ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Comand APS mit 8600 Luna

Comand APS mit 8600 Luna

Themenstarteram 12. August 2008 um 22:01

Hey ich habe mal eine frage....

ich habe schon gemacht und probiert ! nur leider kriege ich das nicht hin...

Ich habe das Nokia 8600 Luna und habe das mit meinem w204 per Bluetooth verbunden und telefonierne usw klappt hervorragend...

nur kriege ich die Kontakte die ich auf dem Handy haben auch irgendwie übertragen - wenn ja wie !?

danke!

Ähnliche Themen
16 Antworten
Themenstarteram 13. August 2008 um 14:14

danke... aber das löst nicht mein Problem :D

Hast du Komfort-Telefonie mit SAP-Craddle oder nutzt du das interne Bluetooth vom COMAND?

Falls das interne, im COMAND gibts eine Option externe Daten importieren oder so ähnlich. Damit gehts. Steht übrigens auch in der Bedienungsanleitung, da hab ichs auch gefunden und verstanden.

Gruß Viper

Themenstarteram 13. August 2008 um 14:58

ja das habe ich auch gesehen aber ich kann leider "importieren" nicht auswählen....verstehe auch nicht warum =(

Softwarestand in Ordnung?

Themenstarteram 15. August 2008 um 18:21

Ja ich habe die neuste version auf dem handy !

Nochmal: Nutzt du das Craddle oder das im Radio integrierte Bluetooth?

Laut dem PDF solltest du Version 3.52 aufm Handy haben damit es funktioniert.

Gruß Viper

Themenstarteram 15. August 2008 um 21:29

Radio integrierte Bluetooth

und ja ich habe diese version....

Die Version ist da nur fürs Craddle gedacht. Im Radio integriert sollte es eigentlich mit dem importieren funktionieren. Alternativ kannst mal versuchen im Handy ins Telefonbuch zu gehen und Einträge per Bluetooth zu übertragen, weiß nicht, ob das funktionieren könnte.

Gruß Viper

Du wirst schon alles probiert haben! Auch kann eine Rolle spielen:

- Telefonbucheinträge auf der SIM-Karte oder

- Telefonbucheinträge im Handy selbst oder

- Anzeige der Einträge auf der SIM-Karte vor Synchronisation (0000) oder

- Anzeige der Einträge auf der SIM-Karte nach Synchronisation (0000) oder

- Anzeige von Telefonbucheinträgen mit mehreren Nummern.

Diese Möglichkeiten stehen in der Liste, aber wie Du schreibst: Sie lösen Dein Problem nicht. Dann solltest Du den Weg zum Händler suchen.

Synchronisation gibts nicht, er hat KEIN Craddle mit Komforttelefonie. Es wird die integrierte Bluetooth-Funktion genutzt. Deswegen ist auch die Liste hinfällig, die gilt auch nur für das Craddle.

Mir ist auch einfallen, dass das Importieren in Verbindung mit der Komforttelefonie und einem fest eingebauten Handy funktioniert hat, ob das mit den Kontakten über das integrierte Bluetooth überhaupt funktioniert weiß ich nicht. Leider ist das Auto auch grad nicht da, sonst würd ich mal in die Bedienungsanleitung schauen.

Gruß Viper

TheViperMan

Ich habe nichts NICHTS von Cradles (Aufnahmeschalen) geschrieben. Meine Bemerkung und meine Liste (Funktionsübersicht) beinhaltet ausschließlich die Bluetooth SAP (ECE) Telefonmodule, nicht die Möglichkeiten bei Cradles. Dort steht was für DIESE Bluetooth Module geht und was nicht geht.

Jetzt mußt Du mir nur noch sagen, wo zwischen den Bluetooth-Modulen und der integrierten Bluetooth-Funktion im W 204 der grundlegende Unterschied liegt. Tatsächlich funktioniert das Nokia 8600 Luna in vom TE dargestellten Punkten nicht so, wie er es sich wünscht. In der Liste für Bluetooth SAP Telefonmodule steht mindestens, was DORT nicht geht. Und beim 8600 geht weniger als bei anderen Telefonen.

Und wenn niemand ein 8600er sonst hat und definitiv Antwort geben kann, dann kann eine Schritt-für-Schritt Vorgehensweise vielleicht hilfreich sein. Klappt es nur mit SIM-Karte nicht, nur mit Telefonbuch nicht, usw.? Nicht mehr will ich mit meinen Beiträgen sagen. Aber vielleicht schaust Du mal in die Bedienungsanleitung und findest konkretere Möglichkeiten, die dem TE helfen können. Vielleicht hat der TE schon in seine eigene Anleitung geschaut und keine Hilfe gefunden.

Die interne Bluetooth-Funktion unterstützt schonmal gar kein SAP. Synchronisieren mit 0000 geht da auch nicht, soviel ich gelesen habe steht das extra in der Anleitung des Bluetooth-Craddles für die Komforttelefonie. Wenn unsere C-Klasse wieder da ist kann ich mal mit meinem Nokia 6270 ausprobieren, ob ich da einen Kontakt ins COMAND bekomme. Bisher sind Kontakte von einem Nokia 6233 übertragen worden, das aber in der Aufnahme in er Mittelarmlehne steckte. Sogar das mußte man manuell anstoßen im COMAND über Daten importieren, bei früheren Versionen das automatisch. Hatten mal 2 verschiedene 6210, da wurden dann immer die Kontakte des Handys angezeigt, das gerade gesteckt war. So gesehen find ich das aktuelle COMAND eigentlich einen Rückschritt, so schön Bluetooth auch sein mag, das Telefonbuch ist nicht wirklich toll gelöst meiner Meinung nach.

Gruß Viper

So, hab mal geschaut bei unserem COMAND mit angebundenem Handy an die integrierte Bluetooth-Funktion. Da geht das importieren wirklich nicht. Was geht ist Visitenkarte empfangen, da kann man dann wohl die Kontakte einzeln übertragen. Wenn man mehr im Auto unterwegs ist sollte man dann doch auf die Komforttelefonie setzen, da die ein paar Möglichkeiten mehr bietet.

Gruß Viper

Deine Antwort
Ähnliche Themen