ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Chorus auf MMI umrüsten

Chorus auf MMI umrüsten

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 4. Dezember 2018 um 16:43

Moin,

Habe mir vor kurzem einen a4 8k als 3.0 tdi zugelegt .

Leider hat er nur das hässliche rote Radio chorus drin . Bin allerdings günstig an ein komplettes mmi 3g basic System gekommen . Habe bei kufatec einen kabelsatz gefunden , der allerdings nur für das mmi 3g High ist. Auf eine Anfrage hieß es das sie keinen kabelsatz für das basic verkaufen . Kann man diesen oder ähnlichen kabelsatz irgendwo anders her bekommen oder kann ich das mmi nun nicht bei mir einbauen ?

MfG

Ähnliche Themen
37 Antworten

Scotty18

1) ich brauch inkl kompo ca 3-4std inkl allem

hier steht Umbauzeit ca. 8 Std deswegen habe ich geschrieben könnte nur Scotty18 Schaffen

 

https://www.motor-talk.de/.../...mbau-auf-mmi3g-facelift-t4514647.html

stimmt sogar ;) so waren die anfänge .. da hat es mal etwas länger gedauert ;)

Themenstarteram 7. Dezember 2018 um 17:40

Zitat:

@sniffthetears schrieb am 6. Dezember 2018 um 16:05:21 Uhr:

Moment! Hier spricht man vom Chorus und nicht von einem MMI 3G.

Du weißt aber, dass ein Chorus mit rotem Display und ohne Navi was komplett anderes ist.

Das Chorus hat kein Navi, sondern ist ein stinknormales Radio ohne irgendwas. Das MMI ist ein Interface mit Navi. Die Steuerung geht über einen MOST Bus und nicht wie bveim Chorus oder Concert über das CAN. Somit ist die Verkabelung komplett anders und du musst den Gateway auch tauschen. Mit einigen Kabeln verlegen ist es noch lange nicht getan. Wenn du eine 1-Zonen Klima hast, dann musst du höchstwahrscheinlich auch das Klimabedienteil wechseln bzw. umflashen.

Dass zwischen MMI 3G und MMI 3G Plus die Verkabelung gleich ist, ist richtig. Aber da steckt auch der Teufel im Detail: Wenn du beispielsweise ein Monochromes FIS hast, dann ist auch das nicht mit dem MMI 3G Plus kompatibel.

Das einfachste ist, das Chorus gegen ein Concert oder Symphony zu tauschen. Das ist im weitesten Sinne Plug n' Play. Eine Umrüstung von Chorus auf MMI 3G wird mit etwa 8 Stunden dotiert. Wenn man Übung darin hat, vielleicht in 4 Stunden. Danach muss aber der Kompenentenschutz aufgehoben werden, was bei der Art von Umrüstung ca. 200€ extra kosten wird. Daher frage ich, ob es sich lohnt bei einem 10 Jahre alten Auto ca. 2000€ in so eine (veraltete) Technik zu investieren!

Also wenn der Aufwand schon betrieben wird, dann würde ich zumindest auf das MMI 3GP umrüsten, inkl. Audi Connect etc. Der Aufwand ist gleich und ist um einiges besser!

Das ist natürlich nicht so schön. War mir leider nicht bewusst . Dann werde ich das wohl wieder verkaufen müssen . Habe noch ein concert in meinem alten a4 b8 mit unfallschaden . Habe mal was von rsnav gehört . Ist das einfacher bzw ist das mit dem chorus möglich ?

Mfg

Themenstarteram 7. Dezember 2018 um 17:53

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 7. Dezember 2018 um 07:45:25 Uhr:

stimmt sogar ;) so waren die anfänge .. da hat es mal etwas länger gedauert ;)

So wie ich es jetzt verstehe baust du sowas um ?

Möglich ja. Und zur Zeit Sale. Einbau bisschen knifflig weil eng aber machbar. Will es nicht mehr missen.

Zitat:

@Andre1048 schrieb am 7. Dezember 2018 um 17:53:35 Uhr:

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 7. Dezember 2018 um 07:45:25 Uhr:

stimmt sogar ;) so waren die anfänge .. da hat es mal etwas länger gedauert ;)

So wie ich es jetzt verstehe baust du sowas um ?

ja alles mehrfach gemacht

Themenstarteram 7. Dezember 2018 um 19:07

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 7. Dezember 2018 um 18:52:16 Uhr:

Zitat:

@Andre1048 schrieb am 7. Dezember 2018 um 17:53:35 Uhr:

 

So wie ich es jetzt verstehe baust du sowas um ?

ja alles mehrfach gemacht

Baust du das auch für andere um ? Wenn ja, was wird alles benötigt und was ist dein Preis ???

Themenstarteram 7. Dezember 2018 um 19:07

Zitat:

@boere schrieb am 7. Dezember 2018 um 17:54:05 Uhr:

Möglich ja. Und zur Zeit Sale. Einbau bisschen knifflig weil eng aber machbar. Will es nicht mehr missen.

Geht das mit dem chorus oder auch nur mit concert mmi usw?

Zitat:

@Andre1048 schrieb am 7. Dezember 2018 um 19:07:22 Uhr:

Zitat:

@Scotty18 schrieb am 7. Dezember 2018 um 18:52:16 Uhr:

 

ja alles mehrfach gemacht

Baust du das auch für andere um ? Wenn ja, was wird alles benötigt und was ist dein Preis ???

ja schreib mir eine PN

Hi

 

CHORUS MIT ROTEM DISPLAY GEGEN CONCERT:

 

Ich möchte den chorus mit dem hässligen kleinen monoton roten display beim A4 b8 gegen eine farbdisplay tauschen. Es ist nur wichtig das es ein farb display wird. Was ist die günstigste alternative nun? Was genau muss getauscht werden?

 

Soweit ich weiss klappt folgendes:

- display ausbauen und farbdisplay rein (geht auch das display vol q5 oder so? Welche Teilenummer ist hier relevant?

- chros radio raus und zb conzert rein.

 

FERTIG? oder muss noch codiert werden oder noch ein kabelbaum oder so rein?

du kannst kein Farbmonitor an deinem anschließen ; du brauchst immer

Concert Display Kabelsatz Blende

zudem Kompontenschutz bei audi runter; und codieren

einbau hier vor ort ist kein Problem und ein komplett Set habe ich hier liegen

rest hatte ich in dem anderen Thread gerade noch geschrieben

Wer codierts? Und was ist ein komp.schutz?

Kompontenschutz = diebstahlschutz

codieren kann Audi es nicht; fähiger VCDS user etc kann sowas

Hallo

 

Habe das folgende symphony modell und das folgende Bildschirm. Meint ihr die zwei harmonieren in meinem a4 b8 2008 wenn ich die mit dem chorus austausche?

Da das symphony ja einen cd wechsel drin hat ist es dann auch grösser als das chorus?

Anbei die bilder mit der modellbezeichnung.

Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg
Asset.PNG.jpg
+1

Du benötigst aber noch ein anderes Displaykabel, eine andere Blende, die Codierung muss angepasst werden auf deine Ausstattung (Passiv-Sound, CAR-Menü), und der Komponentenschutz muss bei Audi aufgehoben werden...ansonsten passt alles.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Chorus auf MMI umrüsten