ForumC4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  6. C4 Grand Picasso Exclusive bj.2011 82kW 112Ps AGR

C4 Grand Picasso Exclusive bj.2011 82kW 112Ps AGR

Citroën
Themenstarteram 7. September 2018 um 9:05

Hi,

Muss dieses AGR Ventil tauschen, wo genau sitzt denn dieser?

Links hinterm Motor oder Rechts hinterm Motor?

Hab/hatte nähmlich so ein Ruckeln beim Anfahren (EGS6), habe die Batterie getauscht (war aber von 2016 Original Citroen) und Luffilter, bilde mir ein dass das Egs jetzt schon besser schaltet, aber beim Anfahren bzw. 1 und 2 Gang kommt die Leistung irgendwie verspätet, danach geht's ohne Probleme.

Diese 2 Sachen werden aus den Grund getauscht weil das im Tester: Batterie schwach und AGR hängt gestanden ist!

Beim Tausch der Batterie ist mir oben bei den Sicherungen aufgefallen dass da eine 5A Sicherung fehlt !

Screenshot-20180907-090423-whatsapp
Screenshot-20180907-090426-whatsapp
Ähnliche Themen
49 Antworten
Themenstarteram 9. September 2018 um 15:41

Hab jetzt ein anderes ganz großes Problem, ABS ESP Elektrische Parkbremse ( obwohl es funktioniert) Motor instandsetzen Bitte Werkstatt aufsuchen Auto läuft extrem schlecht, oder springt gar nicht an!!!

Bis gestern hatte das Auto garnix, ist normal gelaufen, dann aufeinmal das...!!!

Kabeln habe ich mir soweit es geht freigemacht und angeschaut, ist nix zu sehen, entweder ist weiter drinn irgenwo ein Kabel defekt oder irgend ein Stecker spinnt!

Was könnte jetzt schon wieder sein ?

20180909-131846
20180909-094036
20180908-171634
+2

Hatte das selbe Problem. Fehler ESP, ASR deuten auch auf AGR Ventil hin. Alle Versuche das AGR Ventil über den Ansaugtrakt mit diversen Sprays zu reinigen funktionieren nicht. Citroen wollte 750 Euro für den Wechsel haben. Also hab ich es selbst gemacht. Ein neues AGR Ventil kostet online 150 Euro. Ist aber eigentlich gar nicht nötig. Das AGR Ventil sitzt hinter dem Zylinderkopf unter dem Luftfilterkasten. Man sieht es nicht. Luftfilterkasten und das ganze Gedöhns muss raus. Sonst ist kein ran kommen. Zwei Torx Schrauben lösen und das Ventil vorsichtig raus nehmen. Das dürfte wahrscheinlich recht fest sitzen. Aber mit etwas wackeln und klopfen geht das schon. Das AGR Ventil an und für sich sah recht sauber aus. Doch die Stelle an der eine Führungshülse auf der Welle schiebt war total verkokt und dadurch hatte das AGR Ventil Schwergang. Man kann das ganz leicht reinigen. Alles Schwarze entfernen und dann funktioniert das AGR Ventil wieder wie neu. Bei mir sogar besser als neu.

Bilder vom AGR Ventil

Img-20170922-105530-dro
Img-20170922-105749-dro
Img-20170922-105518-dro
Themenstarteram 11. September 2018 um 17:18

Ich habe es nicht geschafft den AGR auszubauen, es hat sich ganz wenig hin und her bewegen lassen...

Hab's aufgegeben, naja jetzt ist das Auto erstmal in der Cit Werkstatt weil er am schluss garnicht angesprungen ist. Die schauen sich erstmal das Auto an was da überhaupt los ist, und warum die ganzen Fehler, der Typ der da Arbeitet hat mir gesagt wegen ABS/ESP/Elektrische Parkbremse ist der Bremsschalter defekt, wegen den Rest melden die sich dann!

Themenstarteram 12. September 2018 um 16:20

Hat sich alles erledigt, es war der Kraftstoff Drucksensor!!!!

Und DPF ist angeblich zu 99%zu!!!

Es gibt eine schöne App. Die heißt FAP. Damit kann man mittels Bluetooth Adapter von der OBD2 Schnittstelle viele Daten sogar während der Fahrt auslesen. Temperaturen, Spannungen, unter anderem auch AGR Ventil Position und Partikelfilterwerte, Aschegehalt, wann die nächste Regeneration statt findet und vieles mehr.

Img-20170928-090418-dro
Themenstarteram 12. September 2018 um 21:16

Vielen Dank!

Themenstarteram 13. September 2018 um 9:55

@hasi8 hast du die Vollversion, wenn ja was kann die mehr?

@Clio 1.2 Ja, ich habe die Vollversion. Hatte das so, wie auf dem Bild für einige Monate zu laufen um rauszufinden warum mein AGR Ventil manchmal hängt und manchmal funktioniert. ( lag an der Temperatur und der Konsistenz der Ölkohle, die sich am Stößel abgesetzt hatte) AGR Ventil Position ging nur mit Vollversion. Fehler auslesen und löschen geht auch mit der kostenlosen Version, allerdings ist die Genauigkeit bei der Vollversion besser. Was den Kat an geht... Sorry,ich weiß es nicht mehr.

Ist schon über ein Jahr her, daß ich es genutzt habe. Leider lässt sich die App nur umständlich über Amazon installieren und die wollen laufend irgendwelche Aktualisierungen. Ist nervig.

Hier noch was von der Vollversion

Img-20180913-135943
Img-20180913-140000
Themenstarteram 13. September 2018 um 17:40

Das steht bei mir...

Im Stand
Beim Fahren

Weiß ja nicht wieviel Citroën für den Dpf verlangt aber online gehts wohl bei etwa 200 Euro los.

Themenstarteram 13. September 2018 um 19:06

800 inklu Teile und Einbau

Das ist dann aber für einen neuen Partikelfilter. PSA bietet auch generalüberholte Partikelfilter an. Die sollten so bei ca. 450€ liegen.

800€ ist aber trotzdem ein guter Preis wenn man bedenkt, dass bei vielen anderen Herstellern die Preise bei 1.800€ bis 2.000€ liegen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. C4: Picasso, Cactus, Spacetourer
  6. C4 Grand Picasso Exclusive bj.2011 82kW 112Ps AGR