ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Der neue Golf VI Blue Motion

Der neue Golf VI Blue Motion

Themenstarteram 8. September 2008 um 11:29

Hi Leute,

schlagt mich nicht falls es den Link schon irgendwo gibt, aber ich poste hier einfach mal den Bericht aus dem Stern.

- 1,6 L CR-Motor mit Start/Stopp Automatik

- 3,8 Liter Verbrauch!

- 99 g/km CO²-Ausstoß!

- 105 PS

http://www.stern.de/.../638194.html

Zitat:

Start-Stopp an der Ampel

Volkswagen musste viel Arbeit in den Golf stecken, um den Verbrauch weiter zu drücken. Der alte 1,9-Liter-Motor mit Pumpe-Düse-Einspritztechnik wurde durch ein 1,6-Liter großes Common-Rail-Aggregat ersetzt: 105 PS ziehen den BlueMotion in 11,3 Sekunden auf 100 und dann weiter bis auf 190 km/h. Mit Partikelfilter, und mit der erst im September 2009 verpflichtenden Euro 5-Norm. Ebenfalls neu werden eine Start-Stopp-Automatik und eine Bedarfssteuerung der Lichtmaschine sein. Optisch unterscheidet sich der Spar-Golf wie gehabt nur durch das kleine, silberne Typenschild

Diskutiert wird ja schon viel über den Golf VI, aber ich finde gerade dieses Wägelchen höchst interessant!

Gruß

AFCD

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 8. September 2008 um 11:29

Hi Leute,

schlagt mich nicht falls es den Link schon irgendwo gibt, aber ich poste hier einfach mal den Bericht aus dem Stern.

- 1,6 L CR-Motor mit Start/Stopp Automatik

- 3,8 Liter Verbrauch!

- 99 g/km CO²-Ausstoß!

- 105 PS

http://www.stern.de/.../638194.html

Zitat:

Start-Stopp an der Ampel

Volkswagen musste viel Arbeit in den Golf stecken, um den Verbrauch weiter zu drücken. Der alte 1,9-Liter-Motor mit Pumpe-Düse-Einspritztechnik wurde durch ein 1,6-Liter großes Common-Rail-Aggregat ersetzt: 105 PS ziehen den BlueMotion in 11,3 Sekunden auf 100 und dann weiter bis auf 190 km/h. Mit Partikelfilter, und mit der erst im September 2009 verpflichtenden Euro 5-Norm. Ebenfalls neu werden eine Start-Stopp-Automatik und eine Bedarfssteuerung der Lichtmaschine sein. Optisch unterscheidet sich der Spar-Golf wie gehabt nur durch das kleine, silberne Typenschild

Diskutiert wird ja schon viel über den Golf VI, aber ich finde gerade dieses Wägelchen höchst interessant!

Gruß

AFCD

211 weitere Antworten
Ähnliche Themen
211 Antworten
am 13. Juli 2009 um 14:27

Zitat:

Original geschrieben von Zapper542

Wie kommst du auf so einen frühen Liefertermin?

Hast du in DE bestellt oder im Ausland?

Außerdem ist immer zu beachten du hast nicht den Golf VI BlueMotion bestellt sondern den "Golf VI BlueMotion Technology"

Kleiner aber feiner Unterschied der in Zukunft wohl 8g CO2 ausmachen wird.

vor wochen in österreich bestellt, die 8g sind mir egal und wo liegt der unterschied zwischen technology und ohne?

am 23. Juli 2009 um 18:06

laut händler soll ich ab 17. aug. in meinem neuen bm sitzen.:D

bin mal gespannt.

am 23. Juli 2009 um 18:13

Wann hast du denn genau bestellt?

am 23. Juli 2009 um 18:46

Hat denn schon jemand Infos wann der Golf Variant mit BMT kommen soll?!?

Würde mich derzeit für einen 1,6er TDi entscheiden ... aber vielleicht auch noch warten.

Danke

am 23. Juli 2009 um 19:56

Ich habe meinen bm gestern bestellt *freu*

Ist aber auch die 107g 4,1 Liter Version. Was hat es denn jetzt mit der 99g Version auf sich?

Weil Start-Stopp soll ja jetzt auch schon drin sein.

Zitat:

Original geschrieben von ThaFUBU

WIESO HAT DER BM NICHT WIE VERSPROCHEN 3,8 Liter sondern 4,1?

 

Damit ist er so sparsam wie ein SERIEN A3 1.6CR, was ich schwach von vw finde

Aber der Serien A3 TDI 1,6l hat die Start und Stop Automatik schon serienmäßig und deshalb auch den gleichen Verbrauch!

Der A3 hat zwar denselben Gesamtverbrauch, jedoch andere Werte außer- und innerorts (3,7/5,0/4,1 gesamt).

Im Moment heißt der Golf ja noch Blue Motion Technology, nicht nur "Blue Motion". Der BMT hat 3,5 außerorts und 5,2l innerorts.

Laut Datenblatt auf der Hannovermesse, wo angeblich ein "richtiger Bluemotion" gezeigt war, hat dieser 3,4 außerorts und und 4,7 innerorts und damit 3,8 gesamt.

Optisch sah er aus wie der Golf Blue Motion Technology, also keine sichtbaren Karosserieveränduerungen wie beim angekündigten Polo Blue Motion.

am 23. Juli 2009 um 21:40

Zitat:

Original geschrieben von Superdino

Laut Datenblatt auf der Hannovermesse, wo angeblich ein "richtiger Bluemotion" gezeigt war, hat dieser 3,4 außerorts und und 4,7 innerorts und damit 3,8 gesamt.

Und wann soll der "richtige" Bluemotion kommen?? Gibts da schon Infos drüber?

am 23. Juli 2009 um 21:49

Zitat:

Original geschrieben von Zapper542

Wann hast du denn genau bestellt?

20.05.2009

am 12. August 2009 um 9:06

laut händler ist meiner schon fertig und sollte ab montag zum abholen fertig sein.

mal sehen wie hoch der verbrauch ist.

Zitat:

Original geschrieben von andigruen

laut händler ist meiner schon fertig und sollte ab montag zum abholen fertig sein.

mal sehen wie hoch der verbrauch ist.

Das sind wir ja nächste Woche gleich auf einen ausgiebigen Erfahrungsbericht gespannt ;)

Holst Du ihn in WOB ab??

Gruß

am 12. August 2009 um 9:55

Holst Du ihn in WOB ab??

Gruß

nein, er wird mir nach linz geliefert. dürfte einer der ersten sein.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von fireblade999

Also der 1.6 TDI BM Technology klingt doch sehr vielversprechend.

Bin gerade wirklich am schwanken, ob ich dieses Modell anstelle eines 118d bestellen soll.

Was denkt ihr so von der Kombi?? Ist der Motor für die heutigen Verkehrsverhältnisse auf der AB geeignet? D.h. stellt man mit ihm kein Verkehrhindernis auf der AB dar.

Ich bin kein Raser. Bewege mich gerne zwischen 120-150Kmh und suche ein in diesem Bereich sparsammes Auto!?

Ausserdem bin ich mit meinem 116i ein gebranntes Kind am Berg. Ich möchte halt jetzt ein Auto haben, mit dem man im Tal 120Kmh fährt und am Ende des Berges auch noch 120KMh auf dem Tacho hat. Meint ihr, dass ist mit dem BM möglich ohne viel Schalten zu müssen.

Mein 116i fällt am Berg regelmäßig zurück. Entweder man bleibt im 6-Gang oder muss in den 5- oder 4-Gang zurückschalten, mit den entsprechenden Auswirkungen auf den Verbrauch ;)

Ich hoffe, ihr versteht mich nicht falsch.

Ich gehe davon aus, dass wir uns Spritpreistechnisch im nächsten Aufschwung schnell wieder der 2EUR-Marke nähern werden und dafür möchte ich gewappnet sein :p

Vielen Dank für Eure Antworten.

Das mit dem Benzinpreis sehe ich ganz genauso.

Wenn du bei der Automarke flexibel bist, dann solltest du auch den neuen Toyota Prius 2010 in Betracht ziehen, der sieht jetzt optisch wesentlich besser aus als das Vorgängermodell, hat einen Normverbrauch von 4.0l bei etwa 140 PS und fährt sich wegen Hybridantrieb und stufenlosem Getriebe ausgezeichnet. Innen hat er auch noch wesentlich mehr Platz (Kofferaumvolumen 450l - 1550l). Nachteile sind z.B. die derzeit noch fehlende AHK und die etwas schlechtere Haptik im Innenraum, dafür gibts serienmäßig HeadUp-Display, BC und optional ein Solardach.

Private Kurztests HIER und HIER, weitere Infos HIER .

Lt. Autobild vom 04.09.2009 soll der 99 gr CO2 BM ab Anfang Dezember zu haben sein.

Preise angeblich ab 21.625.- € d.h. etwa 600.- € ueber aktuellem 107 BM .

Lt AMS sollen Stossfänger und Seitenschweller vom R-Line Programm genutzt und ein idividueller Innenraum zuteil werden, das könnte dann den zusätzlichen 600.- EUR entsprechen.

Habe letzte Woche den 107 gr BM bestellt, evtl. werde ich dann noch auf den 99 g umschwenken, mal sehen, ob der auch mit Standheizung und Sportpaket zu haben ist oder nur eingeschränkt konfigurierbar ist.

Derzeit bin ich seit Januar mit dem 122 gr BlueMotion Variant 1.9 TDI unterwegs und damit sehr zufrieden ( ca. 25.000 km mit Durchschnitt um 4.9 ltr, aber auf Landstrasse auch schon mit 3.7 ltr. gefahren )

PS: Bin beim Firmenwagen von Passat Variant TDi 140 PS auf Golf umgeschwenkt, da ohnehin 95 % aller Fahrten allein unterwegs und kleinere Fahrzeuge eher Sinn machen. Hoffe auf viele Nachahmer.

Gruss

Hopfy1111

nur wenige denken so, bisher

viele nehmen das groeßte, was sie als firmenwagen bekommen, abgesehen von SAP und ein paar anderen unternehmen bieten auch kaum firmen echte reize ein sparsames auto zu waehlen, geschweige denn vernuenftig ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Der neue Golf VI Blue Motion