ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. CLC - Seit Gestern ist er da

CLC - Seit Gestern ist er da

Themenstarteram 9. August 2008 um 19:29

Hallo,

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI. Gestern in Rastatt abgeholt und die ersten 600 km sind auf dem Tacho. Nach dem ersten Tag kann ich nur sagen, bitte Dieter lass das Sportcoupe nicht aussterben. Es ist einfach nur ein schönes Auto. Die Kurven werden zur Geraden.

Foto folgen noch, ich hab die Zeit erstmal zum Fahren genutz.

Wesentliche Ausstattung:

Obsidanschwarz

Sportpaket

Leder schwarz/hellgrau

...

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von FP23

Zitat:

Original geschrieben von Hawk204

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI

Und noch einer, der sich von Mercedes mit dem sogenannten "CLC" verarschen lässt ;) ;)

Dafür wirst du den Preis für das dümmste Posting des Monats hier bekommen-Glückwunsch! :cool:

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Wünsch die eine gute sichere und unfallfreie Fahrt! Viel Freude damit. Ich kann nicht verstehen, warum soviele auf den CLC schimpfen!Saß zur Premiere in einem WOW:D

Hast nen guten Geschmack ich freu mich schon auf Bilder!!!

mfg Wiesel

Polo Tour ein wunderschöner Begleiter

Zitat:

Original geschrieben von Hawk204

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI

Und noch einer, der sich von Mercedes mit dem sogenannten "CLC" verarschen lässt ;) ;)

Zitat:

Original geschrieben von FP23

Zitat:

Original geschrieben von Hawk204

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI

Und noch einer, der sich von Mercedes mit dem sogenannten "CLC" verarschen lässt ;) ;)

ist das deine art jemandem zum neuen auto einen Glückwunsch zu vermitteln:rolleyes:

wenn der CLC wirklich so "scheiße" ist wie viele hier bei MT meinen, dann frage ich mich warum wurden im Juli 3000 CLC an Kunden geliefert. ist kein schlechter wert für ein Auto dieser bauart.

------------------------------------------

@Hawk204: GLÜCKWUNSCH zum NEUEN!!!! Lass dir den CLC nicht schlecht reden:)

Herzlichen Glückwunsch, viel Spaß und gute Fahrt mit Deinem neuen Auto!

Zitat:

Original geschrieben von FP23

Zitat:

Original geschrieben von Hawk204

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI

Und noch einer, der sich von Mercedes mit dem sogenannten "CLC" verarschen lässt ;) ;)

Dafür wirst du den Preis für das dümmste Posting des Monats hier bekommen-Glückwunsch! :cool:

Genau lass dir dein schönes Auto nicht vermiesen! Ist wirklich ein schönes Auto mit perfekten Design auch wenn es stark überarbeitete Technik ist, dafür ist sie wenigstens ausgereift! Ich hoffe auch,dass der neue CLC ein Erfolg wird und 1er und A3 ein paar Kunden abnimmt ich find dass Zeug dazu hat er aufjedenfall!!!

Also nochmal viel Spaß mir deinem Neuen und ich warte auf BILDER!

mfg Wiesel (ein W204 Fan)

Polo Tour ein wunderschöner Begleiter

Zitat:

Original geschrieben von FP23

Zitat:

Original geschrieben von Hawk204

ich darf vorstellen mein CLC 220 CDI

Und noch einer, der sich von Mercedes mit dem sogenannten "CLC" verarschen lässt

Glückwunsch zum dümmsten Kommentar des Monats, gut gemacht, wir sind stolz auf dich!!!! :rolleyes:

 

@ Hawk 204

 

Glückwunsch zu deinem neuen, du hast ein sehr schönes Auto gewählt das dich garantiert Problemlos an jedes Ziel bringt. Der CLC ist ein super Auto nur leider zu klein für mich.

Allzeit gute Fahrt.....

Ja mein Gott, ich kann es halt nicht verstehen, wie man so dreist mit einem uralten Modell Kunden verarscht!

Man baut einfach die Front im Look der neuen C-Klasse dran ... am Heck erweitert man die Leuchtengeometrie um 2 innere Leuchten im Kofferraumdeckel (Modell Straßensperre) ... die anderen Änderungen sind makulatur (Außenspiegel, Lenkrad, Tachohintergrund, 1-2 neue Motoren aus dem Regal) ... ich habe was von 1100 Änderungen im Vergleich zum Sportcoupe ... jede halbwegs gründliche Modellpflege umfasst mehr Änderungen. Technische Innovationen sucht man beim "neuen CLC" ebenfalls vergebens ... mittlerweile hat sogar der Golf adaptive Dämpfer und radargesteuerten Abstandstempomat ... das erste Sportcoupe kam Herbst 2000 raus (Entwicklungstand 1997) ... und es wäre natürlich zu teuer gewesen aktuelle Technik in den CLC zu verpflanzen.

An Dreistigkeit ist nicht mehr zu überbieten ... dass Mercedes nun einfach einen neuen Namen generiert hat ... ich möchte halt nicht wissen, wieviele der Käufer wirklich darauf reinfallen und denken, dass Auto wäre wirklich eine Zeitgemäße Neuentwicklung - wie es ja von Mercedes suggeriert wird. Montiert wird das Ding in Südamerika und der Preis bleibt natürlich der alte (ich denke mal das Auto hat die größte Gewinnspanne aller Modelle) und damit total überteuert (der alte 180er Kompressor ab 28.100€) - fertig ist das "neue CLC Sportcoupe" (Zitat Mercedes)

Ich gratuliere dem TE hiermit nochmal nachträglich, dass er Mercedes auch noch Kohle in den Rachen schiebt ... Mercedes scheint so eine Modellpolitik ja wirklich nötig zu haben ... viel Spass mit dem Armutszeugis noch.

