ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Crx Eg2

Crx Eg2

Themenstarteram 5. Juli 2005 um 16:57

Hallo zusammen!

Habe bei einen Gebrauchtwagenhändler einen CRX Targa EG2 1.6L VTI (160PS) gefunden!

Habe ihn beim vorbeifahren gesehen, leider weis ich noch nicht welches Baujahr oder wieviel Km der schon oben hat!

Werd ich mir noch genauer ansehen! Der spaß soll 6.800Euro kosten!

Ich weiß mit so gut wie keinen Infos kann man net viel sagen, aber weis meint ihr zu dem Auto?

Das Auto scheint im Original Zustand zu sein!

MFG :-)

Ähnliche Themen
22 Antworten

schlecht ist der nicht schau mal nach wieviel KM und welches Bj

dann kann dir geholfen werden

preis naja ist evtl ein bischen zu hoch aber warten wir mal ab

Mehr als 5.000€ würd ich für einen SERIEN (bzw. unverbastelten) nicht hinlegen. EGAL wieviel KM!

Am besten ist, wennd as DIng von einer älteren Dame (als Erstbesitz) gefahren wurde udn das Teil Checkheft gepflegt ist.

Auf die Typischen Dienge wie Zahnriemen, Rost, Öl, solltest Du wie auch auf die Dichtungen vom Targadach nicht nur einen oberflächlichen Blick werfen.

Der Morn

den beitrag von morn würd ich mal ignorieren.. der scherzt nur herum ;) *hoffentlich*

unverbastelte autos sind wesentlich mehr wert... weiters reden wir hier von einem EG2 und die sind extrem selten... wichtig sind wohl laufleistung und rost... ansonsten ist ein eg2, nach berichten zu folgen, sehr sehr robust!!! und aufgrund von der motorisierung extrem selten...

mfg

@ morn

was is denn wenn es einer is mit motegi ausstattung und aus 1. hand? warum sollte man für solch ein seltenes auto nicht über 5000 euro bezahlen?

Themenstarteram 6. Juli 2005 um 20:24

Hab leider noch keine Zeit gehabt, ihn anzusehen.

Aber vielleicht am Freitag. Bin schon gespannt in welchem zustand der CRX ist!

MFG :-)

*hehe* hab hier auch einen gesehen.. zum selben preis... in samba grün... darf ich fragen woher du bist? :)

bye

Themenstarteram 6. Juli 2005 um 20:33

Österreich, ich hab ihn in Linz gesehen!

5800 würde ich auf jedenfall zahlen!

km sollten nicht zuviel sein und den rost an den radläufen checken. auch nach den dichtungen am dach.

checkheftgepflegt sollte er auch sein.

vorbesitzer sind auch interessant.

achso... nun guck dir das bj an, die laufleistung und die anzahl der vorbesitzer... der eg2 sollte recht robust sein...

runterhandeln musste sowieso ;) da geht immer was! 6500 sind sicher drin :)

@hasta: im össi land sind die fahrzeuge immer um ein gutes stück teurer... da sind 5800 fast nur eine lachnummer... :(

halt uns auf dem laufenden aircanada!

so long

sorry, hatte mit verlesen. dachte da steht 5800.

na gut, sind halt 1000€ mehr, aber es kommt auch immer auf den k+ünftigen halter an. einer hat mehr geld, der andere nicht.

bei super zustand und < 100.000km würde ich mir das gut überlegen. seltenes und dazu noch starkes auto

*edit*

Gab es überhaupt den vti mit der Montegi Ausstattung?

Waren das nicht die letzten ESi die gebaut wurden?

Jetzt sage ich das was ich immer sage wenn jemand fragt ob der Preis für den Wagen OK ist!

!Dekra!

Einfach hinfahren und mal durchchecken lassen. Kostet 60Euro oder so und dann bist du auf der sicheren Seite. Auf dem Weg zurück noch mal schnell durch die Waschanlage und mal checken ob die Dichtungen noch ihren Zweck erfüllen.

PS

Nur weil im Fahrzeugschein steht das ne OMI gefahren ist muss doch noch lange nicht so sein. Kaum ein 18 jähriger wird ihn auf sich anmelden und wir allen wissen warum!

Der Tüvige hat schon nen Plan worauf er schauen muss wegen nachlackierung und ob der Motor OK ist zwecks Öl suppen, gefahrene KM ungefähr hinkommen usw.

Ansonsten sehr schickes Auto. Hab vor kurzen in nem Montegi gesessen und muss sagen - schon edel als Funmobil aber natürlich kein Lastesel.

Ich glaub die ersten Targe hatten Probs mit den Dichtungen, bin mir aber nicht sicher. Nen unverbauten Targe? Seltener als gemachte

richtig hab nochmal geschaut den motegi gabs nur im ESI - schade eigentlich.

ankaufstest wäre wirklich empfehlenswert... mit einem pickerl prüfbericht würde ich mich nicht abgeben...

das nennt sich in österreich öamtc und kostet so ziemlich das selbe!

es heisst MOTEGI :p

so long

Deine Antwort
Ähnliche Themen