ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Brauche dringend Hilfe beim Nachrüsten einer Funkfernbedienung!!

Brauche dringend Hilfe beim Nachrüsten einer Funkfernbedienung!!

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 15. Februar 2016 um 16:58

Hallo!

Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich wollte in meinen Golf 4 1.6 16v B.J. 2001 eine Funkfernbedienung nachrüsten.

Ich habe bereits in vielen Foren und ähnlichem geguckt und auch vieles gefunden.

Nur reicht mir das nicht. Ich habe bereits die Fahrertürverkleidung und die Verkleidung

unterhalb des Lenkrades demontiert. Ich habe es nun so verstanden, dass ich die Steuersignale

für öffne und schließen zwischen Schloss und Türsteuergerät setzen muss.

Jetzt habe ich einige Fragen offen:

1. Stimmt das soweit?

2. An welche der Kabel muss ich es anschließen? dort sind mehrere und ich will möglichst wenig

kaputt machen. Wenn das niemand weiß:

3. Wie finde ich heraus welches fürs öffnen und welches zum schließen ist?

4. Strom kann ich von den Anschlusskabeln vom Radio abzweigen oder?

Bereits im Vorraus vielen Dank! Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

 

Das ist ein Bild vom Kabel zwischen Schloss und Steuergerät:

Image
Beste Antwort im Thema

wie das nur kommt... :D

Du kannst doch Strom nicht von den Lautsprechern abgreifen, soll deine ZV nur gehen, wenn du genug Pegel auf den LS hast? ;o)

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

Kommt ganz drauf an was du für eine nachrüsten willst.

Original VW oder Zubehör?

Themenstarteram 15. Februar 2016 um 20:42

Nichts originales. von jom. und der plan der dabei ist hilft überhaupt nicht. aber zwischen Tür und Türsteuergerät sollte man das doch anschließen müssen oder?

hi,

sollte gelb/blau und gelb/grün sein, Massegesteuert.

Themenstarteram 15. Februar 2016 um 22:12

und wo kann ich am besten die Stromversorgung hernehmen?

Themenstarteram 15. Februar 2016 um 22:38

strom so angeschlossen. geht das? ( ist nur zum testen. wird noch ordentlich gemacht) an die boxen in der Tür.

Image
Themenstarteram 15. Februar 2016 um 22:44

also. strom an rot und schwarz von den hochtönern und dann das weiße kabel der steuereinheit der Fernbedienung an gelb/blau. nichts passiert.

wie das nur kommt... :D

Du kannst doch Strom nicht von den Lautsprechern abgreifen, soll deine ZV nur gehen, wenn du genug Pegel auf den LS hast? ;o)

Themenstarteram 16. Februar 2016 um 7:44

oh stimmt ??

wo kann ich denn am besten abgreifen? Zigarettenanzünder?

sry ich hab davon wirklich keine Ahnung. ??

Themenstarteram 16. Februar 2016 um 7:57

aber auch wenn ich das Radio laufen lasse passiert nichts.

ja, ist auch klar... auf den LS Leitungen liegen keine 12V mit passender Stromstärke an.

Such dir am Türsteuergerät ein rot-gelbes Kabel (12V) sowie ein braunes Kabel (Masse).

Zitat:

@niklas_a schrieb am 16. Februar 2016 um 07:57:59 Uhr:

aber auch wenn ich das Radio laufen lasse passiert nichts.

Du hast von Elektrik offensichtlich 0,000000000000000 Ahnung.

Las da mal lieber die Finger davon.

Themenstarteram 16. Februar 2016 um 14:37

habs schon dankeschön

Strom vom Lautsprecher. Klasse :D

Nicht alles was Rot/Schwarz ist ist Plus und Minus.

Masse ist im KFZ übrigens häufig Braun.

Ich würde den Strom (Plus) von einer der Zentralverriegelungssicherungen abgreifen.

Natürlich hinter der Sicherung, damit man auch auf der sicheren Seite ist!

Das wars mit den Witzen. Soviel ist sicher. :)

Themenstarteram 16. Februar 2016 um 18:11

ja sry ich bin absolut neu im KFZ Bereich. Hab erst seit kurzem mein erstes Auto und muss mich da noch zurecht finden :D:D

Hab jetzt einfach den Strom von Klemme 30 Dauerplus genommen und den Rest an Minus, also das braune unter dem Lenkrad. Die Kabel für den Blinker habe ich an zwei Kabel hinter dem Warnblinkschalter geklemmt.

Jetzt ist alles voll funktionsfähig.

Danke für eure Hilfe!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Brauche dringend Hilfe beim Nachrüsten einer Funkfernbedienung!!