ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Coding 420d GC mit Carly

Coding 420d GC mit Carly

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 11. August 2016 um 6:28

Guten Tag

Hat jemand Erfahrung mit der Codierung mit Carly eines 420d xDrive GC 2016 in der Schweiz? Es würde mich interessieren, was möglich ist betreffend Start/Stop umprogrammieren auf Memory statt immer ein und Tipwischen von aktuell 3x auf neu 7x.

BMW sagt, beides sei in der Schweiz nicht erlaubt.

Ich habe den Carly Adapter mit WiFi für IOS aber habe die Pro Version noch nicht gekauft.

Gruss

Jörg

Beste Antwort im Thema

Carly hat heute ein Update veröffentlicht. Jetzt kann man z.B. wie schon bei BimmerCode möglich das Tagfahrlicht hinten eincodieren. Und ein paar andere Sachen noch...

209 weitere Antworten
Ähnliche Themen
209 Antworten

Servus,

Ich hab die Pro Version und bei meinem F83 die Start/Stop auf Memory gesetzt. Funktioniert mit Carly ganz einfach ;-)

 

Liebe Grüße,

Tom

Moin,

das hört sich ja Super an, ich habe mir heute den Adapter bestellt und die Pro geladen. Dann wird codiert was das Zeug hält :-)

Beste Grüsse

Axel

Hallo,

das Teil ist der Hammer, so einfach war Codieren noch nie, habe heute als erstes einmal Start/Stop Memory codiert, jetzt ist Ruhe mit der Taste.

Sehr zu empfehlen!

Beste Grüsse

Axel

Hi,

ich habe die Pro Version von Carly und den Bluetooth Adapter 2 ... Habe bei meinem F36 440i ein paar Sachen damit Kodiert. Funktioniert perfekt und ist zudem noch einfach zu bedienen.

Sehr zu empfehlen!

welche Adapter benötigt man für BMW und iOS? Danke!

am 15. August 2016 um 12:02

Zitat:

@cypher2006 schrieb am 15. August 2016 um 10:56:55 Uhr:

welche Adapter benötigt man für BMW und iOS? Danke!

http://www.ivini-tech.de/.../

Und noch eine Frage an die Nutzer:

Kann man die Nachführung des Ambientelichts in Abhängigkeit von der Helligkeit der Instrumentenbeleuchtung deaktivieren?

Module: FEM_BODY

Section: 3070

Function: Ambiente_Nachfuehrung

Zielwert: nicht aktiv

Grüße

Das würde mich auch interessieren.

Hier könnt ihr sehen, was alles geht:

http://support.mycarly.com/.../

Beste Grüsse

Axel

am 15. August 2016 um 13:57

Dort ist die Funktion leider nicht zu finden. Somit ist "Carly" für mich unbrauchbar.

Grüße

Braucht man Pro-Version, oder reicht die kostenlose lite zum codieren. Seit PPK kann ich mit meiner ESYS- Version kein Steuergerät mehr auslesen, vielleicht wäre Charly auch für mich eine Alternative. 50€ wäre mir der Spaß nochmal wert.

Glaub codieren geht nur mit der Pro-Version ;-)

Zitat:

@Tom1411 schrieb am 15. August 2016 um 17:44:03 Uhr:

Glaub codieren geht nur mit der Pro-Version ;-)

richtig!

Hallo,

wie sieht es mit der BMW Garantie aus, wenn ich Start Stop auf Memory setze?

die Codierung machen auch BMW Händler, wollen nur viel Geld dafür, hat mit Garantieverlust nichts zu tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen