ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX (1987 - 1992) - empfehlenswert?

CRX (1987 - 1992) - empfehlenswert?

Themenstarteram 2. Febuar 2007 um 11:49

Hallo zusammen,

seit vielen Jahren liebäugele ich immer wieder mit der Anschaffung eines CRX der Baureihe 1987 - 1992 (124 PS), der mich schon immer fasziniert hat.

Vor vielen Jahren hat mich noch der relative hohe Gebrauchtpreis abgeschreckt.

Nun sind Jahre um Jahre vergangen und die Preise ja auch deutlichst gesunken.

Mich würden Meinungen von heutigen Besitzern interessieren, die den CRX dieser Baureihe aktuell noch fahren.

Speziell, wie hoch die Reparaturanfälligkeit -bei regelmässiger Pflege/Wartung- nach jetzt 15-20 Jahren ist, die diese Modellreihe mittlerweile auf dem Buckel hat.

Was ist ein aktuell fairer Preis (-spanne) für ein gut erhaltenes Modell (ohne Tuning-Extras etc.)?

Gibt es besonders auffällige Macken?

Würde mich über Feedback freuen!

Thx und Gruß

Redfoot

Ähnliche Themen
26 Antworten

genau deshalb gebe ich meinen ED7 nicht weg.

Die V-TECs im CRX der fraglichen Baujahre sind allesamt Kurzhuber, die SOHCs zB im ED7 sind Langhuber. Letzter drehen nicht so hoch, ziehen aber von unten deutlich besser weg, das Drehzahlmaximum liegt dann auch etwas tiefer, das Versicherungsniveau auch :D.

re

Nur der EE8 ist ein Kurzhuber. Der ED9 ist genauso wie der ED7 ein Langhuber.

 

V-TEC?? lol

was is das denn?

Zitat:

Original geschrieben von remanuel

genau deshalb gebe ich meinen ED7 nicht weg.

Die V-TECs im CRX der fraglichen Baujahre sind allesamt Kurzhuber, die SOHCs zB im ED7 sind Langhuber. Letzter drehen nicht so hoch, ziehen aber von unten deutlich besser weg, das Drehzahlmaximum liegt dann auch etwas tiefer, das Versicherungsniveau auch :D.

Wie erklärst Du dann, daß der EE8 (VTEC) billiger zu versichern ist als der ED9?

Nanu? Seid wann richten sich denn Versicherungsprämien nach dem Drehmoment und der Leistung...?

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

Nanu? Seid wann richten sich denn Versicherungsprämien nach dem Drehmoment und der Leistung...?

die frage sollte eher lauten: seit wann nichtmehr?

klarer fall, der ee8 ist einfach weitaus seltener als der ed9. das gleiche bei den civics dieser und auch aus den nachfolgenden generationen!

 

mfg stigA

sorry, hab da was verwexelt....

re

Zitat:

Original geschrieben von stigA

Die frage sollte eher lauten: seit wann nichtmehr?

Na schon lange nicht mehr denke ich. Wieso sind denn sonst die Porsche so günstig? Und ein 2er/3er Golf mit 90 PS oder ein EG4 soo teuer...?

Das geht schon lange nicht mehr nach Leistung.

mir ist das schon bewusst ;)

und naja, wenn du das als günstig siehst was nen porsche an steuern und versicherung kostet. der crx liegt mit einigen porschemodellen gleichauf. ist der jetzt teuer oder die porsche günstig?

 

mfg stigA

Übrigens das der EE8 billiger in der Virsicherung sein soll als der ED9 war einmal. Sind beide inzwischen bei HP 22

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Übrigens das der EE8 billiger in der Virsicherung sein soll als der ED9 war einmal. Sind beide inzwischen bei HP 22

Oh, ich bin also nicht auf dem neuesten Stand.

Leider ist aber auch die 22 sehr hoch.

Ich würde inzwischen auch den ED9 und den EE8 als schützenswertes Kulturgut bezeichnen, das gehegt und gepflegt und im Originalzustand erhalten werden sollte.

Wenn ich sehe, wie viele schöne CRX mit dicken Auspuffen oder dunklen Scheiben verunstaltet werden/wurden wird mir schlecht.

MfG Meehster

Naja wenn man vorher 23 gezahlt hat ist 22 doch recht angenehm;)

Zitat:

Wenn ich sehe, wie viele schöne CRX mit dicken Auspuffen oder dunklen Scheiben verunstaltet werden/wurden wird mir schlecht.

Das ist ja alles noch "rückbaubar". Ich finde es eher schlimm wenn Breitbausätze, weitere Radläufe oder ein böser blick angeschweisst werden. Ein anderer Auspuff ist einfach geschmacksache aber einen CRX durch solche Arbeiten für immer zu verschandeln ist übel.

Ich für meinen Teil kann sagen das meiner innerhalb von einem Tag wieder in den orginalzustand zurück gebracht werden kann. Ich hab sogar noch alle orginalteile auf Lager. incl orginal Radkappen. Bis auf den orginal Lack natürlich;)

Gruß

Daniel

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

[...]Das ist ja alles noch "rückbaubar". Ich finde es eher schlimm wenn Breitbausätze, weitere Radläufe oder ein böser blick angeschweisst werden. Ein anderer Auspuff ist einfach geschmacksache aber einen CRX durch solche Arbeiten für immer zu verschandeln ist übel.

Da hast natürlich Recht. Meine Beispiele waren auch nur die Spitze des Eisbergs und das, was als erstes an den aufgemotzten Kisten auffällt.

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Ich für meinen Teil kann sagen das meiner innerhalb von einem Tag wieder in den orginalzustand zurück gebracht werden kann. Ich hab sogar noch alle orginalteile auf Lager. incl orginal Radkappen.[...]

Das ist gut, das macht aber längst nicht jeder.

Ich gebe ja zu, an meinem Mazda 323 auch einige Teile gegen andere ausgetauscht zu haben, weil ich z.B. die Heckklappe ohne Spoiler von den billigeren Versionen schöner finde. Das Originalteil liegt in eine Decke eingewickelt in der Garage.

MfG Meehster

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX (1987 - 1992) - empfehlenswert?