ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Dauerfahrlicht bei Xenonscheinwerfern nachrüstbar beim 6R (MJ 2014)?

Dauerfahrlicht bei Xenonscheinwerfern nachrüstbar beim 6R (MJ 2014)?

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 25. August 2014 um 12:40

Hallo Community,

ich bin seit ein paar Tagen im Besitz eines Polo 6R mit Xenonscheinwerfern. Da ich bisher sowohl bei meinem Bora, als auch an meinem Golf 6 Dauerfahrlicht hatte welches der Polo leider nicht hat (und es wohl dummerweise auch keine Lichtautomatik gibt beim Polo) fällt es mir schwer mich daran zu gewöhnen das Licht wieder manuell einschalten zu müssen beim durchfahren eines Tunnels bzw. bei Einbruch der Dämmerung, zumal die Armaturentafel ja dauerhaft beleuchtet ist und man noch nicht einmal daran merkt dass es Zeit zum Licht einschalten ist.

Darum meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit dass man die Scheinwerfer auf Dauerfahrlicht codiert (wie das beim Golf 6 möglich war) oder im Zweifelsfall auch auf Dauerfahrlicht umzubauen?

Beste Antwort im Thema

Also mein Tacho/Drehzalmesser wird zappenduster wenn ich

ohne Licht in den Tunnel fahre.

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Also mein Tacho/Drehzalmesser wird zappenduster wenn ich

ohne Licht in den Tunnel fahre.

Themenstarteram 25. August 2014 um 13:10

Tja, mein komplettes Cockpit ist leider dauerhaft beleuchtet, egal ob Licht aus oder an (vielleicht wurde das ja mal irgendwann geändert)...

Wie ist denn das denn bei den Fahrzeugen für Österreich wo DFL-Plicht herrscht gelöst? Hier gibt es doch einige Österreicher im Forum, oder? Irgend eine Lösung muss es da dann doch geben...

In AT hat man die DFL Pflicht schon vor längerer Zeit wieder aufgehoben.

Mit den Xenon bekommt man aber sowieso das LED Tagfahrlicht, somit fährt man nie ganz unbeleuchtet.

Themenstarteram 25. August 2014 um 15:34

Okay, ich dachte das war umgekehrt, also dass man die wieder eingeführt hat statt TFL (zumindest war meine letzte Information dass es in AT nicht ausreicht mit TFL zu fahren).

Das LED TFL beleuchtet das Fahrzeug aber leider nur an der Front und nicht an der Rückseite, und genau das halte ich im Tunnel oder bei Dämmerung sowie bei schlechten Witterungsbedingungen (Regen, leichtem Nebel, ...) für bedenklich.

Schau mal hier, ist zwar die gerade umgekehrte Art wie du es willst, aber im Prinzip ja das gleiche.

Nur wirds hier höchstwahrschein auf die Halogen-H4 Scheinwerfer bezogen sein, welche ja ab Werk DFL meistens haben...

Umpinnen wird wohl unumgehbar sein...

Codierung und Umpinnung

Beim durchfahren eines Tunnels wird deine Tachbeleuchtung garantiert runtergedimmt. Nur die Zeiger leuchten dann noch.

Themenstarteram 26. August 2014 um 9:43

@ Datzikombi:

Super, vielen Dank für den Link, das ist ja schonmal ein Ansatzpunkt! :)

Jetzt gilt es nur noch herauszufinden wofür die Pins sind die man umpinnen muss, wenn die dazu da sind das TFL zu aktivieren im normalen Polo dann dürfte das ja bei den Xenonscheinwerfern wieder etwas anders sein. Aber ich denke das kann ich mit Hilfe eines Stromlaufplans in meiner Werkstatt herausfinden.

