ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bräuchte ein paar Tipps zum 330d

Bräuchte ein paar Tipps zum 330d

BMW 3er E46
Themenstarteram 3. August 2012 um 13:39

Hallo zusammen,

ich habe einen recht interessanten 330d A Touring gefunden.

Ist allerdings noch ein VFL und mit 184PS. Soll erst 130.000 km runter haben und noch 8.200€ kosten. Ist recht viel, oder?

Über die Suche habe ich schon herausgefunden, dass ich in erster Linie aufs Fahrwerk achten soll. Sprich keine Poltergeräusche und guter Geradeauslauf.

Motorseitig sollten keine Drezahlschwankungen auftreten und die Automatik sollte weich schalten.

Rost ist beim E46 kein Thema, oder?

Bin dankbar für weitere Tipps :)

vg driver.87

Ähnliche Themen
13 Antworten
am 3. August 2012 um 15:50

Richtig, die Tipps, die du durchgelesen hast, stimmen soweit.

Außerdem noch auf die Drallklappen achten - die können zum Motorschaden führen und sind beim 330d mit Automatik drinnen! :)

BMW_Verrückter

Zitat:

Original geschrieben von driver.87

Rost ist beim E46 kein Thema, oder?

Leider ist das ein grosses Thema beim E46 Touring, weniger bei der Limo.

Die Dinger rosten ringsrum. Heckklappe, unter den Tueren, Kotfluegel, Motorhaube, unter den Einstiegsabdeckungen.

 

Themenstarteram 3. August 2012 um 22:58

Ok :eek:

Dachte, dass neuere Autos oder sagen wir, Autos ab diesem Jahrtausend, eigentlich nicht mehr rosten sollten. Naja, immerhin lässt sich Rost in den meisten Fällen gut feststellen.

@BMW_verrückter:

Ja, deine Beiträge bzgl. der Drallklappen habe ich auch schon gelesen. Bin allerdings noch nicht wirklich schlau geworden, wie man hier einen Defekt feststellen kann?

Oder meinst du einfach, dass ich die ausbauen (lassen) soll, wenn ich den Wagen kaufen sollte?

Eine Frage habe ich noch:

Von früher weiß ich noch, dass es für den 330d keinen nachrüstbaren Partikelfilter gibt. Trifft diese Information noch zu?

Der Wagen hat nämlich eine gelbe Plakette - Wäre für mich kein Desaster, aber evtl. ein gutes Argument in den Preisverhandlungen.

vg und danke für eure Antworten

Zitat:

Original geschrieben von driver.87

Dachte, dass neuere Autos oder sagen wir, Autos ab diesem Jahrtausend, eigentlich nicht mehr rosten sollten. Naja, immerhin lässt sich Rost in den meisten Fällen gut feststellen.

Wenn du damit im Hinterkopf hattest, dass die Fahrzeuge heute vollverzinkt sind, dann bist du nicht mehr up-to-date. Nur wenige Teile sind verzinkt. Auch Audi macht keine Vollverzinkung mehr, aus Kostengruenden.

Finden laesst es sich auch leider nicht so leicht. Es rostet ja nicht auf den flachen Flaechen sondern an versteckten Stellen. Tueren muss man z.b. von unten anschauen. Bei der Heckklappe die Nummernschildbeleuchtung sowie an der Heckscheibe. Gern auch den hinteren Scheibenwassereinfuellstutzen. Einstiegsleisten - hab noch nie gesehen, dass einer unter das Plastik beim Verkaufsgespraech schaut. Am besten schaust Dir hier im Forum Fotos an, dann weisst, wie sowas ausschaut.

 

 

am 4. August 2012 um 0:17

Der E46 hat keinen DPF, du kannst einen nachrüsten, dann gibst die Grüne (außer die EURO4-Modelle, glaube ich).

Drallklappen würde ich sofort ausbauen, da ein Motorschaden droht. :) Ist keine große Aktion.

BMW_verrückter

Zitat:

Original geschrieben von Bmw_verrückter

Der E46 hat keinen DPF, du kannst einen nachrüsten, dann gibst die Grüne (außer die EURO4-Modelle, glaube ich).

Euro 4 Diesel bekommen immer die grüne Plakette.

Themenstarteram 4. August 2012 um 22:49

@Joe:

Aber im Vergleich zu früher ist doch Rost heutzutage kein Thema mehr?

Wenn ich von den älteren Generationen höre, bei denen der Rost teilweise schon nach ganz wenigen Jahren kam und ein Auto deswegen kaum länger als 10 Jahre gehalten hat, ist das heute kein Problem mehr.

Naja wie auch immer, hab deine Punkte überprüft und konnte zum Glück nichts erkennen.

Zwei Kritikpunkte hab ich am Wagen jedoch. Die Farbe (weinrot) ist ziemlich gewöhnungsbedürftig und die Automatik zeigt ein komisches Verhalten:

Wenn ich im Stand nach dem Motorstand von P auf D schalte, ruckt es einmal im Getriebe.

