ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Fleetwood Brougham 1996

Cadillac Fleetwood Brougham 1996

Cadillac Fleetwood 8
Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 7:59

Servus. Nach langen Jahren Caprice, dann nur Schrott, habe ich es wieder getan. Habe in Belgien einen 96er Fleetwood gekauft. Ist dort seit Jahren in zweiter Hand. Hat Europa Lichter.

Nun die Frage. Wie sieht es mit Einfuhr und Abnahme aus? Er hat ja noch rote Blinker hinten... Gibt es ein Datenblatt? Kann es mir jemand zur Verfügung stellen? Gegen Unkosten Beitrag natürlich.

Abgas wird wohl Euro

 

Hat jemand so ein Modell und möchte mir berichten?

Ähnliche Themen
59 Antworten

Kannst du mir mal Fotos von der Front zeigen? Was meinst du mit Europa Lichtern? Meines Wissens gabs ja den Fleetwood gar nicht in Europa und die T84 der Caprice passen meines Wissens gar nicht für den Fleetwood oder doch?

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 12:54

Hallo dynamix. Der Verkäufer meinte nur er hat europäische Lichter... Weiß nicht was er meint. Hier ein Bild der Front.

Kann ich den dann garnicht Zulassen?

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 12:56

Mein 92er Caprice hatte auch nur us Funzeln. Dafür orange Blinker hinten. War Auslieferung über König in Düsseldorf glaube ich.

Du hast nicht zufällig auch nen Bild von deinem Caprice? ;)

Die Lichter vorne sehen mir nach ganz normalen US Scheinwerfern aus. Diese haben immer gerne diese nüppelchen vorne und sind aus Plastik. Die Exportscheinwerfer am Caprice vorne waren aus Glas und die Nüppeldinger fehlen.

Dazu sitzen die Blinker bei den Exportscheinwerfern außen.

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:12

Bitte sehr.

Also entweder bin ich blind oder das Bild fehlt :D

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:16

Zweiter Versuch

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:16

Hm

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:19

Hab übrigens noch n Satz weiße Ecken

Tja mein Freund, das ist kein US-Caprice mit "EU" Rückleuchten sondern einer von nur 117 Caprice die GM extra für den deutschen und skandinavischen Markt gefertigt hat ;) Erkennt man gut an den Spiegeln, der Stoßstange und den Blinkern im Kotflügel. Ebenso hat deiner die begehrten T84 Scheinwerfer aus Glas. Erkennt man sehr gut an der Blinkerkammer außen statt innen ;) Deiner müsste hinten eigentlich ne Stoßstange mit Nebelschlussleuchten und Reflektoren sowie einer breiten Kennzeichenaussparung für deutsche Kennzeichen haben.

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:25

Ja hatte er. Na super.

Ach, den hast du gar nicht mehr?

Themenstarteram 23. Oktober 2015 um 13:30

Nee?? Vor 8 Jahren verkauft. Danach hatte ich n roten Station.

Weist du ob ich den Fleetwood zugelassen bekomme?

Um mal nicht ganz so stark vom Thema abzuweichen:

Wenn der Wagen in Europa mit den roten Leuchten zugelassen war, dann würde ich nachfragen ob das bei der deutschen Zulassung nicht einfach übernommen werden kann. Ansonsten wende dich mal an Oldschool Custom Works bei Weinstadt. Die haben einiges an Kompetenz im Puncto B- und D-Bodys. Die richten auch jedes Jahr den B-Day aus, den einzigen Feiertag für die B Plattform von GM :cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Cadillac Fleetwood Brougham 1996