ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Leerlaufdrehzahl CRX ED9

Leerlaufdrehzahl CRX ED9

Themenstarteram 19. Oktober 2004 um 12:59

Hallo,

ich habe ein großes Problem mit der Leerlaufdrehzahl. Teilweise dreht mein Wagen nur ca. 300 U/min.

Soweit ich mich informiert habe, kann man die Leerlaufdrehzahl nicht verändern. Liege ich richtig?

Welche Fehler könnten hinter dieser extrem niedrigen Drehzahl stecken und was kann ich machen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
32 Antworten

hmmm 300 sind doch garnicht sichtbar auf dem Instrument. Das geht bei 500 erst los, und 500 sind normal.

als ich meinen ED9 gekauft habe dachte ich mir auch: ,,man wieso dreht der so niedrig im leerlauf,,

....das scheint aber normal zu sein so ca. 450-500

auf dem instrument fast auf null...

 

greetz CRX-FAN

((auserdem geh ich schon davon aus dass man die leerlaufdrehzahl verändern kann....soweit ich dass bei mir richtig gesehn habe is da an der drosselklappe so ne art anschlag für den leerlauf...den kann man bestimt etwas verstellen))

hmmm.....obwohl...

du könntest schon recht haben dass das etwas niedrig is.....bin eben ma ne runde gefahren und habe mal extra drauf geachtet....war teilweise schon sehr niedrig...besonders wenn man mal bei warmen motor im stand mal kurz so bis 3800-4000 dreht....dann fällt der danach so tief ab dass man für 3 sekunden oder so jeden kolbenhub spürt also so .ca 200 oder so.....könnte echt sein das dass nich ganz richtig is....muss ich ma überprüfen lassen

 

greetz CRX-FAN

Themenstarteram 19. Oktober 2004 um 18:57

Normalerweise sollte der crx im leerlauf ca. 750-800 U drehen.

300 oder darunter sind auf alle Fälle zu wenig. Bei einer so niedrigen Drehzahl funktioniert die Ölpumpe nicht richtig und das heißt, der Motor wird nicht ordentlich geschmiert und man hört auch, dass der Motor sehr unruhig läuft.

Das Problem besteht bei mir seit ca. 2 Monaten.

Ich war schon bei meiner Honda Werkstatt und die haben gemeint, dass sie die Leerlaufdrehzahl nicht verändern können. Das hat mir auch ein anderer Honda-Mechaniker bestätigt.

vieleicht liegts ja auch am luftfilter....

das der nich genug luft kriegt...

hast du den auch schon mal einfach so im ersten mit der leerlaufdrehzahl rollen lassen??

also bei mir geht das nur in der warmlaufphase wo der motor so ca. 1000 dreht...

aber wenn der dann warm is und nur seine 450-500 läuft....dann säuft der fast ab wenn ich den rollen lasse....also wenn ich die kupplung kommen lasse..

Hi

Man kann den Leerlauf sehr wohl einstellen.

Da ist eine Wurmschraube auf der Seite der Ansaugbrücke(in den Motorraum bl. links), da kann man den Leerlauf einstellen.

Mfg passat GT 16V

Themenstarteram 19. Oktober 2004 um 20:00

Also am Luftfilter liegt es bestimmt nicht.

1. habe ich ihn vor ca. 3 Wochen gewechselt und

2. habe ich den Schlauch vorm Luftfilterkasten abgesteckt, damit er noch mehr Luft bekommt.

Mit der 1. kann ich ihn nicht im Leerlauf rollen lassen, da er anfängt zu stottern.

Hat jemand einen Schaltplan von der Einspritzanlage? (alle Sensoren, die das Steuergerät auswertet)

Lg

genau!

bei mir stottert er auch rum wenn ich ihn rollen lasse....bzw. säuft fast ab

Themenstarteram 19. Oktober 2004 um 20:13

Diese niedrige Drehzahl ist jedenfalls nicht normal.

Falls du das bei dir richten bzw. überprüfen lässt, lass es mich wissen, was dabei herausgekommen ist.

Lg, crxmäderl

jo werd ich machen.....nächste woche geht der wagen eh in die werkstatt wegen zahnriemen und ventile etc. .....

dann sag ich denen dass die das auch ma überprüfen sollen mit dem leeerlauf

wie passat gt 16 v schon gesagt hat das geht mit sicherheit!!!

stell halt die leerlaufdrehzahl ein!

an besagter schraube drehen und fertig!

mfg metzers

@ metzers

Danke, ich dachte schon der Post wär fürn Ar***

Mfg passat GT 16V

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Leerlaufdrehzahl CRX ED9