen Händen vor meinem Kofferraum, der sich standhaft weigerte sich zu öffnen, weder auf Druck auf das Logo noch auf die Fernsteuerung zeigte Erfolg, erst als ich die Fahrertüre öffnete (ging problemlos), konnte ich den Kofferraumdeckel öffnen.

 

Da scheint schon irgend ein Störfeld in der Umgebung zu sein.

 

Betreffs Funk/Frequenz-Probleme stand ja kürzlich in der Zeitung, dass in New York  im Umfeld des ehemaligen World Trade Center massenhaft Auto nicht mehr gestartet werden können. Schleppt man sie ein paar Strassen weiter weg, funktionieren sie wieder ganz normal.

 

Das "beruhigt" mich, dass auch andere Länder / Automarken diese Probleme kennen, allerdings hätte ich erwartet, dass "deutsche" Wertarbeit die Ami´s klar überflügelt.

Hi Leute !

 

Zu diesem Thema "Keyless Access" habe ich auch mal eine Nachfrage:

 

Ist es nicht so, dass ich, egal an welche Tür ich gehe, ob hinten oder an die Beifahrertür, sollte sich doch die Tür beim Anfassen des Griffs öffnen und per Knopfdruck am Türgriff schließen.

Bei mir macht er das auf der Fahrerseite ohne Probleme, auf der Beifahrerseite allerdings nicht.

 

Hat einer eine Info dazu ?

 

Gruß Citro

Muss überall ohne Probs funktionieren. Egal ob Fahrerseite oder Beifahrerseite, hinten vorne oder Kofferraumdeckel.

Lordnels19xro

Zitat:

Original geschrieben von renatof

Ergänzung:

am selben Ort (einen Stock tiefer) stand ich vor ein paar Tagen mit vollen Händen vor meinem Kofferraum, der sich standhaft weigerte sich zu öffnen, weder auf Druck auf das Logo noch auf die Fernsteuerung zeigte Erfolg, erst als ich die Fahrertüre öffnete (ging problemlos), konnte ich den Kofferraumdeckel öffnen.

Kann auch ein Wakkelkontakt sein. Habe ich auch, manchmal funktioniert es, machmal auch nicht.

Diesmal ist VAG-COM damit einverstanden:

00182 - Antenne Kofferraum fuer Zugang und Startberechtigung (R137)

011 - Unterbrechung - Sporadisch

Themenstarteram 10. September 2008 um 22:34

Zitat:

Original geschrieben von Tukaram

Zitat:

Original geschrieben von renatof

Auf den Bildschirm lese ich "Schlüssel nicht gefunden", oh wie hilfreich, das hab ich ja in der Zwischenzeit ja selber bemerkt.

Hallo,

 

ich hatte sowas auch mal. Lösung: Schlüssel aufmachen, Batterie rausnehmen, Batterie wieder rein und fertig. Möglicherweise macht der Schlüssel dabei auch sowas wie ein Reset.

 

Viele Grüße

Hallo Tukaram

 

Vor ein paar Tagen hatte ich wieder mit beiden Schlüsseln "Schlüssel nicht gefunden",  da kam mir dein Tipp in den Sinn.

Ohhhh Wunder, nach dem Schlüssel öffnen und wieder schliessen, funktionieren beide wieder.

 

n.B. der Trick funktioniert auch bei anderen elektrischen Geräten, wie z.B. Fernbedienungen

Deine Antwort
Ähnliche Themen