ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Seville STS Mehrere Probleme Bitte um Hilfe

Cadillac Seville STS Mehrere Probleme Bitte um Hilfe

Cadillac Seville 5
Themenstarteram 17. März 2016 um 12:07

Erst einmal die Daten : Ez 09.2002, Km 173000, Europäische Ausführung, Vollausstattung

So nun die Probleme : VA Radlager erneuern, Querlenker erneuern, Koppelstange + Stabi erneuern

HA Radlager erneuern, Koppelstange erneuern, Stoßdämpfer erneuern.

Fahrschemel erneuern, Bremsleitung stark Korrision, Masseanschlüsse Korrision, Achsmanschette abdichten, Wasserpumpe + Thermostat erneuern, Kabelbaum trocken legen, Druckschalter Klimaleitung undicht.

Allein die Stoßdämpfer Sollen 3000€ Kosten + Die Radlager pro Stück 300€ :(. Dann das Problem das während der Fahrt die Lenkung ausfällt, erst nach Neustart geht sie wieder. Man meint zu mir das es an den Masseanschlüssen liegt (aussetzer). um alles zu machen Kostet es insgesamt 6000€ puhhh :(. Bezahlt habe ich für ihn 6500€.

kennt jemand vielleicht ein Kfz Werkstatt in Dresden der es günstiger machen könnte? Oder sind die Preise doch sehr Realistisch?

Beste Antwort im Thema

Dann machen lieber selbst Bilder und Videos und lass uns die "Fehler"stellen mal sehen.

Das wird mir hier sonst viel zu wischiwaschi und nix handfestes. Das kommt mir in dem Schwung und mit den "Diagnosen" eher so vor als: hier gib mal Geld her, ich muss das Quartal noch ins Plus kommen.

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Seh ich was nicht....was soll an dem Fahrschemel sein? Das bisschen Flugrost?

zum Vergleich mal ein viel neueres Golf Modell

http://images.google.de/imgres?...

Zitiere mal :

KA wie er das mit dem Fahrschemel erkannt hat, war leider nicht mit Dabei. Ja was spricht dagegen, ich hab noch nie Hand angelegt an einem KFZ

Das sagt doch alles aus, oder ?

Wieder mal ein möchte gern US Car Fahrer der keine Ahnung von Autos hat.

Selbst Schuld eben.

Die Leute gibt es leider mehr und mehr auf dieser Welt. Nicht nur, wenn sie keine oder wenig Ahnung von Autos oder Technik haben.

Ich merk es doch selbst immer wieder wie viele Menschen es gibt, denen quasi fast alles unbekannt oder schlimmer egal ist.

Dafür gibt es ja im US-Car Bereich uns, wir haben Ahnung und wir sorgen tag täglich, ob Regen oder Sonnenschein, dafür das alle die ne Frage haben ne kompetente Antwort bekommen.

Viele von uns fingen an, ohne einen blassen Schimmer aber einen Funken im Herzen, und sie was aus uns geworden ist.

Aber ja, wieder ein typischer Fall von "vom TÜV übern Tisch gezogen", passiert immer wieder. Sei froh, dass es nicht wie bei nem Nissan Almera Fahrer vor ein paar Jahren war, der kam mit einem fast tadellosen Auto, aber einer 5 seitigen Mängelliste wieder vom TÜV.

Du hast ja Recht,

aber bitte vor dem Kauf eines Fahrzeugs hier Fragen worauf zu achten ist.

Jetzt ist das Kind wieder in den Brunnen gefallen.

Der Besitzer tut mir nur leid, viel Geld für nichts.

Die Werkstatt hat gesagt .....bla,bla.

Das Geldabkochen geht weiter....

Vom Tüv hatte ich nichts gelesen, hab ich was verpasst ?

Reinige den schemel mit der drahtburste, schwarzes rostoleum drauf und fertig.

Rudiger

Themenstarteram 15. April 2016 um 17:25

Ja Hallo, ich will dem ganzen nicht wieder sprechen und ihr habt somit ja auch recht. Ich Habe das Auto leider blind gekauft ohne es mir gründlich an zu schauen. Nun will ich für die Zukunft ja auch aus mein Fehlern lernen und mir wenigstens etwas kfz wissen aneignen. Und dank euch hab ich ja gute Beratung. Und so eine Kritik wie von dir 57erHTC ist ja auch letztendlich berechtigt.

Nun nochmal zum Fahrschemel auf dem Bild sieht man ja das er ein Loch hat und oben rostet er ja durch. Also er muss wirklich gemacht werden, ja entweder man kann ihn noch instand setzten oder er muss getauscht werden.

Ich hab immer noch keinen blassen wo da was und wie kaputt sein soll.

Entweder seh ich das auf dem Bild einfach nicht, oder ich bin blind.

Zeig doch auf en paar Fotos mehr, und en paar kleinen pfeilen wo was wie kaputt sein soll.

Meist ist sowas billiger und fixer beim örtlichen Metalbaubetrieb geschweißt und selbst lackiert als auch nur nach nem Ersatz gesucht.

Allerdings, das Ding auszubauen ist ein jenseits Act, das muss dir klar sein. Es ist quasi das was dein Auto hinten zusammenhält und alles was ans Auto gemacht wird (Fahrzwerk etc).

Mal so nebenbei is das nicht gemacht.

Kritik hin oder her darum geht es nicht.

Die Aufgabe eines Forums ist ja auch User auf Fallen aufmerksam zu machen.

Das du Spaß an Amis hast ist ja prima.

Aber wenn du wenig Ahnung hast bist du halt meist Opfer der Werkstätten.

Egal welche Automarke. Das kostet richtig dein Geld.

Hole dir einfach mal eine Meinung von Unabhängigen vor Ort ein.

Das kann der Adac , der Tüv , Dekra oder ein guter Autokenner sein.

Einfach mal freundlich nachfragen wie andere das sehen.

Habe mal das Bild angepasst mit Pfeilen.

Was macht dir Sorge ?

Schemel
Themenstarteram 16. März 2018 um 13:26

Moin Jungs da bin ich wieder :). Da nun mein guter Cadillac w8eder in Stand gesetzt wird, wollte ich auch optisch was verändern. Zum Thema Felgen könnt ihr mir vielleicht ne Seite empfehlen wo ich welche her bekomm? Hab hier zwar schon Einiges gelesen, aber entspricht immer nicht ganz mein Vorstellungen. Die Felgen vom Opel Antara und Captiva gefallen mir eben nicht so. Da ich gern 18 zoll hätte in Matt schwarz. Ja für Vorschläge wäre ich dankbar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Seville STS Mehrere Probleme Bitte um Hilfe