@ Diesel_inside:

Wenn sich bei mir an er Beleuchtung etwas verändern würe beim durchfahren eines Tunnels dann wäre das ja kein Problem mehr, das tut es aber leider nicht. Nichtmal das Navidisplay verändert sich. Ob da bei mir vielleicht ein Helligkeitssensor oder die Tag/Nacht-Umschaltung nicht funktioniert?

Zitat:

Original geschrieben von fluxwildly76

 

@ Diesel_inside:

Wenn sich bei mir an er Beleuchtung etwas verändern würe beim durchfahren eines Tunnels dann wäre das ja kein Problem mehr, das tut es aber leider nicht. Nichtmal das Navidisplay verändert sich. Ob da bei mir vielleicht ein Helligkeitssensor oder die Tag/Nacht-Umschaltung nicht funktioniert?

Auf welcher Stellung steht denn dein Lichtschalter?

Zitat:

Original geschrieben von fluxwildly76

@ Datzikombi:

Super, vielen Dank für den Link, das ist ja schonmal ein Ansatzpunkt! :)

Jetzt gilt es nur noch herauszufinden wofür die Pins sind die man umpinnen muss, wenn die dazu da sind das TFL zu aktivieren im normalen Polo dann dürfte das ja bei den Xenonscheinwerfern wieder etwas anders sein. Aber ich denke das kann ich mit Hilfe eines Stromlaufplans in meiner Werkstatt herausfinden.

Der Polo mit Xenon hat ein völlig anderes Bordnetz als der Polo mit Halogenscheinwerfern.

Beim Xenon schaltet das BCM das Fahrlicht ein und aus. Der Lichtschalter gibt nur ein Signal. Bei den HalogenPolos wird das Fahrlicht noch herkömmlich über den Lichtschalter geschaltet.

Themenstarteram 26. August 2014 um 21:27

@ Diesel_Inside:

 

Natürlich auf 0, wo sollte er denn sonst stehen? ;)

Eine Auto-Stellung gibt es ja leider nicht beim Polo und die Standlichtstellung macht ja auch wenig Sinn.

Weisst du zufällig ob man das BCM dann so codieren kann dass man DFL hat? Beim Golf 6 mit Xenonscheinwerfern war das meines Wissens auch nur eine Frage der Codierung, zumindest bei den Fahrzeugen bis MJ2011 (ohne LED-TFL), denn da war DFL auch im Standard aktiviert und es gibt einige die es deaktiviert haben.

Ob das so codiert werden kann, wird dir ein VCDS User sagen können.

Frag mal antoni oder mika85

Ich wette auch drauf, daß deine Tachobeleuchtung nach ein paar Sekunden im Tunnel dunkel wird. Vermutlich bist du nur immer schneller mit Licht Einschalten.

Es gibt doch aber beim Polo mit Xenon und RLS die Möglichkeit die Lichtautomatik nachzurüsten. Dazu geistern ja schon ein paar Threads hier im Forum rum.

Themenstarteram 27. August 2014 um 9:28

Lichtautomatik (AFS) wäre natürlich perfekt! :)

Ich habe aber in div. Threads gelesen dass es bei Kufatec zwar mal einen Nachrüstsatz für den 6R mit Xenon gab, allerdings wurde dieser (angeblich vorübergehend?) aus dem Sortiment genommen und ist derzeit leider nicht (mehr) zu bekommen. Ob dieser jedoch je wieder angeboten wird nachdem der 6R ja mittlerweile nicht mehr bestellbar ist bleibt fraglich, der 6C unterscheidet sich ja teilweise wieder in Bezug auf die Elektronik und ist eher wieder ein Stück näher an den größeren Bruder Golf gerückt. :( Deshalb würde ich mich ja auch schon mit DFL zufriedengeben...

Den Kabelsatz kann man doch aber auch selbst bauen?

In einem anderen Forum ist die Umbauanleitung inkl. Schaltplan hinterlegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Dauerfahrlicht bei Xenonscheinwerfern nachrüstbar beim 6R (MJ 2014)?