ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. chiptuning focus 1.8tdci

chiptuning focus 1.8tdci

Themenstarteram 12. Oktober 2003 um 16:18

ich möchte mir nächstes jahr im oktober ein neues auto kaufen. dabei kommen für ich sowohl der neue wie auch aktuelle focus in betracht. da ich auf jeden fall einen diesel mit mindestens 130ps möchte ist nun meine frage ob jemand ein chiptuning für den 115ps tdci im focus kennt oder damit schon erfahrungen gemacht hat?

außerdem wüsste ich gerne welche dieselmotoren im neuen focus verbaut werden und ob die preise auf dem niveau des aktuellen bleiben oder um wieviel sie steigen?

ich wäre für jede konstruktive antwort dankbar

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo erstmal.

hast du den Focus schon einmal ohne Chip Tuning gefahren ?

Er ist nämlich schon serienäßig sehr schnell, aber falls du wirklich Chip Tuning betreiben willst, solltest du es von einem bekannten Tuner wie Wolf oder Motorsport Richter machen lassen weil sie auf Ford spezialisiert sind und auch Garantie auf den umbau geben (glaube ich).

Im neuen Focus werden neuentwickelte Dieselmotoren eingebaut, kenne zwar keine genaueren Daten sind aber im Focus C-Max eingebaut.

Am besten surfst du dazu ein bisschen im Internet rum, um genaueres zu erfahren...

yup

 

Soweit ich weiss, sollen im Focus2 mehr oder minder die Standardmotoren vom C-Max bzw. Mondeo übernommen werden (wohl in ner neuen Generation).

Vorteile des Focus 2:

-> 6. Gang Getriebe (datt wünsch ich mir jetzt schon)

-> 2.0 Liter Variante wird wohl möglich sein (ca. 130PS)

Ansonsten kann ich meinem Vor"redner" recht geben:

Fahre nun seit März den 1.8TDCI Sport Edition (115PS). Obwohl mir oben raus bissi Endgeschwindkeit (liegt wohl an den Breitreifen) fehlt, ist der Motor ansonsten der Traum. Zwar höre ich nicht umbedingt nen 6Zylinder raus (so wie die alte Focus Werbung weiss machen wollte) aber der Klang ist ansonsten akzeptabel.

Gruß

Tom

Für den Focus TDCI ab Modelljahr 2003 gibt es kein Chiptuning, auch nicht von Wolf, du kannst nur mit externen Boxen arbeiten (z.B. Alpine), aber schlecht sind die auch nicht, und auf knapp 150 PS kommt der TDCI so auch!

Nur ist der Motor nicht unbedingt der haltbarste, also wenn du das Auto mehr als 200.000km fahren willst, würde ichs lassen!

Themenstarteram 13. Oktober 2003 um 15:26

erstmal danke für alle bisherigen antworten.

was ich dazu noch sagen wollte. ich bin der focus tdci mit 115ps schonmal gefahren und muss sagen das mir etwas der biss gefehlt hat. v.a. war mir das ansprechen der turbos etwas zu verzögert. ich will damit niemandem zu nahe treten. der motor ist schon nicht schlecht.

wenn im neuen focus der 2.0tdci mit 130ps kommt und das interieur aussieht wie auf bildern zu sehen war (also ca. so wie im c-max) dan hat sich das thema chiptuning erledigt.

zur haltbarkeit: ich würde sowieso nur zu einem "anständigen" tuner gehen. auf garantie lege ich schon wert und 100.000-120.000km sollte er auch laufen. zudem würde ich den 115ps motor auch nicht auf 150ps chippen lassen da mir das einfach im herz weh tun würde. mehr als 130Nm und sagen wir mal 330Nm braucht das auto sicher nicht *g*

wie gesagt ich bin weiterhin über meinungen dankbar.

Beim Focus sind schon im serienmäßigen zustand die Reifen ziemlich am scharren und das auch auf trockener Fahrbahn.

Themenstarteram 15. Oktober 2003 um 2:00

das mit den scharrenden reifen durfte ich bei einer probefahrt auch feststellen. das liegt aber meiner meinung nach am sehr aprrupten und verzögerten einsatz des turboladers und dem damit verbundenen drehmomentverlauf. durch breitere vorderreifen (205er-225er) und nach einer gewöhnung an dieses verhalten ist diesem sicher wirksam entgegenzuwirken.

Zitat:

Original geschrieben von lalala7

zudem würde ich den 115ps motor auch nicht auf 150ps chippen lassen da mir das einfach im herz weh tun würde. mehr als 130Nm und sagen wir mal 330Nm braucht das auto sicher nicht *g*

Bei 330 NM ist dein Getriebe im Arsch, bevor du Ford sagen kannst.......den TDCI über 280 NM zu chippen ist nicht empfehlenswert, leider!

Der 150 PS Chip hat 280 NM permanent, außerdem steht das volle Drehmoment über ein breiteres Band an, anders kannst du den TDCI nicht tunen, wenn er halten soll!

Deine Garantie auf den Motor kannst du bei Chiptuning vergessen, die bleibt nur erhalten, wenn du nen Wolf-Chip nimmst, und Wolf bietet keine Chips für den TDCI MJ03 an!

Themenstarteram 15. Oktober 2003 um 13:15

vielen dank für eure tips. da sich nicht mehr als 280Nm machen lassen (selbst wenn sie immer anliegen) und man effektiiv kein tuning mit garantie bekommt ist der focus für mich leider aus dem rennen.

trotzdem danke für eure antworten

Das Getriebe ist auf ein Drehmoment von 400 Nm ausgelegt, wird ja auch im Mondeo verwendet, zumindest im älteren Modell das noch ein 5. Gang Getriebe hat.

warum mußte das MTX75 dann für den RS komplett überarbeitet und verstärkt werden???

Um sicherheitsreserven zu haben.

Überarbeiten kann auch bedeuten das andere übersetzungsverhältnisse verwendet werden, oder ein Sperrdifferential verwendet wird.

Ich meinte aber eigentlich die Dieselgetriebe die sind auf ganz andere Drehzahlen und Drehmomente ausgelegt.

und warum tunt z.B. Wolf den Diesel dann nicht über 300NM???

Das nächste Problem ist der Krümmer beim TDCI, der wie der beim TDDi die Leistung nicht verkraftet und sich verformt!

Hi Folks,

wenn das weiterhilft: Bin gestern den C-Max probegefahren, 2.0 Tdci, 136 PS. Geht wie´s Gift. Ist vielleicht auch nur ´ne subjektive Einschätzung, aber als Vergleich: ich fahre bis jetzt den Focus 2.0 Benziner (Turnier) mit 130 PS und ich muß sagen: Alle Achtung. Von der Elastitität um Klassen besser, der Tdci. Hat übrigens 320 Nm. Denke, daß dieser Motor auch im kommenden Focus zu finden sein sollte.

Werde mich im Januar entscheiden, ob das neue Auto der C-Max werden soll, hat aber gute Chancen.

Greetz, Thommy-RV

Themenstarteram 17. Oktober 2003 um 18:14

danke tommy

ich kenne den motor aus dem mondeo. da hat er zwar 330Nm aber auf die 10Nm kann ich auch verzichten.

Ich gehe auch davon aus das der motor im focus kommt wenn er schon im c-max verbaut ist. damit hätte ich dann meinen wunschmotor gefunden.

vielen dank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. chiptuning focus 1.8tdci