ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Camaro z28 Störungslampe leuchtet

Camaro z28 Störungslampe leuchtet

Chevrolet Camaro 4
Themenstarteram 22. August 2008 um 17:46

Ich bin heute nach der Arbeit ca. 70km Autobahn gefahren mit meinem 2001 camaro z28. Als ich dann in der Ausfahrt mal auf den Tacho blickte, sah ich dass die Störungsleuchte aufleuchtete. Im Handbuch steht was von Abgasreinigung problemen etc. und man sollte die GM Garage aufsuchen.

Leider machte ich vor ca. 100km einen fehler beim Öl nachfüllen. Im Kofferraum war noch eine angebrauchte Valvoline 15W-40 Flasche von der ich ca 50ml Öl nachfüllte. Da ich aber den Camaro ab Service und ab MFK kaufte, hatte die Garage vor 5000km einen Öl + Filterwechsel gemacht mit Midland 5W40 Öl.

Könnte diese 2 "gütsch" 15W40 Öl das Problem sein?

Der Motor läuft immer noch ruhig und Leistung ist auch noch da. Vor 2 Wochen habe ich ihm das Cold Air Package von SLP spendiert, falls dass auch etwas damit zu tun hat...

So danke erstmals fürs lesen :)

Gruss

Robi

Ähnliche Themen
16 Antworten
am 22. August 2008 um 18:07

Die 50ml machen die Suppe auch nicht dicker! Denke mal am Öl wirds nicht liegen.

Ferndiagnosen sind immer schwer...

am 22. August 2008 um 20:00

Hi,

das kann mehrere Ursachen haben, lies den Fehlerspeicher mal aus.

Da es sich um ein OBD-Fahrzeug handelt sollten es auch freie Werkstätten können.

Entweder ist es ein sporadischer Fehler der nur ein mal aufgetretenist oder ein statischer Fehler der permanent vorhanden ist.

Lass den Fehlerspeicher dann lösche und beobachte die Kontollleuchte weiter, leuchtet sie weiterhin muss den hinterlegten (gespeicherten) Fehlercodes nachgegengen werden.

Wenn die Lampe weiter leuchten sollte:

Entweder ist ein Bauteil defekt Lambdasonde (hat ja auch vier Stück), Zündspule, Zündkerze, Temperaturfühler, etc. oder etwas Feuchtigkeit in den Steckverbindungen.

Dein "Cold Air Package von SLP" ist aber richtig verbaut???

Eventuell hat sich ein Stecker oder Unterdruckschlauch bei der Montage gelöst???

Themenstarteram 22. August 2008 um 21:28

Danke erstmals für die schnellen antworten. Der Unterdruckschlauch sitzt korrekt am Luftfilterdeckel so wie es sein sollte. Da ich heute nicht zuhause bin, werde ich morgen mal mein Glück bei einer cadillac,opel,chevy Garage hier in der nähe probieren.

In demfall ist es nicht all zu schlimm mit dieser störung zu fahren?

Themenstarteram 23. August 2008 um 12:17

So ich war nun in der Garage.

Das auslesen des Fehlerspeichers:

Motor-Abgaskontrolllampe leuchtet teilweise - T2

Fehlercode auf Motorelektronik mit Tech I/II auslesen - T1

Fehler P0420 TWC System Katalysator überwachung A A 100

Laut Garage kommt der Fehler vom der ersten Lambdasonde beim Kat. Das Kabel zur lambdasonde ist in Ordung und so könne der Fehler nur beim Steuergerät liegen oder die Lampdasonde sei kaputt. Da fragte ich nach ob sie den Fehler gelöscht haben, da meinte er man könne nur sporadische Fehler löschen, mein Fehler wäre aber immer vorhanden. Also leuchtet die Anzeige immer bis der Fehler beseitigt wird.

Nun gut auf der Rechnung von 95 Fr. steht aber im beschreib, "leuchtet Teilweise" ?. Nun als ich dann wieder wegfuhr von der Garage leuchtete die Störungslampe nicht mehr, ich bin jetzt 7 km gefahren und die Störungslampe blieb aus. Könnte da auch einfach ein Wackel sein ??

So danke fürs lesen :)

Gruss

Robi

am 23. August 2008 um 15:33

95fr das sind ja fast 60Euro (andere Werkstatt suchen) ;-)

Die einfachste und güstige Lösung ist:

- Lambdasonde von rechts nach links tauschen

- Fehlerspeicher nochmal auslesen

Wenn er dir dann den Fehlercode "P0430" anzeigt ist der Fehler von

"rechts nach links" gewander und das bedeutet die Lambdasonde defekt.

(Dann ist auch ein Wackler oder Kabelbruch Auch Ausgeschlossen)

Die defekte Lambdasonde sitzt jetzt links auf der Fahrerseite

Themenstarteram 23. August 2008 um 16:37

Ich fahre heute wieder zurück nach Zürich ca 90km mal schauen ob die Strecke die Störungslampe zum leuchten bringt.

Momentan tippe ich eher auf einen Wackler. P0420 ist demfall die Fahrerseite richtig?

Muss man den Fehlerspreicher immer mit einem Diagnosegerät löschen oder macht das Steuergerät dass automatisch sobald es eine gewisse Zeit wieder funktioniert?

Weil so könnte ich eine Menge Geld sparen....

Thanks schon mal für deine Hilfe!

Themenstarteram 27. August 2008 um 21:46

Heute ist sie wieder angegangen. Ich würde gerne die Lambdasonde checken, gegebenfalls tauschen. Kann mir jemand verraten wie man am besten an die ran kommt?

Thanks schonmal für die Hilfe!

Was hat sich aus dem P0420 Fehler ergeben?

Mein 2002 Camaro SS hat zur Zeit das selbe Problem. P0420 alle 30-50km.

LG

Markus

http://www.autocodes.com/p0420.html

Bei meinem Focus war der Kat hin.

Der hatte jeweils eine Sonde vor und nach Kat.

Die hintere Sonde prüft , ob der Kat noch tut. Nähern sich die Signale an, wird der Restsauerstoff im Abgas nimmer gescheit für die Oxidation von CO > CO2 verwendet.

Bei mir lags an kaputten Zündkabeln, die den Kat durch unverbrannten Kraftstoff ruiniert haben.

Am Öl liegts auf keinen Fall.

Deshalb: Sonden durchtauschen um auszuschließen, dass die einen weg haben.

Wenn der Fehler nicht wandert, ist es der Kat-oder ein Loch im Abgassystem

Ja...denke ich auch.... entweder Sonden nicht i.o, oder Kat.

Das beste widr sein, mein Garagist macht mal eine kurze Abgasmessung.

Wenn etwas mit dem Kat nicht stimmt, sieht er das dann schnell nehme ich an.

Ansonsten sind es dann die Sonden...

Loch im Abgassystem müsste man prüfen.

Der Wagen hat aber erst 40k auf dem Tacho. Da sollte der Kat eigentlich noch nicht defekt sein.

Die 4 Sonden kann man mit nem OBDII Scanner messen. Ist die abgegebene Spannung wesentlich niedriger als sie sein sollte, ist die Sonde mit großer Wahrscheinlichkeit defekt.

Und Signal vergleichen jeweils zwischen Sonde vor und nach Kat. Sind sie zu ähnlich: Kat hin.

Themenstarteram 9. September 2016 um 7:49

95% der Fälle sind die Sonden defekt.

Ich hatte dazu mal die Lambdasonde gewechselt, geht einfach und kostet nicht viel.

Leider weiss ich nicht mehr ob es die vor oder nach dem Kat war, aber der Code verät ja welche seite und vor oder nach dem Kat.

Ich habe noch Services Teile für deinen Camaro falls du mal was brauchst (Ölfilter, Dichtungen etc.)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Camaro z28 Störungslampe leuchtet