ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. CID Hintergrundbeleuchtung

CID Hintergrundbeleuchtung

Themenstarteram 25. Januar 2005 um 14:02

Hallo,

diese Frage richtet sich an alle mit CID und NCDC2013/2015:

Wenn man das Licht einschaltet, wird dann bei eurem CID die Hintergrundbeleuchtung gedimmt, oder ändert sich nur der Kontrast (so wie man das im Menü mit Tag-/Nachtmodus einstellen kann)

Habe nämlich das Problem, dass man Tagsüber bei eingeschaltetem Licht und etwas Sonne fast nix mehr auf dem CID sehen kann.

Überlege mir deshalb das automatische Tagfahrlicht einprogrammieren zu lassen.

Danke für Eure Antworten!

Bochen!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Wie wärs mit Fenster verdunkeln hinten? Dann kann die Sonne nichtmehr so hell und prall reinstrahlen von hinten, und Das problem mit der Helligkeit wär ja dann so gelöst. Bei mir hat sichs radikal verbessert. UNd so heiß wirds auch nichtmehr im Auto. Park seitdem immer mit dem Heck gen die Sonne.

Weil von Vorne kann dass dann höchstens noch passiertn wenn der fall mit "Beifahrer in weißer refelktierender Jacke" eintrifft.. Was ich doch eher etwas komisch finde :)

Und für vorne gibts ja sonst ab werk die Colo Scheibe. Die is auch ne tolle Sache. Hab ich leider nicht :( Wirkt aber auch Wunder. Knan man eventuell nachträglich auch einbaun. k.A.

Das mit der Helligkeit, Trägheit + Temperatur ist bei sogut wie allen CID und GID's so. (Flüssigkeit + Kälte = :) )

Themenstarteram 29. Januar 2005 um 0:27

Zitat:

Original geschrieben von R@fi

Wie wärs mit Fenster verdunkeln hinten? Dann kann die Sonne nichtmehr so hell und prall reinstrahlen von hinten, und Das problem mit der Helligkeit wär ja dann so gelöst.

kennste die werbung von tetrapack? *G*

Deine Antwort
Ähnliche Themen