ForumKona
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. ix35, ix55, Kona, Santa Fe, Tucson & Terracan
  6. Kona
  7. Bremsfunktion des Tempomat

Bremsfunktion des Tempomat

Hyundai Kona OS
Themenstarteram 29. Juli 2019 um 20:37

Hallo,

ich bin Max, 32 Jahre jung, komme aus NRW und bin seit 4 Monaten bzw. 12500KM zufriedener Kona-Fahrer. Habe einen 1.6er mit Allrad und der Trend-Ausstattung. Ich habe ein "Problem" mit meinem Tempomat. Und zwar hält er bei Bergabfahrten nicht die eingestellte Geschwindigkeit. Bei z.B. eingestellten 50 KM/h wird er schneller (60,65....). Im Handbuch steht dazu folgendes:

Zitat:

Vor dem Aktivieren der Tempomat-

Funktion überprüft das System, ob

der Bremsschalter ordnungsgemäß

funktioniert. Betätigen Sie das

Bremspedal mindestens ein Mal

nach dem Einschalten der Zündung

bzw. dem Starten des Motors.

Dies habe ich bereits gemacht. Dennoch bremst der Wagen an Gefällstrecken nicht ab. Kann es sein, dass der Tempomat gar nicht bremsen kann oder sollte ich dieses Problem meinem Freundlichen mitteilen?

 

 

 

Ähnliche Themen
31 Antworten

Leute,

- Ich wollt hier keinen "Krieg" anzetteln. Zumal ich (bisher?) noch nicht mal einen Kona besitze

- Selbstverständlich fahre ich keine Passtrasse mit Tempomat runter (ober dieser nun bremst oder, nicht und egal welches Fahrzeug)

- Allerdings denke ich sollte ein heutiger Tempomat auf der AB schon ±2km/h die Geschwindigkeit halten können.

Nun ist aber auch gut für mich.

----> Der Kona ist ein tolles Fahrzeug!!!

In CH mit Vertex (höchste) Austattung zwar nicht mehr wirklich günstig. Allerdings bzgl. der damit verbauten Extras und Assistenten schwierig zu toppen. So gibt es z. B. quasi Premium Marken, bei denen kann nicht mal eine Sitzbelüftung oder den Totwinkelassisten als Extra konfigurieren :eek:

Zitat:

@hoellol1 schrieb am 6. August 2019 um 14:45:29 Uhr:

(...) So gibt es z. B. quasi Premium Marken, bei denen kann nicht mal eine Sitzbelüftung oder den Totwinkelassisten als Extra konfigurieren :eek:

Stimmt. Habe erst vor Kurzem einen Por*** Ma*** S konfiguriert.

Bei den mir mittlerweile Selbstverständlichkeiten an Assistenzsystemen habe ich bei der Rubrik "Komfort- und Assistenzsysteme" abgebrochen ... Alles aufpreispflichtig ... Und die Preise erst ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen