ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Comond online frei schalten für DVD Filme wärend der fahrt zu sehen

Comond online frei schalten für DVD Filme wärend der fahrt zu sehen

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 10:00

wer kann helfen

Beste Antwort im Thema

Schon wieder so ein Verrückter.

Hoffentlich fährt der nicht bei  mir in der Gegend herum.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Schon wieder so ein Verrückter.

Hoffentlich fährt der nicht bei  mir in der Gegend herum.

schau hier:

http://www.tv-freischaltung.net/preise.html

und Bild

http://www.tv-freischaltung.net/.../TV-Freischaltung-Mercedes-W212.jpg

Imprint

Wo ist das Problem.

Das geht beim NTG 4.5 genau wie beim NTG 4.

Habe selbst das Comand online drin.

Zitat:

Original geschrieben von jopa

Schon wieder so ein Verrückter.

Hoffentlich fährt der nicht bei  mir in der Gegend herum.

Ich gebe Dir nur bedingt Recht.

Es gibt durchaus Menschen, die ohne Elektronik wissen, dass sie nicht beim Fahren den Abspann lesen dürfen.... ;)

Es gibt aber auch Beifahrer, denen man das DVD-Erlebnis ruhig gönnen darf.

Der Crux an der Sache ist, dass es im Command keine Splitscreen gibt.

Cu

Frank

Noch nicht.

Die Split-Screen ist schon im NTG 4.5 vorgemerkt.

Zitat:

Original geschrieben von benzsport

Noch nicht.

Die Split-Screen ist schon im NTG 4.5 vorgemerkt.

Wird aber wohl nicht mit dem aktuellen Mj 2013 machbar sein, oder?

Cu

Frank

Auch

Zitat:

Original geschrieben von benzsport

Auch

Hört sich gut an... ;)

Cu

Frank

am 18. Juli 2012 um 10:15

Man sollte aber durchaus überlegen, ob man für das Geld nicht ein autarkes Gerät anschafft.

Für den Preis der Freischaltung, wohl so um die 250€ bekommt man schon einen guten portablen DVD-Player. Der ist dann noch flexibler und kann auch mal zur Brut auf den hinteren Plätzen gereicht werden.

Man kann auch überlegen, sich mit dem Beifahrer, -in zu unterhalten :D

Klar nen Benz fahren und dann Wilde Kabbeleien.

Dann lieber gleich rearentertainment.

Es geht aber immer um den vorderen Monitor.

Wer will/braucht, kann es sich kaufen/einbauen und wer nicht, lässt es halt.

Wo ist das Problem.

am 18. Juli 2012 um 11:06

Kein Problem.

Ich gucke ja gelegentlich beim Warten mal ne DVD und verstehe den Drang nicht, das auch bei der Fahrt freizuschalten.

Mäusekino wer mehr erwartet, macht sich doch was vor.

Den guten Sound vom HK kann man ja bei Musik-DVDs auch bei der Fahrt genießen.

Und wer sich einredet, nicht von einem bewegten Bild bei der Fahrt abgelenkt zu werden, der lebt auch in einer Traumwelt.

Manchmal kommt mir diese "Freischaltdiskussion" ein wenig kindisch vor, wie die Suche nach etwas, das man verboternerweise tun will :D

Eine andere Frage:

 

Gibt es auch nur einen Fahrer oder auch Beifahrer (Taxilenker ausgenommen), der sich auf so einem bescheidenen Comand Mini-Schirmchen einen kompletten DVD Film angesehen hat?

 

Ich werde das Gefühl nicht los, daß manche hier noch nicht erwachsen geworden sind....

 

 

 

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von pourlemerite

Eine andere Frage:

Gibt es auch nur einen Fahrer oder auch Beifahrer (Taxilenker ausgenommen), der sich auf so einem bescheidenen Comand Mini-Schirmchen einen kompletten DVD Film angesehen hat?

Ich werde das Gefühl nicht los, daß manche hier noch nicht erwachsen geworden sind....

Naja, in bestimmten Fällen sieht das bestimmt besser aus, als das Radiobild von WDR5 .....

Cu

Frank

Hab nen TV-Tuner, bei mir läuft oft NTV oder Phönix.

Ist schon nett, meine Frau hat schon oft Filme gesehen, auch wenn man lönger an Grenzen Steht, ist es nett.

Kommt natürlich nicht an den 60" Plasma in der Garage ran, aber für zwischendurch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Comond online frei schalten für DVD Filme wärend der fahrt zu sehen