ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. DCC Fahrwerk seit kurzem sehr schwammig.

DCC Fahrwerk seit kurzem sehr schwammig.

VW Passat B7/3C, VW Passat
Themenstarteram 10. September 2019 um 6:57

Ich fahre einen 2013´er Passat Variant (ca. 140tkm) mit dem DCC Fahrwerk drin. Ich fand das schon immer, gerade im Comfort Modus, recht schwammig. Aber auf der Autobahn in Comfort war alles super. Geradeauslauf, Federungskomfort; Das alles war echt i.O.

Ich habe irgendwann in 2018 neue Sommerreifen bekommen und der Reifenhändler damals empfahl mir eine Spureinstellung. Seitdem ist der Wagen schwammiger. Ich kann nur noch im Sport Modus fahren, weil alles andere sehr stark wankt. Auch der Geradeauslauf hat mMn gelitten. Die eingestellten Werte sehen okay aus. Alles symetrisch.

Ich war gerade in der freien Werkstatt; Die konnten aber nichts finden. Die tippen darauf, dass eigentlich nur die Stoßdämpfer hin sein könnten. Die sehen aber noch gut aus und ölen nicht.

Habt ihr Ideen? Kann man die Stoßdämpfer vllt neu anlernen/kalibrieren, oder so? Ist da vllt irgendwas verändert?

Danke für eure Tipps dafür, dass meiner Frau auf dem Beifahrersitz bald nicht mehr schlecht wird ;-)

Gruß Andy

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wie haben die denn gesucht? Es gibt Bühnen, auf denen werden die Räder einzeln gerüttelt und hinundher geschoben.

Hab ich mal beim TÜV gesehen.

Da findet man jeden einzelnen defekten Dämpfer und jede ausgeschlagene Buchse von Lenkern.

Themenstarteram 10. September 2019 um 14:37

Zitat:

@Bnuu schrieb am 10. September 2019 um 11:24:38 Uhr:

Wie haben die denn gesucht? Es gibt Bühnen, auf denen werden die Räder einzeln gerüttelt und hinundher geschoben.

Hab ich mal beim TÜV gesehen.

Da findet man jeden einzelnen defekten Dämpfer und jede ausgeschlagene Buchse von Lenkern.

So haben die das leider nicht gemacht. Ich denke mal es war eine Sichtprüfung und "Dran-Rütteln"... Vllt muss ich doch mal zu VW direkt.

Das DCC Fahrwerk kann nochmal neu adaptiert bzw. eine Grundeinstellung durchgeführt werden. Entweder beim freundlichen oder mittels VCDS oder VCP (In den geführten Funktionen :)

Themenstarteram 10. September 2019 um 20:38

Okay, danke für die Info ;-)

ich habe selber DCC und mir kommt es von hinten doch auch etwas "Schwammig" vor :rolleyes:

selbst nur 75.600 Km auf dem Tacho

selbst stelle ich selten die Regelung um, steht meist immer auf Normal, es gibt keinen Öl-Austritt usw.

ich will selbst hinten dies gegen Neu austauschen lassen, es ist kein Garantieteil, da als Verschleißteil wie Federn eingestuft

vielleicht liegt es auch nur an den schlechten Straßen in Ostdeutschland :mad:

hier B7 Variant, Bj 2/11, DCC, 278tkm, immer auf Comfort (kann sein, daß sich das bei höheren Geschwindigkeiten strafft, war wohl beim A4 so):

nix schwamming, BAB schnelle leichte Kurven absolut ok, auch mit leichten Bodenwellen.

Will sagen, DCC kann auch lange halten, ggf. sind es eher Lagerbuchsen.

edit: Reifendruck?

Themenstarteram 10. September 2019 um 21:15

Danke für euer Feedback. Laut freier Werkstatt kann sowas nur von der Spur, oder von den Stoßdämpfern kommen. Kann ich eigentlich kaum glauben. Aber irgendwas anderes sahen die nicht.

Das schwammig hat sich auch deutlich verstärkt. Ich würde sagen, dass SPORT jetzt noch eine kleine Idee schwammiger als COMFORT vor 50tkm ist.

Vllt muss ich das einfach Mal kalibrieren lassen.

Zitat:

@Volleyhomer schrieb am 10. September 2019 um 21:15:27 Uhr:

Ich würde sagen, dass SPORT jetzt noch eine kleine Idee schwammiger als COMFORT vor 50tkm ist.

Vllt muss ich das einfach Mal kalibrieren lassen.

Das klingt seltsam. Ist zwar alles Aufwand, aber da es besonders mit den neuen Reifen noch mehr wurde würde ich mal die WR raufschmeißen und schauen.

nicht jeder hat die Möglichkeit Sommer- und Winterräder zu vergleichen

Reifen zeigen Ihr Problem im Profil schon, einen Bremsplatten sollte man erkennen, aber ich weiß nix über diese Reifen

man kann da viel schreiben, eigentlich sollte ich mich verabschieden

TE schrieb ausdrücklich von neuen SR

Themenstarteram 11. September 2019 um 7:06

Zitat:

@Bnuu schrieb am 10. September 2019 um 21:19:33 Uhr:

Zitat:

@Volleyhomer schrieb am 10. September 2019 um 21:15:27 Uhr:

Ich würde sagen, dass SPORT jetzt noch eine kleine Idee schwammiger als COMFORT vor 50tkm ist.

Vllt muss ich das einfach Mal kalibrieren lassen.

Das klingt seltsam. Ist zwar alles Aufwand, aber da es besonders mit den neuen Reifen noch mehr wurde würde ich mal die WR raufschmeißen und schauen.

Ich hab das Phänomen jetzt schon länger. Das ist sowohl mit WR als auch mit SR vorhanden.

Das schwammige Fahrverhalten kam nachdem das Auto bei der Spureinstellung war. Eigentlich würde ich rein von der Logik her sagen, dass da der Hase im Pfeffer liegt.

Vorher: Super Autobahnauto

Nachher: Schwammiges Fahrverhalten.

Themenstarteram 20. September 2019 um 9:11

Nachtrag: Ich habe den Wagen heute bei VW mit der Bitte, u.a. eine DCC Kalibrierung durchzuführen. Ich werde berichten, was dabei raus kommt.

Gruß Andy

Themenstarteram 23. September 2019 um 6:45

Nachtrag2: VW hat sich das alles auch mal angeschaut und Probe gefahren und ist auch zu dem Fazit gekommen, dass nach 140tkm die Stoßdämpfer hin sind. Finde ich auch nicht abwegig und es passt mMn zu dem Fehlerbild.

Eine abschließende Entscheidungsfindung packe ich der Übersicht wegen in einen neuen Thread.

Vielen Dank euch!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. DCC Fahrwerk seit kurzem sehr schwammig.