ForumCitroën
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Citroen Jumper Getriebeschaden ?

Citroen Jumper Getriebeschaden ?

Themenstarteram 19. März 2010 um 21:34

Hallo,

wollte fragen ob mir Jemand Tipps geben kann, wie ich teste, ob mein Getriebe defekt ist.

Folgendes Phänomen ist aufgetreten:

Ich bin von Bayreuth nach Nürnberg gefahren - ganze Zeit ohne Probleme. Fahre dann in Nürnberg zu einem Bekannten, um den abzuholen und warte vor der Tür - Motor aus. Bisher immer noch keine Probleme. Fahre dann los - einen Bordstein runter (Randstreifen) an dem ich geparkt hatte und fahr ein stück auf einmal fällt mir auf das ich nur den 3. und 4. Gang schalten kann. Alle anderen Gänge gehen garnicht rein. Kurzinfo noch der 4. Gang hakt etwas.

Außerdem kann ich die Schaltung nach links und rechts bewegen - als wenn da nix wäre. Ja Ja - ich weiß schon im Leerlauf kann man das - aber bei mir geht das auch mit 3. oder 4. Gang. Als wenn da nix wär. Wenn ich dann versuche den 5. reinzulegen - bin ich wieder im 3. - der 1. und 2. ist auch weg? Hatte das Gefühl das ich den 1. gefunden hatte als ich den Rückwärtsgang einlegen wollte. Sehr komisch.

Habe das Auto dann vor der Tür abgestellt - kleine Steigung. Hatte das Gefühl als ich den Motor ausgemacht habe, das der Gang wieder rausgesprungen ist. Hab jetzt mit Handbremse und Steine gesichert.

Kupplung wurde erst vor einem 1/2 Jahr erneuert.

Zweimassenschwungrad auch neu

Dann war ein Frostschaden an der Servopumpe, Wasserpumpe und Wärmetauscher auch alles neu :-)

Vielleicht kann mir nach meiner Erzählung schon Jemand einen Tipp geben und was evtl. für Kosten auf mich zukommen.

So langsam wird das ein Faß ohne Boden :-(

Vielleicht gibt es ein Step by Step Liste zum Testen.

Ach zum Auto:

Citroen Jumper III

2.2 HDI 120 PS 2198ccm

250 tkm

geschlossener Kasten

Vielen Dank im vorraus.

Tomas

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 23. Januar 2011 um 22:23

Nur zur Info,

bei mir war es das Verbindungsstück von der Gangschaltung, da hat die Verbindung / Halterung zwischen der Gangschaltung und dem Getriebe nicht mehr gehalten. Ein Verbindungsstück (Ring) ausgeschlagen.

Anderes Gestänge eingebaut und er ging erst mal wieder. Jetzt anderes Problem - siehr Post.

Themenstarteram 23. Januar 2011 um 22:25

Mittlerweile wurde auch das Getribe überholt - vor 2 Monaten - somit ging auch der 3. und 4. Gang wieder einwandfrei.

Nur noch mal zur Info.

Hallo!! Hab das Problem das der 4.Gang nur mit lautem (grrrrrt) rein geht!! Allerdings nur dann wenn das Getriebe warm ist!! I'm kaltem Zustand schaltet es pipifein!! Man kann auch leise auf die 4. schalten(wenn das Getriebe warm ist) wenn man die Drehzahl bißchen runter fallen lässt!! Und!! Es ist nur dann ein Problem wenn man rauf schaltet!! Beim runter schalten ist alles ok!! Hat wer eine Idee was da das Problem ist!! Lg richi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Citroen Jumper Getriebeschaden ?