ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Motor-Start-Stop bei Fahrtende (Parken) mit 7G-Tronic+

Motor-Start-Stop bei Fahrtende (Parken) mit 7G-Tronic+

Mercedes C-Klasse S204
Themenstarteram 2. Oktober 2014 um 23:21

Hallo zusammen,

ich habe jetzt schon viele Beiträge gelesen, die sich mit Motot-Start-Stop (MSS) und dessen Sinnhaftigkeit beschäftigen.

Hierum geht es mir jedoch nicht!

Ich finde die MSS-Funktion klasse, habe aber eine etwas störende Auffälligkeit:

Wenn ich mein Fahrzeug irgendwo an der Straße parke und hierfür in der gewünschten Stelle halte, geht durch die MSS-Funktion der Motor aus. Ist ja auch in Ordnung.

Nun möchte ich aber den Wagen ausmachen und schalte zuvor von D in P.

Hierbei startet der Motor wieder völlig unnötig, da ich ihn ja ausmachen möchte, d.h. der Motor startet jetzt nochmal für ca. 5 Sekunden Laufzeit.

Ist das jemanden von euch auch schon negativ aufgefallen?

Und wenn ja, wie kann man dies umgehen ohne daran denken zu müssen, vorher den MSS-Taster zu drücken?

Ich muss anmerken, dass ich mein Fahrzeug (siehe Signatur und Profil) erst seit zwei Tagen besitze.

Gruß Tiboron

Ähnliche Themen
67 Antworten

Mit sanfterem Pedaldruck die SS Automatik so steuern, dass der Wagen hält, aber der Motor nicht ausgeht. Klappt auf der Ebene super. Bei Gefälle wirds schon schwieriger, aber immer noch möglich. Aber bei mir checkt die SS Automatik meistens wenn ich rangiere und einparke und stellt auf inaktiv.

Themenstarteram 2. Oktober 2014 um 23:37

Beim Suchen nach einer anderen Auffälligkeit bin ich zufällig über ein identisches Thema gestoßen:

http://www.motor-talk.de/.../...-reiseendpunkt-wieder-an-t4968541.html

Themenstarteram 2. Oktober 2014 um 23:42

Zitat:

Original geschrieben von hardy_G4

Mit sanfterem Pedaldruck die SS Automatik so steuern, dass der Wagen hält, aber der Motor nicht ausgeht. Klappt auf der Ebene super. Bei Gefälle wirds schon schwieriger, aber immer noch möglich. Aber bei mir checkt die SS Automatik meistens wenn ich rangiere und einparke und stellt auf inaktiv.

Danke für den Tip. Werde ich morgen gleich mal testen.

Ich habe schon getesten den Motor beim Parken schon in D-Stellung noch vor dem Eingreifen der MSS-Funktion aus zu machen. Dies gibt bei mir aber einen sehr beängstigenden Schlag im Getriebe, sodass ich dies nie wieder machen werde.

Hallo ins Forum,

da habe ich kein Problem. Sollte die S/S "grün" melden (was sie z.B. nach Rückwärtsfahren nicht macht) steuere ich entweder das Pedal so, dass die S/S nicht aktiv wird, oder ich schalte direkt den Motor per Schlüssel aus und ziehe den Schlüssel ab. Durch die Automatiksteuerung am Lenkrad wird P direkt eingelegt, wenn man den Schlüssel zieht. Durch diese Methode ist mein Motor nie umsonst angegangen, wenn ich beim Parken mit aktiver S/S stand.

Viele Grüße

Peter

Zitat:

Durch die Automatiksteuerung am Lenkrad wird P direkt eingelegt, wenn man den Schlüssel zieht.

... nur hat die BR204 keine Automatiksteuerung am Lenkrad, der Tipp geht hier also nicht.

In der Regel kann das Problem einfach durch lösen des Gurtes gelöst werden.

Themenstarteram 3. Oktober 2014 um 9:46

Guten Morgen,

danke für eure Antworten.

Es macht den Anschein, dass ich um eine gewisse Selbsterziehung, d.h. daran zu denken beim Anhalten entweder zaghafter zu bremsen, den Taster MSS zu drücken oder mich abzuschnallen, nicht herumkomme.

Gruß Tiboron

hallo landsmann,

ich schalte beim anhalten im hof so schnell von d auf p, sodass der motor gar keine zeit hat, auszugehen. funktioniert prima.

gruss aus der pfalz,

Das mit dem Abschnallen werde ich für mich mitnehmen, scheint noch das am leichtesten zu erlernende Verhalten zu sein ;)

Hallo ins Forum,

Zitat:

Original geschrieben von HH_C180T

... nur hat die BR204 keine Automatiksteuerung am Lenkrad, der Tipp geht hier also nicht.

richtig, da war ich wohl gedanklich bei der falschen Baureihe. Somit geht die Aktion mit dem Schlüsselziehen nicht, da der ja bei Mittelwählhebel blockiert ist, wenn P noch nicht drin ist. Dann bleibt nur das feinfühlige Steuern mit dem Bremspedal oder das Beseitigen einer Aktivierungsbedingung (am Einfachsten Gurtschloss Fahrer öffnen) übrig, um das überflüssige Aus/An/Aus zu vermeiden.

Viele Grüße

Peter

Zitat:

Original geschrieben von Tiboron

Wenn ich mein Fahrzeug irgendwo an der Straße parke und hierfür in der gewünschten Stelle halte, geht durch die MSS-Funktion der Motor aus. Ist ja auch in Ordnung.

Nun möchte ich aber den Wagen ausmachen und schalte zuvor von D in P.

Hierbei startet der Motor wieder völlig unnötig

Wenn ich mich recht erinnere, springt der Motor beim Schalten von D auf P nicht wieder an, solange man schnell genug ist.

Kann es sein, dass Du schon vorher den Gurt loest? Dann springt er naemlich wieder an, was auch so gewollt ist, damit man nicht aussteigt und sich auf amerikanische Art vom eigenen Auto ueberfahren laesst.

Themenstarteram 3. Oktober 2014 um 17:21

Zitat:

Original geschrieben von Zak_McKracken

Wenn ich mich recht erinnere, springt der Motor beim Schalten von D auf P nicht wieder an, solange man schnell genug ist.

Kann es sein, dass Du schon vorher den Gurt loest? Dann springt er naemlich wieder an, was auch so gewollt ist, damit man nicht aussteigt und sich auf amerikanische Art vom eigenen Auto ueberfahren laesst.

Hmmm. Schnell habe ich von D in P wirklich noch nicht geschaltet. Das Auto ist neu und ich wollte da jetzt auch nicht brutal am Wählhebel rupfen. Vielleicht geht es mit etwas mehr Übung ja doch schneller.

Danke

Zitat:

Original geschrieben von Tiboron

Hmmm. Schnell habe ich von D in P wirklich noch nicht geschaltet. Das Auto ist neu und ich wollte da jetzt auch nicht brutal am Wählhebel rupfen.

Du sollst den auch nicht brutal nach vorne druecken, sondern bloss nicht zu lange auf R verharren. :)

Ich hab jetzt gestern mal darauf geachtet, weil ich an den Thread hier dachte. Der Motor geht tatsächlich aus, wenn ich hier halte und die Kids und die Frau aussteigen, danach parke ich rückwärts ein, finde jetzt aber nichts wirklich störendes dran, da es dabei zu keiner Situation kommt, bei der das jetzt unangenehm wäre, wenn der Motor ausgeht. Wenn ich da nicht drauf achte, fällt es mir gar nicht auf.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Motor-Start-Stop bei Fahrtende (Parken) mit 7G-Tronic+