Dann gibt es beim stärkeren Beschleunigen folgendes Verhalten: Er schaltet runter und wandert durchs Drehzahlband, bleibt dann bei etwas über 3000U/min ganz kurz stehen und zieht dann weiter durch. Aber ohne Gangwechsel! Ich meine auch, dass die Beschleunigung bei 3000U/min minimal unterbrochen ist, als ob er kurzzeitig nicht mehr einspritzt oder so.

Ansonsten schaltet die Automatik aber butterweich, alles kein Problem.

Normal sollte das aber nicht sein??

PS: Der E46 ist nach all den Jahren immer noch ein verdammt geiles und ansehnliches Auto! :)

Mir scheint der Preis zu hoch... Schreib doch mal etwas mehr zum Fahrzeug, genaues Baujahr, sonderausstattung... Dann kann man sich ein besseres Bild machen! Wie lange noch bis zur nächsten HU?

Bin gespannt...

Gruß,

Cola

Zitat:

Original geschrieben von driver.87

 

PS: Der E46 ist nach all den Jahren immer noch ein verdammt geiles und ansehnliches Auto! :)

das allemal :D

Gruß

odi

Themenstarteram 4. August 2012 um 23:48

Leider werden gut ausgestattete, stark motorisierte und gepflegte E46 immer seltener. Ist nun doch schon etwas her, als die letzten Modelle vom Band liefen. Eigentlich müsste man sich einen guten 330CI wegstellen, wenn die Nachwelt in 20 Jahren das Wort Heckantrieb und Reihensechser-Sauger nur noch vom Hörensagen kennt, aber das ist eine andere Geschichte. ;)

 

@ColaMix:

Also es handelt sich um einen 330d Touring Automatik aus 08/01 in weinrot - leider als VFL.

KM-Stand beträgt nachvollziehbare 121.000km (hatte am Telefon irrtümlich 130 anstatt 120 verstanden).

An Ausstattung hat er eine Klimaautomatik, Tempomat, Alu-Interieurleisten, PDC hinten, Radio Business, MuFu-Lenkrad...das wars eigentlich schon wieder.

Von seinen 8.200€ wollte der Verkäufer leider nicht runter gehen.

Das Auto liegt eigentlich weit unter meinem eingeplanten Budget, aber trotzdem muss natürlich das Preis-/Leistungsverhältnis stimmen - und ein 11 Jahre altes Auto für 8000€ und mit gelber Plakette erfüllt das meiner Meinung nach nicht.

Trotzdem, an diesen Motor kommt kein moderner 320d ran, auch wenn der wahrscheinlich besser läuft und viel weniger verbraucht.

vg

Also nur mal zur Info... Die 8.200 Euro sind eine absolut utopische Vorstellung! Selbst der Ausdruck "Wucher" ist noch untertrieben! Das Fahrzeug hat praktisch keine sonderausstattung, welche diesen Wert rechtfertigt! Zudem noch VfL und gelbe Plakette wenn mich nicht alles täuscht. Die weinrote Farbe trägt auch nicht gerade zur Wertsteigerung bei!

Der Motor mag noch so gut sein...

Der Händler-EK liegt bei ca. 5000-5300 Euro... Ich hoffe, dass dir das etwas die rosarote Brille nimmt und dir die Augen öffnet!

Wenn der Karren scheckheftgepflegt ist, kein wartungsstau besteht und kein Rost hat, dann wären 6500-7000 Euro das höchste der Gefühle... Eher weniger... Und zwar mit Winterreifen! ;)

Gruß,

Cola

am 5. August 2012 um 2:50

Zitat:

Euro 4 Diesel bekommen immer die grüne Plakette.

Genau das wollte ich damit sagen, habe es aber falsch oder verwirrend formuliert. Der E46 hat aber selbst mit EURO-4 keinen DPF, soweit mir bekannt.

BMW_verrückter

Themenstarteram 5. August 2012 um 13:05

Zitat:

Original geschrieben von ColaMix

Also nur mal zur Info... Die 8.200 Euro sind eine absolut utopische Vorstellung! Selbst der Ausdruck "Wucher" ist noch untertrieben! Das Fahrzeug hat praktisch keine sonderausstattung, welche diesen Wert rechtfertigt! Zudem noch VfL und gelbe Plakette wenn mich nicht alles täuscht. Die weinrote Farbe trägt auch nicht gerade zur Wertsteigerung bei!

Der Motor mag noch so gut sein...

Der Händler-EK liegt bei ca. 5000-5300 Euro... Ich hoffe, dass dir das etwas die rosarote Brille nimmt und dir die Augen öffnet!

Wenn der Karren scheckheftgepflegt ist, kein wartungsstau besteht und kein Rost hat, dann wären 6500-7000 Euro das höchste der Gefühle... Eher weniger... Und zwar mit Winterreifen! ;)

Gruß,

Cola

Ja du hast Recht, ich werde das Auto weiter beobachten. Wenn der Verkäufer es die nächsten Monate nicht verkaufen kann, werde ich nochmal vorstellig :D

vg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bräuchte ein paar Tipps zum 330d