@FP23:

Hawk hat eine Entscheidung getroffn, die offensichtlich nicht verstehen und akzeptieren kannst. Kein Grund ihn hier dafür saudumm an zu machen. Leben und leben lassen und vieleicht einfach mal die Schnauze halten!

Geh mit Deiner Unzufriedenheit die Du hier an anderen auslässt doch einfach wo anders hin und stänker hier nicht rum was Mercedes angeblich nötig hat.

Das größte Armutszeugnis hier hast Du Dir selber mit Deinem Post geschrieben.

Der Einzigste der hier was nötig hat bist Du!!!

Schönes Auto, bin gespannt auf die Bilder :)

Ob neue oder alte Technik, ich denke wer hier im Forum mitliest weiß ziemlich genau was er von einem Auto zu erwarten hat. Wir hatten 3 W203 Mopf und ich muss sagen der Innenraum wirkt deutlich hochwertiger als im W204 den wir im Moment haben. Wie viele Änderungen wirklich gemacht wurden ist doch egal. Neu muss nicht immer besser sein. Der CLC wird wahrscheinlich wenig Probleme bereiten, da die Technik darin ausgereift ist. Wäre hier ein komplett neues Auto entwickelt worden hätte es wieder Geschrei gegeben, dass die Käufer als Testfahrer missbraucht werden. Irgendwas gibts doch immer zu meckern. Ich wäre lieber froh die Möglichkeit zu haben frei zu entscheiden, was ich mir leisten will und was nicht. Wird ja niemand gezwungen einen CLC zu kaufen.

Also viel Spaß mit dem CLC, bin auf die Bilder gespannt und hoffe es läuft alles wie es soll :)

Gruß Viper

Herzlichen Glückwunsch zu einen der Ersten die einen CLC haben. Wie gesagt tolles Auto nur auch für mich zu eng. Viel Spass damit.

Zitat:

Original geschrieben von FP23

Ja mein Gott, ich kann es halt nicht verstehen, wie man so dreist mit einem uralten Modell Kunden verarscht!

Man baut einfach die Front im Look der neuen C-Klasse dran ... am Heck erweitert man die Leuchtengeometrie um 2 innere Leuchten im Kofferraumdeckel (Modell Straßensperre) ... die anderen Änderungen sind makulatur (Außenspiegel, Lenkrad, Tachohintergrund, 1-2 neue Motoren aus dem Regal) ... ich habe was von 1100 Änderungen im Vergleich zum Sportcoupe ... jede halbwegs gründliche Modellpflege umfasst mehr Änderungen. Technische Innovationen sucht man beim "neuen CLC" ebenfalls vergebens ... mittlerweile hat sogar der Golf adaptive Dämpfer und radargesteuerten Abstandstempomat ... das erste Sportcoupe kam Herbst 2000 raus (Entwicklungstand 1997) ... und es wäre natürlich zu teuer gewesen aktuelle Technik in den CLC zu verpflanzen.

An Dreistigkeit ist nicht mehr zu überbieten ... dass Mercedes nun einfach einen neuen Namen generiert hat ... ich möchte halt nicht wissen, wieviele der Käufer wirklich darauf reinfallen und denken, dass Auto wäre wirklich eine Zeitgemäße Neuentwicklung - wie es ja von Mercedes suggeriert wird. Montiert wird das Ding in Südamerika und der Preis bleibt natürlich der alte (ich denke mal das Auto hat die größte Gewinnspanne aller Modelle) und damit total überteuert (der alte 180er Kompressor ab 28.100€) - fertig ist das "neue CLC Sportcoupe" (Zitat Mercedes)

Ich gratuliere dem TE hiermit nochmal nachträglich, dass er Mercedes auch noch Kohle in den Rachen schiebt ... Mercedes scheint so eine Modellpolitik ja wirklich nötig zu haben ... viel Spass mit dem Armutszeugis noch.

wohl wieder einer der nur das geld für einen gebrauchten golf hat !!

und sich über andere lustig macht ....

du wirst es nie schaffen premium fahrzeug zu fahren!!

auf so einen wie dich kann mercedes gut verzichten denk ich....

so nun wieder husch husch auf die vw seite mit dir !!

zu den auto´s die jeder fahren kann!!

ps. abstandstempomat hat mercedes schon gehabt da wußte vw noch nichtmal wie man sowas schreibt !

gruß max

Hallo,

herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto . Ich finde eine gute Wahl.

Ausgereifte zuverlässige Technik, Innenraum-Anmutung hoch (besser wie

im W204) . Für mich wären das geradezu kaufentscheidende

Argumente.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit diesem schönen Auto.

Gruß

mkow

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen CLC. Ich plane auch in den nächsten 6-9 Monate einen Neukauf, entweder CLC oder C-Klasse Limousine.

Kennt jemand die genauen Wartezeiten? Damit ich rechtzeitig bestellen kann, dass im Frühjahr ich auch den neuen abholen kann :-)

Ich finde den CLC auch sehr elegant, dass er größtenteils noch das alte Sportcoupe ist, würde mir nichts ausmachen. Die Motoren, Verkleidung, Innenraum ist ja eh alles neu.

Andererseits wäre mir der CLC anbetrachts der zukünftigen Familienplanung doch dann zu klein. Gut finde ich, dass z.B. Tempomat, umklappbare Rücksitze etc. Serie ist, das bei der C-Klasse (je nach Ausstattung) entsprechend Aufpreis kostet.

Wäre super, wenn du noch ein paar Bilder hier reinstellen könntest, wenn du mal Pause von deinen Fahrten machst ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. CLC - Seit Gestern ist er da