ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C GSI-Hilfe

Corsa C GSI-Hilfe

Themenstarteram 13. Januar 2007 um 16:08

Hallo,

habe folgendes grosses Problem. Mir wurde ein C-Corsa GSI mit 125 PS verkauft. Das ganze bei einem grossen Opel-Händler. Im Vertrag steht auch die Bezeichnung GSI. Jetzt war ich wegen einer anderen Sache bei einem anderen Händler und der fragte mich nur ob ich sicher sei das es ein echter GSI sei.

Wie kann ich feststellen was stimmt? Im Brief steht nur Corsa C und nix von GSI.

Hat der GSI andere Schweller oder sonstige Merkmale die ich leicht überprüfen kann?

Vielen Dank!

Gruss

Christian

Ähnliche Themen
50 Antworten

Kommt drauf an,was deiner für nen BJ ist.

kommt aufs Modelljahr an

ab MJ2003 ist ein einfaches Erkennungsmerkmal zBsp. das GSI- Zeichen im Lenkrad, oder die silbernen Gurte...die 16" Alufelgen (5 Speichen), der ovale GSI- Auspuff und der GSI- Dachkantenspoiler, rote Bremsbacken (auch hinten)...nur um einige zu nennen

Außenspiegel (M3), Sportsitze, usw ...

Themenstarteram 13. Januar 2007 um 17:12

Hallo,

EZ war 2001. Er hat nirgend was von wegen GSI stehen. Nur an Fahrer- und Beifahrertür das GSI-Logo.

Kann man da vielleicht über Opel und die Fahrgestellnummer was erfahren?

Gruss

Christian

Ja, Opel kann dir anhand der FIN die Ausstattung sagen. ;)

Hat das Lenkrad denn silberne Nähte? Meines Erachtens nach müsste das in den ersten Baujahren so sein. Und lackierte Türgriffe. ;)

Themenstarteram 13. Januar 2007 um 17:51

Hallo,

ja die Türgriffe sind in der Autofarbe lakiert. Ob die Lenkradnähte nun silber sind kann ich erst am Montag sagen weil das Auto noch in der Werkstatt ist. Wegen der Nummer: Kann da der Händler am PC schauen wenn ich nett frage oder geht das nur direkt über Opel per Mail z.B.?

Gruss!

Könnte er, falls er weiß wie und wenn er will.

 

Aber von Opel hast du es eben schön schriftlich, denn nen Ausdruck wird dir der Händler ungern geben wollen.

Themenstarteram 13. Januar 2007 um 18:07

Vielen Dank! Ich werde gleich mal nach einer Mail-Adresse suchen und dann schauen was dabei raus kommt. Am Montag werde ich natürlich auch noch einmal bei meinem Händler nachfragen. Könnte eigntlich mal jemand schauen ob er so einen Zusatz im Brief oder Schein stehen hat? Wäre nett!

Nehmen wir mal an das es also kein echter GSI ist kann ich da doch an das Autohaus treten was ihn mir verkauft hat oder? Im Kaufvertrag steht er ja so drin. Sprich: arglistige Täuschung...

Dank und Gruss!

E-Mail:

kunden.info.center@de.opel.com

 

Im Schein oder Brief steht die Ausstattungsvariante nicht drin.

 

Naja, "arglistig" ist die Frage. Aber wenns so im Vertrag steht und kein GSi ist würd ich doch ne Entschädigung sehen wollen.

 

@thy:

Teilweise hast du recht, die 5-Speichen Felgen konnte man jedoch gegen Aufpreis in 9-Speichen Felgen umwandeln oder gleich die 17" nehmen.

Aber im Schein könnte man es immer noch rauslesen.

---6x16" ET40 od ET49---

diese Wahl hat nur der Facelift GSi ab Werk - unabhängig davon welche Felge letztendlich bestellt wurde.

Wenn ich mich recht erinnere steht die Ausstattung doch im Serviceheft.

Zitat:

Original geschrieben von steffo

Wenn ich mich recht erinnere steht die Ausstattung doch im Serviceheft.

Jop ... bei mir steht da z.B. "fresh" drin.

Nur, von wem eingetragen? ;)

unverändert?

Das erste und einzige?

Themenstarteram 13. Januar 2007 um 18:54

Ja, im Heft kann ich leider auch nur schauen wenn ich das Auto am Montag wieder habe.

Es ist schon faszinierend das es kein Merkmal gibt wo man sofort 100%ig dran erkennen kann um was es sich nun handelt.

Wäre wahrscheinlich nie ans zweifeln gekommen wenn nicht ein Opel-Mensch Zweifel angemeldet hätte...

Gruss!

Sagen wir mal so, das wird wahrscheinlich schon einer sein.

War auch überzeugt als ich nen 2001er GSi gesehen hab, normale Spiegel, 15" Felgen, daß sich da jemand GSi auf nen Sport draufgeklebt hat. ;)

 

Halt uns auf dem Laufenden. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen